Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 18:25 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung » Komplett-PC zum Zocken gesucht
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Komplett-PC zum Zocken gesucht
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
moejo moejo ist männlich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 21.11.2010
Beiträge: 1
Herkunft: Bielefeld

Komplett-PC zum Zocken gesucht Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Moin,

ich plage mich inzwischen schon seit Jahren mit meiner alten Kiste rum. Hab hin und wieder aufgerüstet aber das Gehäuse ist mittlerweile schon ca 7 Jahre alt. Das Board ist auch nicht mehr das Neuste und von daher hab ich mich entschieden mal in einen neuen PC zu investieren.

Ich brauch den Rechner zwar hin und wieder auch zum Arbeiten, aber zum Texte Schreiben und Ausdrucken reicht ja eigentlich jede Kiste aus. Und da ich hin und wieder ganz gerne Spiele zocke, würde ich mein Geld gerne in einen PC investieren der mir für mein Geld eine bestmögliche Performance bietet.
Ich bin, vorallem hardwaretechnisch, kein Experte und will mir darum nach Möglichkeit einen komplett-PC kaufen und nicht alle Einzelteile selbst zusammenschrauben.

Zuerst hatte ich überlegt in den neuen Aldi PC zu investieren, aber der scheint mir nicht wirklich spieletauglich zu sein:
http://www.aldi-nord.de/aldi_angebot_do_...493_7452_5.html

Jetzt bin ich noch auf folgenden Rechner gestoßen, hätte gerne gewusst was ihr von dem haltet:
http://www.alternate.de/html/product/Kom...+Games+Hardware
http://www.pcgameshardware.de/aid,756934...mplett-PC/News/

Meine finanzielle Schmerzgrenze, ich bin schließlich Student Augenzwinkern , ist bei 600 € eigentlich auch erreicht.


Also würd mich freuen wenn noch jemand ne Idee hat, wie ich meine Kohle optimal investieren kann.

21.11.2010 19:20 E-Mail an moejo senden Beiträge von moejo suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

vielleicht solltest du dann jemanden finden der für dich das ding zusammenbaut Augenzwinkern

Schau mal was du für das geld kriegen kannst:

http://hardware-mag.de/forum/thread.php?...77227#post77227

da hast du deutlich! mehr power als bei den komplettdingern.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


21.11.2010 21:12 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung » Komplett-PC zum Zocken gesucht



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH