Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 17:41 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung » Workstation Kaufempfehlung / i3 i5 i7 Xeon ?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Workstation Kaufempfehlung / i3 i5 i7 Xeon ?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
mikee mike
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 13.01.2006
Beiträge: 45

Workstation Kaufempfehlung / i3 i5 i7 Xeon ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hey Leute,
wir haben im Büro die Anforderung nach einem neuen Rechner im Grafikbereich.

Arbeiten die damit getätigt werden sollen sind folgende:
> Bildbearbeitung PhotoShop CS5
> Bildbearbeitung Illustrator CS5
> Cubase Audio Workstation
> Vectorworks CAD mit 3D Renderings

Also geht es zu 80 % um Bildbearbeitung.
Ich hab mich schon ein bisschen umgeschaut und bin zu dem Schluss gekommen dass wir gerne auf ein Intel Pferd in Form von I3 I5 oder I7 setzen wollen, einfach aus dem Grund, weil diese Investition auch wieder eine Weile vorhalten muss. Wahlweise lasse ich mich auch auf einen der neuesten Xeon Prozessoren ein wenn jemand der Meinung ist, dass das mehr Sinn macht.

Ungefähr hatte ich mir folgende Konstellation vorgestellt. Must haves sind mit * gekennzeichnet.

4-8 GB RAM
eSATA Steckplatz außenliegend*
USB 2.0*

Also liegt die Wahl hauptsächlich in einem geigneten Prozessor, dem richtigen Mainboard (Stabilität) und dem RAM. Graka ist auch nicht unwichtig, aber ich denke, da würde ich auch selbst zu einem Schluss kommen.

Der Fokus liegt nicht auf gameing Performance sondern auf Stabilität und Arbeitsgeschwindigkeit mit Bildbearbeitung, Audio, Video und CAD.

Ich freue mich über eure Tipps und Hilfen zum Thema !

OS wird ein 64bit wie XP 64 oder wohl eher Win7 Pro 64

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von mikee mike: 22.11.2010 23:12.

22.11.2010 23:10 Beiträge von mikee mike suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.167
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

das würde dann ja in diese richtung gehen:
http://hardware-mag.de/forum/thread.php?...77234#post77234

natürlich mit einer extrem kleinen grafikkarte. esata ist dann GEhäuseabhängig. Und das Board hat nicht nur USB2 sondern auch schon USB3.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


23.11.2010 10:36 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
JSF
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-21.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 259
Herkunft: Stuttgart

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Arbeitspeicher is zurzeit recht günstig da kann man getrost zu 8GB greifen wobei das in deinem Anwendungsbereich sogar Sinn macht smile



__________________
Surf/Work: 890GPA-UD3H | PhenomII X6 1090T | 4 GB Corsair | Audigy 2 Plat. | Seasonic X-560
Gaming: DX58SO2 | I7-930 @3.8 | Noctua NH-D14 | 12 GB Corsair | Gigabyte Windforce GTX 750Ti | SysProfile
@ Samsung 2494HM
23.11.2010 22:47 E-Mail an JSF senden Beiträge von JSF suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.167
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

In der config sind es 12GB RAM.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


24.11.2010 08:22 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
mikee mike
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 13.01.2006
Beiträge: 45

Themenstarter Thema begonnen von mikee mike
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo Leute,
ich wollte euch nur noch mal informieren was tatsächlich aus eurer Kaufempfehlung geworden ist.

1x ATX Sharkoon Rebel 9 Economy Pro Edition Midi Tower
1x ASUS P6X58D-E
1x Netzteil 530W be quiet! Pure Power L7 80+
6x 2048MB Kingston ValueRam DDR3-1333 CL9 Kit
1x Intel Core i7 950 3.06GHz 4800MT/s S1366 8MB 130W BOX
1x OCZ Vertex 2 Extended 60 GB
1x 1000GB Western Digital Caviar Blue WD10EALX 32MB SATA 6G
1x ZOTAC 9500 GT ZONE EDITION (passive)
1x Asus DVD-Brenner DRW-24B3ST B SATA Schwarz BULK
3x 120x120x25 be quiet! SilentWings Pure 1350U/m 18.5dB(A)
1x Arctic Cooling Arctic Freezer 13 1366/775/AM2/1156/AM3 939

Das Ding rennt wie Messer hat nen Leistungsindex von 7,6 (bis auf Graka 2D, da hat er nur 4,1, 3D ist lustigerweise sogar ne 6,4 ?) und dank der SSD kann ich anklicken was ich will, es kommt alles innerhalb von 1-2 sec auf den Schirm.

Ziel erfüllt, danke an alle !

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von mikee mike: 06.01.2011 11:43.

06.01.2011 11:41 Beiträge von mikee mike suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung » Workstation Kaufempfehlung / i3 i5 i7 Xeon ?



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH