Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 00:16 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Laufwerke » Probleme mit HDD
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Probleme mit HDD
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
hwarang
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 11.04.2007
Beiträge: 62

Probleme mit HDD Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich habe zwei identische Samsung HD501LJ verbaut und nutze eine davon tatsächlich, die zweite als Backup. Diese Platte hat seit ein paar Tagen irgendein Problem. Beim Booten will er immer chkdsk ausführen, bricht dann aber ab. Ich kann auch nicht auf die Platte zugreifen, Er sagt mir immer nur, Datenträgerstruktur nicht lesbar.

Habe dann irgendwo gefunden, dass man mit CrstalDiskInfo einen Test machen soll, hier das Ergebnis:



Kann mir da jemand helfen, was ich machen kann um ohne Formatieren auszukommen? Stecker vertauschen (mit der Platte die problemlos funktioniert) hat keine Verbesserung gebracht.

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von hwarang: 01.04.2013 19:44.

01.04.2013 19:42 E-Mail an hwarang senden Beiträge von hwarang suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ohne formatierung ist gut smile du solltest den datenträger so schnell wie möglich austauschen oder zumindest nichts wichtiges mehr ablegen. Das Teil fängt an kaputt zu gehen.

Mit windows mitteln wird es wohl schwer da noch was zu retten. Wenn es wirklich wichtige daten sind schick das Teil ein und lass sie retten. Ist aber nicht gerade günstig.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


01.04.2013 21:31 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
hwarang
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 11.04.2007
Beiträge: 62

Themenstarter Thema begonnen von hwarang
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

wie schauts aus mit formatieren? ist er danach wieder ok, oder ist da etwas so kaputt, dass der defekt nur eine frage der zeit ist?

01.04.2013 22:40 E-Mail an hwarang senden Beiträge von hwarang suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

bei einem defekt kann man nichts mehr weg formatieren. Die oberfläche btw. magnetische wirkung der Platte ist beschädigt. Zumindest teile davon.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


02.04.2013 10:46 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
hwarang
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 11.04.2007
Beiträge: 62

Themenstarter Thema begonnen von hwarang
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

gut, war nix drauf, was jetzt unbedingt gerettet werden muss, daher werd ich einfach was neues kaufen und gut. Was ist denn momentan an Platten zu empfehlen? Samsung entfällt, aus der Kaufberatung hab ich mir mal diese http://geizhals.at/de/toshiba-dt01aca-se...00-a799537.html oder die etwas günstigere 500 GB Variante ausgeschaut, kann man die bedenkenlos empfeheln?

02.04.2013 19:38 E-Mail an hwarang senden Beiträge von hwarang suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

die 1 tb version hatten wir zu benchmarks schon hier. Auffällig war vorallem das sie unhörbar arbeitete und das auf einem holztisch liegend.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


02.04.2013 20:03 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Laufwerke » Probleme mit HDD



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH