Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 03:03 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Prozessoren » 2600+ oc
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
2600+ oc
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gast
unregistriert
2600+ oc Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Habe einen AMD XP 2600+ TB und 2x 256 MB Corsair PC400. (Board Epox 8rda3+, CPU Kühler Zalmann A-Cu 7000)
Wegen nForce 2 laufen beide mit 166 FSB; lohnt es sich diesen auf 200Mhz zu erhöhen, die der Speicher ja ohne Probleme unterstützt?
Wenn ja, wie hoch darf ich mit der Vcore maximal gehen?


30.01.2004 14:35
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: 2600+ oc Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

du könntest den fsb auf 200 mhz schrauben und gleichzeitig den multi vermindern, dann haste in den meisten spielen und auch anwendungen mehr leistung durch den erhöhten fsb und die vcore brauchste dann nicht erhöhen.




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
30.01.2004 14:41 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Gast
unregistriert
AW: 2600+ oc Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

danke für die schnelle Antwort, genau das habe ich mir auch gedacht und den Multi auf 10,5 eingestellt, also mit 200 FSB dann normale 2,1 GHZ.
Das Problem ist nur, das Windows nicht mehr startet, der Bootvorgang läuft aber ganz normal ab. Eigentlich doch ein Zeichen dafür, dass er mehr Saft braucht, oder?


30.01.2004 14:44
Gast
unregistriert
AW: 2600+ oc Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

...also nicht falsch verstehen, der WindowsBootScreen erscheint nicht mehr... sorry


30.01.2004 14:45
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: 2600+ oc Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

jep, am besten erhöhste die vcore stufenweise um 0,025 volt, bis das ganze stabil ist smile




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
30.01.2004 14:45 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: 2600+ oc Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

und am besten noch n passivkühler auf die southbridge machen...weil ohne den kann es sein das du die 200MHz nich ganz erreicht...außerdem erhöhts die lebensdauer Augenzwinkern




__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
30.01.2004 15:13 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
Gast
unregistriert
AW: 2600+ oc Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

..so, unter >>agressive mode läuft er auch ohne vCore Erhöhung jetzt @ 200FSB.
(bei Aida ist der Schreibdurchsatz direkt mal um 200 auf 1172 gestiegen, der Lesedurchsatz um 400 auf 2983. Hat sich also voll gelohnt grinsen )

Wenn ich jetzt dasselbe aber unter >>Turbo mode versuche, also die Speicherdurchsatzraten etwas senke, kann ich soviel vCore erhöhen wie ich will, der PC will nicht starten.
Braucht dann der Corsair Speicher evtl. mehr Strom?


30.01.2004 15:14
Gast
unregistriert
AW: 2600+ oc Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:

und am besten noch n passivkühler auf die southbridge machen...weil ohne den kann es sein das du die 200MHz nich ganz erreicht...außerdem erhöhts die lebensdauer Augenzwinkern


...naja, Lebensdauer ist relativ, kannst du konkretere Zahlen nennen?



30.01.2004 15:16
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: 2600+ oc Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:

und am besten noch n passivkühler auf die southbridge machen...weil ohne den kann es sein das du die 200MHz nich ganz erreicht...außerdem erhöhts die lebensdauer Augenzwinkern

falsch smile

das is nen ultra 400 board - hab ich auch - das is für 200 mhz ausgelegt --> brauchste die southbridge nich extra kühlen grinsen




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
30.01.2004 15:27 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Gast
unregistriert
AW: 2600+ oc Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

...um so besser, thx babe



30.01.2004 15:32
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: 2600+ oc Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:

falsch smile

das is nen ultra 400 board - hab ich auch - das is für 200 mhz ausgelegt --> brauchste die southbridge nich extra kühlen grinsen

omg, hehe smile ...hab halt nich genau hingeschaut...aber klaro, is ja der ultra -> brauchste keine southbridge kühlung Zunge raus




__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
30.01.2004 15:42 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
JSF
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-21.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 259
Herkunft: Stuttgart

AW: 2600+ oc Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo,

Was glaubt ihr ist es im bereich des möglichen einen Athlon XP 2800+ mit 512ddr corsair pc 400
auf einem EPoX EP-8RDA3+ stabil und dauerhaft auf einem frontsidebus von 200mhz laufen zu lassen ohne den Mulitplikator zu verstellen. Das alles mit einem Thermalright, SLK900.
Kurzeitig wurde er schon mal bis zu 190mhz fsb getaktet(mit erhötem vcore)

wie weit kann ich noch gehen ?
was ratet ihr mir ?
auf was für einem niveau läuft ein athlon 2800+ bei einem takt von 2385mhz(???3400+??).

bedanke mich für antworten
Augenzwinkern




__________________
Surf/Work: 890GPA-UD3H | PhenomII X6 1090T | 4 GB Corsair | Audigy 2 Plat. | Seasonic X-560
Gaming: DX58SO2 | I7-930 @3.8 | Noctua NH-D14 | 12 GB Corsair | Gigabyte Windforce GTX 750Ti | SysProfile
@ Samsung 2494HM
10.02.2004 15:23 E-Mail an JSF senden Beiträge von JSF suchen
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

AW: 2600+ oc Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ein 3200+ läuft mit 2200 Mhz. jede 100 mhz mehr solltest du zum P-rating 200 dazugeben, also rund 2400 Mhz wären dann rund 3600+ smile

an deiner stelle würd ich nicht höher gehn als 1,8V, was die VCore angeht. und die mhz halt soweit, soweit es bei 1,8v stabil ist smile

Yidaki




__________________

29.04.2005 15:36 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Prozessoren » 2600+ oc



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH