Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 01:32 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Artikel » Im 7.1 Soundcheck: Creative Audigy 2 ZS
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Im 7.1 Soundcheck: Creative Audigy 2 ZS
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
magnum80
unregistriert
Im 7.1 Soundcheck: Creative Audigy 2 ZS Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo!
Seitdem es die Audigy ZS gibt, habe ich immer noch eine offene Frage, die in keinem Review richtig behandelt wird.

Jetzt da PC und HiFi/HomeKino ineinander verschmolzen sind, ist es für mich auch wichtig, wie die Karte mit Heimkinoverstärkern zurecht kommt.
Ich habe einen externen 7.1 Reciever. Kann die Audigy 2 ZS denn auch digital 6.1 und 7.1 Sound an den Reciever schicken, oder kann ich NUR 5.1 digital Sound an den Verstärker schicken. So würde ich das nämlich aus euren Produchtspecs lesen:

QUOTE
Line-Ausgang (Front-, Side-, Rear-, Center-Lautsprecher, Subwoofer)
Digital-Ausgang für 5.1-Unterstützung (6-Kanal SPDIF-Ausgang für digitale Soundsysteme)
/QUOTE

Das wäre ja schade! Ich dachte immer, wenn Ton digitalübertragen wird, sind da bits und bytes, und dann ist es doch egal wieviele Kanäle das sind, oder ist die "Bandbreite zu gering"? Oder liegt es an diesem total bekloppten digitalen Klinkenanschluss. Also das ist doch der Kritikpunkt, den hättet ihr im Fazittext schon nennen können! Ansonsten gutes Review!

Würde mich tierisch freuen, wenn mir jemand helfen könnte auf diese Frage entlich eine Antwort zu finden.

Viele Grüße
magnum80


12.02.2004 08:33
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: Im 7.1 Soundcheck: Creative Audigy 2 ZS Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Jup, sowie es in den daten steht und du auch vermutet hast ist es. Die Audigy 2 ZS bietet zwar 7.1 Sound, aber "nur" einen Digital Ausgang für 5.1 Unterstützung. Die Ausgangqualität ist aber natürlich sehr hoch, grade da es noch digital ist. smile




__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
12.02.2004 09:12 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
magnumPI
unregistriert
AW: Im 7.1 Soundcheck: Creative Audigy 2 ZS Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wie kann ich denn aus meinem PC 6.1 / 7.1 Sound digital rausholen? Gibt es da keine Konsumer Soundkarten die einen coax oder opt. Ausgang haben, der das kann?

Können die aktuellen Power/WinDVD Player das überhaupt von der Softwareseite der Soundkarte anbieten?

Gibt es eigentlich schon DVDs mit 6.1 / 7.1 Sound?

Grüße
magnum80


12.02.2004 21:21
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: Im 7.1 Soundcheck: Creative Audigy 2 ZS Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:

Gibt es eigentlich schon DVDs mit 6.1 / 7.1 Sound?

Wollt ich grad sagen...wozu brauchst du den digitalen 6.1/7.1 Sound? er nützt dir garnix zurzeit im wohnzimmer, da es weder DVD-Filme noch DVD-Audio mit 6.1/7.1 sound gibt smile

wenns soweit ist, würd es schon was passendes geben hehe grinsen ...auf anhieb kenn ich aber noch keine karte die digital out 7.1 unterstützt...






__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
12.02.2004 21:26 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
Gast
unregistriert
AW: Im 7.1 Soundcheck: Creative Audigy 2 ZS Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also ich kann von der audigy2 für heimkinoverstärkerbesitzer nur abraten.
Bzw. für besitzer von subwoofern, da der analoge output für den subwoofer zu leise ist. Bei Verbindung über das digitale Kabel zum filme in 5.1-sound schauen ist das zwar egal, bei spielen, musik und anderen non-5.1 soundquellen (stereo und dolby-surround filme zb.) möchte ich nicht auf meinen "erdbebengenerator" verzichten.
der creative threat zu diesem thema ist 18 seiten lang creative hat nie reagiert.
nach anruf bei creative erhielt ich keine hilfe und das problem schien dort unbekannt (lesen die ihre support seiten nicht?). der einzige vorschlag war ich solle meine 2500.- euro 5.1 anlage gegen ein creative boxenset austauschen.
damit ist für mich nicht nur die hardware unbrauchbar sondern auch der support und das bei einer firma die einen guten ruf hat(bei vielen leuten inzwischen nicht mehr).
Ich habe noch nie in einem test hierüber etwas lesen können, da zum Testen meist creative boxensets verwendet werden, vielleicht checkts das hardware-mag team ja mal aus....

gruss
der gast

PS. davor hatte ich die soundblaster live 1024 mit der ich mir in kombination mit dem via-southbridge-bug meine mp3sammlung geshreddert habe.



12.02.2004 21:50
Softwarekiller
HwM-Idol


images/avatars/avatar-416.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.277

AW: Im 7.1 Soundcheck: Creative Audigy 2 ZS Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

2500 Euro Anlage das ist ne menge Holz.
Ist ja interessant dass es scheints solche Probleme gibt wenn man andere Boxen verwendet, aber ich kapier nicht an was das liegen soll.




__________________
Battles are won by slaughter and maneuver. The greater the General, the more he contributes in maneuver, the less he demands in slaughter. - Winston Churchill

"You don´t burn out from going too fast. You burn out from going too slow and getting bored."
- The late Cliff Burton

software is like sex, it's better when its free
14.02.2004 00:39 E-Mail an Softwarekiller senden Homepage von Softwarekiller Beiträge von Softwarekiller suchen Fügen Sie Softwarekiller in Ihre Kontaktliste ein
Gast
unregistriert
AW: Im 7.1 Soundcheck: Creative Audigy 2 ZS Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

habe wie es scheint eine lösung dafür gefunden.....und zwar handelt es sich bei dem analogen center/subwoofer ausgang um eine spezielle buchse für den anschluss von creative-boxensets mit einem hinteren center-speaker (6.1), es ist also ein center/subwoofer/hinterer center ausgang mit drei kontakten. Es soll audio/video kabel mit einem solchen stecker geben (mit 2*cinch für audio, 1*cinch für video), mit dem soll es gehen.
ich teste es morgen aus.....

gut nacht
nepomuk der gast



14.02.2004 05:10
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: Im 7.1 Soundcheck: Creative Audigy 2 ZS Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

jo, wär mal ganz interessant das zu wissen smile




__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
14.02.2004 09:34 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
Gast
unregistriert
AW: Im 7.1 Soundcheck: Creative Audigy 2 ZS Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

tja...hab das kabel heute morgen geholt und wie soll ich sagen? es geht!! juhu!! endlich....
gabs bei mb elektronik (conrad hats net im sortiment sagen sie), ist eigentlich für camcorder gedacht das kabel.....

Gruss
Nepomuk aka Gast


ps das netz wimmelt von leuten mit diesem problem, also weitersagen...
ps is das nicht creatives job?


14.02.2004 13:50
Gast
unregistriert
AW: Im 7.1 Soundcheck: Creative Audigy 2 ZS Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden


Traum geplatzt: nach längerer Suche ist nun klar, das mein externer DD 5.1 Decoder (DSP-A1) NICHT als "Ersatz" eines digitalen Boxensets von der "2 ZS" angesprochen werden kann. Offensichtlich wird da ein proprietäres Protokoll über einen proprietären Anschluß gefahren. (Die 3.5 mm Buchse ist nicht _nur_ mono). Leider. Es wäre schön gewesen, wenn die Karte die einzelnen Kanäle in Echtzeit hätte in einen AC-3 Stream umwandeln können, dann hätte jeder DD 5.1 Decoder den Spielesound auf die 5.1 Lautsprecher verteilen können. So beschränkt sich das auf Stereo PCM. Zum Trost hat Yamaha ein DSP Programm für Gaming... Ach ja, AC-3 aus DVDs geht natürlich, aber DAS ist keine Kunst mehr !

aus Creative FAQ:

# Digital Connections

There are currently two common types of Digital Input connectors on Home Entertainment /HiFi amplifiers: Optical and Coaxial SP/DIF. Unlike the Digital Out jack on multichannel Sound Blaster cards, these Digital Input connectors are designed to receive stereo PCM inputs or a single compressed AC-3 data stream only, for example, AC3 data stream, DVD movies, or games. These connectors are not capable of receiving multichannel audio signals that have been already decoded by the sound card, the receiver will only output the front channels only, and disregard other channels.

When the Digital Input on a multichannel receiver is connected to the Digital Out of a multichannel Sound Blaster card, such as the Sound Blaster Audigy 2 ZS or any other Sound Blaster with a Digital Out, it will only reproduce 5.1 multichannel audio when playing DVD games, or DVD movies, or standalone AC3 files. Otherwise, it will only output sound in front right and front left channels.

These connectors are perfect for recording, transferring audio files from one source to another, and for playing Dolby Digital / DTS encoded movies.


16.02.2004 21:03
Gast
unregistriert
AW: Im 7.1 Soundcheck: Creative Audigy 2 ZS Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Moinsen!
kenn das Problem der Soundblaster-Digitalausgänge...
hab gehofft dass die das mittlerweile hinbekommen hätten, aber is wohl nich so (ich hab auch noch die live5.1).
Der einzige Chip, von dem ich weiß, dass er in Echtzeit AC3-codiert ist der Nvidia-Chip, der aber leider nur auf Mainboards mit drauf ist, aber einzeln hab ich den noch nirgends gesehen...
Naja, hab diese Seite hier gefunden, glaub zwar nicht dass es hilft, aber immerhin kann man damit creative boykottieren Zunge raus
http://kxproject.lugosoft.com/index.php?skip=1
also denn, falls jemand was neues hat immer her mit den infos...
aloha, Xboarder


20.02.2005 01:18
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Artikel » Im 7.1 Soundcheck: Creative Audigy 2 ZS



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH