Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 04:56 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » Monitor bleibt schwarz :(
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Monitor bleibt schwarz :(
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gast
unregistriert
Monitor bleibt schwarz :( Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hallo,

also, habe folgendes problem:

wenn ich meinen rechner einschalte bleibt der monitor schwarz, er bleibt im standby betrieb.

gestern hat noch alles funktioniert, ich hab eingeschalten und es kam ein bild. aber heute geht nix mehr. alles was ich veränderthabe, hab einmal den cpu rausgebaut, sauber gemacht und wieder rein.

CPU hab ich überprüft, keine ecke oder kein pin abgebrochen. also cpu is in ordnung (AMD 2400+).

An der Grafikkarte (radeon 9200 von PowerColor) kanns auch nicht liegen, sie funktioniert in meinem zweitrechner.
Aber die grafikkarte von meinem zweitrechner (radeon 9500 von sapphire) und meine alte grafikkarte (geforce 2 MX 400 von Graphic Force) funktioniert auch nicht in meinem neuen system. bleibt einfach schwarz der bildschirm.

kann mir da einer weiterhelfen?

p.s.
vor zwei tagen hatte ich noch das problem das sich der rechner zwar einschalten lies, aber sich nach 3 sec automatisch ausgeschalten hat. Nachdem ich dann den cpu (wie oben beschrieben) raus nahm und wieder einsetzte, war das problem mit dem ausschalten weg. Jetzt is aber das problem mit der graka und mit monitor...

pls help, bin am verzweifeln.

mfg Sebi


25.01.2004 16:10
Philip Philip ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-10.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 921
Herkunft: NDS

AW: Monitor bleibt schwarz :( Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo Sebi,

1) Womit hast du deine CPU sauber gemacht?

2) Sitzt die grafikkarte richtig im Slot?

3) Ist der Speicher im Slot?

4) Bist du beim Ab und Aufmontieren des Kühlers mit dem Schraubenzieher abgerutscht? bzw. ist eine Leiterbahn gebrochen


Ich würde an deiner Stelle vorsichtig alle Karten nochmal neu reinsetzten, vielleicht geht es dann schon....









__________________
Viele Grüße
Philip
25.01.2004 16:53 E-Mail an Philip senden Homepage von Philip Beiträge von Philip suchen Fügen Sie Philip in Ihre Kontaktliste ein
Blaubierhund Blaubierhund ist männlich
Blaubierhund


images/avatars/avatar-260.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.575
Herkunft: irgendwo im nirgendwo

AW: Monitor bleibt schwarz :( Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

so wie du dein prob beschreibst, scheint mir das mainboard defekt zu sein, oder vielleicht der monitor, haste den schon getestet????




__________________
DeviantART
fotocommunity
Zoonar
25.01.2004 17:15 E-Mail an Blaubierhund senden Homepage von Blaubierhund Beiträge von Blaubierhund suchen
Gast
unregistriert
AW: Monitor bleibt schwarz :( Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also ich hab alles nochmal überprüft. es ist alles fest eingebaut.

cpu hab ich mit weichem küchenrollen papier sauber gemacht, natürlich ohne wasser.

geht nix. kanns am mainboard liegen, aber gebrochene Leiterbahn hab ich auch nicht gefunden, und ich bin auch nicht abgerutscht


25.01.2004 17:17
Philip Philip ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-10.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 921
Herkunft: NDS

AW: Monitor bleibt schwarz :( Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Na kann es sein, dass deine Leitpaste nun über die CPU verschmiert ist? Ich würde mit 100%igem Alkohol die CPU säubern....

Ansonsten wirklich mal Speicher / MoBo / Grafikkarte tauschen, bzw überprüfen lassen.






__________________
Viele Grüße
Philip
25.01.2004 17:33 E-Mail an Philip senden Homepage von Philip Beiträge von Philip suchen Fügen Sie Philip in Ihre Kontaktliste ein
Gast
unregistriert
AW: Monitor bleibt schwarz :( Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Monitor funktioniert, habe ihn mit meinem zweitrechner getestet. beim motherboard leuchtet ein kleines grünes led, und der pc lässt sich einschalten, nur beim monitor wird nix angezeigt, ich habe den cpu auch bei meinem anderen rechner ausprobiert, da hat er funktioniert. der lüfter leuft auch und die grafikkarte läuft auch bei meinem anderen monitor.

aber er hat ja schon mal ein bild angezeigt.

mfg sebi


25.01.2004 17:43
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: Monitor bleibt schwarz :( Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

eventuell ist dein netzteil am ende! du sagtest ja, dass dein rechner auch vorher schonmal nach 3 sec wieder ausging...probier mal das von deinem anderen rechner darin aus smile




__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
25.01.2004 18:54 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
Benny
unregistriert
AW: Monitor bleibt schwarz :( Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Kann das sein dass ein IDE Kabel falsch rum gesteckt ist??? Rote markierung immer in richtung wo der Strom Stecker ist und auf dem Board ebenfalls in richtig strom.


25.01.2004 19:31
Gast
unregistriert
AW: Monitor bleibt schwarz :( Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ide kabel sind richtig rum. hab ich auch schon dran gedacht. hat aber nix geholfen.

des netzteil (350 watt), is ungefähr eine woche alt. hab mir den pc erst ganz neu zamgestellt. aber ich teste mal mein anderes

danke soweit


25.01.2004 19:52
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Monitor bleibt schwarz :( Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

jep, netzteil würd ich au mal checken... wobei... lüter etc. laufen alle an?




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
25.01.2004 20:07 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Gast
unregistriert
AW: Monitor bleibt schwarz :( Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

jap, lüfter läuft, als der cpu lüfter.
die grafikkarte hat keinen lüfter. aber funktioniet, hab gerade nochmal cpu, grafikkarte und festplatte bei meinem zweiten rechner ausprobiert.
ich teste jetzt noch das netzteil.


25.01.2004 21:41
Blaubierhund Blaubierhund ist männlich
Blaubierhund


images/avatars/avatar-260.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.575
Herkunft: irgendwo im nirgendwo

AW: Monitor bleibt schwarz :( Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

sind die festplatten zu hören, bzw. hast du den eindruck, dass der rechner bootet??




__________________
DeviantART
fotocommunity
Zoonar
25.01.2004 21:45 E-Mail an Blaubierhund senden Homepage von Blaubierhund Beiträge von Blaubierhund suchen
Gast
unregistriert
AW: Monitor bleibt schwarz :( Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also:

hab anderes Netzteil ausprobiert, funktioniert auch nich.

die festplatte die drin is is leer, also nix drauf, gar nix, neue festplatte.
aber beim einschalten fängt sie an zu drehn. also die läuft.

aber an was kanns jetzt noch liegen? mainboard? jumper? grafikkarten steckplatz??


25.01.2004 22:13
tame
unregistriert
AW: Monitor bleibt schwarz :( Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

was sachtn der pc-speaker?


25.01.2004 22:27
Gast
unregistriert
AW: Monitor bleibt schwarz :( Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

nix, es ertönt kein *piep* signal


25.01.2004 22:33
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » Monitor bleibt schwarz :(



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH