Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 01:21 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Prozessoren » CPU Temperaturanzeige
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
CPU Temperaturanzeige
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gast
unregistriert
CPU Temperaturanzeige Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi,

habe meinen AMD Athlon XP 2600+ TB jetzt mit 200 Mhz laufen, also @ 2,4 Ghz.
Da ich aber nicht immer den Computer neu starten will um die momentane Temperatur angezeigt zu bekommen, suche ich nach einer anderen Lösung unter Windows Betrieb.

Kennt Ihr da was? (kleinens Freewaretool wäre mir am liebsten grinsen )

thx


30.01.2004 12:10
Gast
unregistriert
AW: CPU Temperaturanzeige Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

...mein Board ist das Epox 8rda3+ rev. 1.1


30.01.2004 12:11
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: CPU Temperaturanzeige Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

nimm cpucool oder speedfan... speedfan findest bei uns im downloadcenter smile
ich hab auch das 8rda3+ ..rev 1.2.. funzt bestens mit den oberen tools smile




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
30.01.2004 13:14 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Deeival Deeival ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.078
Herkunft: Canada

AW: CPU Temperaturanzeige Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ich hab das asus a7n8x deluxe rev 2.
ich hab im bios und bei AsusProbe bis zu 10 Grad abweichende Temps (wenn im bios 40 bei asusprobe ca. 30)
kann einer sagen was da genauer ist?


30.01.2004 17:21 E-Mail an Deeival senden Homepage von Deeival Beiträge von Deeival suchen Fügen Sie Deeival in Ihre Kontaktliste ein
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

AW: CPU Temperaturanzeige Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

eindeutig BIOS

Yidaki




__________________

30.01.2004 17:43 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Gast
unregistriert
AW: CPU Temperaturanzeige Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

du kannst Dir den motherboard Monitor runterladen MBM 5
Habe ihn bei pc-extreme.net gefunden.cool traurig lol Engel Stinkefinger Augen rollen rauchen Zunge raus smile rauchen rauchen rauchen http://www.homepage.de/email@adresse.de


30.01.2004 18:34
Blaubierhund Blaubierhund ist männlich
Blaubierhund


images/avatars/avatar-260.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.575
Herkunft: irgendwo im nirgendwo

AW: CPU Temperaturanzeige Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:

ich hab das asus a7n8x deluxe rev 2.
ich hab im bios und bei AsusProbe bis zu 10 Grad abweichende Temps (wenn im bios 40 bei asusprobe ca. 30)
kann einer sagen was da genauer ist?


oft kann man im bios eine sicherheitsdifferenz für die temperatur einstellen, da bei vielen mainboards die temperaturanzeige auch an die notabschaltung gekoppelt ist. es ist also durchaus möglich, dass dein mainboard 30°C ausliest aber nochmal 10° draufschlägt. sollte deine cpu einen bestimmten sicherheitswert überschreiten, vielleicht 60 oder 70°, dann wird der rechner automatisch runterfahren um die cpu zu schützen. das ist besonders dann sinnvoll wenn z.b. der lüfter ausfällt, weil die cpu dann sehr schnell überhitz...




__________________
DeviantART
fotocommunity
Zoonar
30.01.2004 20:33 E-Mail an Blaubierhund senden Homepage von Blaubierhund Beiträge von Blaubierhund suchen
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: CPU Temperaturanzeige Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

naja, es kommt auch drauf an wo der temp sensor sitzt unterm cpu...da kann es schon mal sein, das der (als beispiel) 2500+ auf dem msi board 40°C hat und auf dem asus nur 32°C , weil hier der temp sensor direkt unter der die ist...

...darauf kommt es halt auch an smile




__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
30.01.2004 21:03 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
Blaubierhund Blaubierhund ist männlich
Blaubierhund


images/avatars/avatar-260.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.575
Herkunft: irgendwo im nirgendwo

AW: CPU Temperaturanzeige Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

jo, sowas war bei den kt266/a chipsätzen oft der fall, aber die neueren boards, die auch die barton-kerne unterstützen sollten aber die interne temp-diode auslesen können. bau doch einfach mal die cpu aus (ein temperatursensor der unter der cpu sitzt sieht i. d. r. aus wie ein dünner plastikstreifen mit ein paar leiterbahnen, der von der platine nach oben absteht, so dass er von unten an die cpu gedrückt wird) oder guck ins handbuch.




__________________
DeviantART
fotocommunity
Zoonar
30.01.2004 23:21 E-Mail an Blaubierhund senden Homepage von Blaubierhund Beiträge von Blaubierhund suchen
Deeival Deeival ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.078
Herkunft: Canada

AW: CPU Temperaturanzeige Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

das asus hat aber noch ne zweite messung am mainboard.
ich denk das die auch irgendwo undter der cpu liegt dieis immer so bei 27. desshalb denk ich dass die andere unter dem DIE is


31.01.2004 07:10 E-Mail an Deeival senden Homepage von Deeival Beiträge von Deeival suchen Fügen Sie Deeival in Ihre Kontaktliste ein
Blaubierhund Blaubierhund ist männlich
Blaubierhund


images/avatars/avatar-260.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.575
Herkunft: irgendwo im nirgendwo

AW: CPU Temperaturanzeige Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

kann sein dass der zweite sensor für die case-temp gedacht ist. d.h. der sensor ist nicht zwangsläufig unter dem sockel. was sagt das bios. haste mal ins handbuch geguckt????




__________________
DeviantART
fotocommunity
Zoonar
31.01.2004 15:38 E-Mail an Blaubierhund senden Homepage von Blaubierhund Beiträge von Blaubierhund suchen
Deeival Deeival ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.078
Herkunft: Canada

AW: CPU Temperaturanzeige Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

nein hab nicht nachgekuckt... aber das das mB neben mir aufm schreibtisch liegt und ich nicht in australien, wo gerade sommer ist bin (das teil zeit 27 grad an) geh ich davon aus!


31.01.2004 16:13 E-Mail an Deeival senden Homepage von Deeival Beiträge von Deeival suchen Fügen Sie Deeival in Ihre Kontaktliste ein
Philip Philip ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-10.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 921
Herkunft: NDS

AW: CPU Temperaturanzeige Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:

nein hab nicht nachgekuckt... aber das das mB neben mir aufm schreibtisch liegt und ich nicht in australien, wo gerade sommer ist bin (das teil zeit 27 grad an) geh ich davon aus!



Ich denke schon, dass es die Mainboard Temperatur ist, zumal die Chipsätze auch nicht ganz cool bleiben

grinsen




__________________
Viele Grüße
Philip
01.02.2004 00:33 E-Mail an Philip senden Homepage von Philip Beiträge von Philip suchen Fügen Sie Philip in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Prozessoren » CPU Temperaturanzeige



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH