Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 18:36 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Software » Programme & Tools » Rechner um bestimmten Uhrzeiten ausschalten und anschalten?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Rechner um bestimmten Uhrzeiten ausschalten und anschalten?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
glynx
unregistriert
Rechner um bestimmten Uhrzeiten ausschalten und anschalten? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich will das sich mein Server mit Win 2000 Server um 4:00 Uhr anschaltet und um 23:30 Uhr aus.

Was soll ich da machen?


MfG Glynx


06.03.2004 21:41
Gast
unregistriert
AW: Rechner um bestimmten Uhrzeiten ausschalten und anschalten? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also: das problem wird das anschalten sein... ich kenn da jetzt so keine möglichkeit du müsstest irgendwie zwischen ein / ausschalter vorne am gehäuse und dem mainboard (also die 2 pins ) ne zeitschaltuhr hängen.

zum auschalten holst du dir irgendwie (weis jetzt ned mehr genau wie das ging) so ne datei auf n desktop oder woanderst hin wo man mit doppelklick den rechner runterfahren kann. bei windows xp irgendwie shutdown oder so... dann nimmst du den windows taskplaner und sagst einfach er soll zur gewünschten zeit die datei irgendwie ausführen und dann fährt er runter. also das runterfahren ist kein problem das könnte man sogar mit qbasic programmieren aber ich denke den zum hochfahren zu kriegen, das wird ned ganz einfach. Selbst wenn du wake on lan benutzt muss es ja wieder irgendwo nen rechner geben der eingeschaltet werden müsste, also am besten mit ner art zeitschaltuhr aber frag mich ned wie das gehen soll weil die brauchen ja selber 220 Volt jedenfalls die zeitschaltuhren die ich kenne.

machen kann man das schon aber dann brauchst du ne zeitschaltuhr, nen trafo der aus 220 Volt 0,7 macht oder was weis ich wieviel das da ist und das ganze dann irgendwie zusammen hängen... . Aber frag dich mal ob sich das wirklich lohnt.


06.03.2004 22:53
Gast
unregistriert
AW: Rechner um bestimmten Uhrzeiten ausschalten und anschalten? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

du könntest es nur so machen dass du den schalter vorne völlig überbrückst und dann eben immer hinten am netzteil ein, bzw ausschaltest, dann könntest du ne normale zeitschaltuhr nehmen aber ob das so toll ist weiß ich auch ned. und vor allem weiß ich ned wie lange das gut geht.


06.03.2004 22:55
mo2mk mo2mk ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-3.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.204
Herkunft: BW

AW: Rechner um bestimmten Uhrzeiten ausschalten und anschalten? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

bios wake up.... gibts nen paar tools, wenns nen einiger maßen aktuelles board is sollte das kein thema sein !! bin aber im mom zu müde das zu erklägen, schau mal auf die post time Augenzwinkern von dem post hier Zunge raus .
aber morgen dann !!Stinkefinger




__________________
Desktop:
AMD Phenom II 1055T (6*2,8GHz); 12GB DDR3 10667; 120GB Samsung SSD 830;
Microsoft Windows 7 SP1 Prof.
Notebook:
Samsung Series 5 (530U3C), Core i5 3317, 6GB RAM, 24GB Ready-Boost, 500 GB HDD
Tablet:
eeePad Transformer TF101 32G + Keyboard-Dock

07.03.2004 02:41 E-Mail an mo2mk senden Homepage von mo2mk Beiträge von mo2mk suchen Fügen Sie mo2mk in Ihre Kontaktliste ein
glynx
unregistriert
AW: Rechner um bestimmten Uhrzeiten ausschalten und anschalten? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hab nen ganz neues Board von Asrock bei mir drin


MfG Glynx


07.03.2004 06:26
mo2mk mo2mk ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-3.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.204
Herkunft: BW

AW: Rechner um bestimmten Uhrzeiten ausschalten und anschalten? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

So hier bin ich wieder Augenzwinkern erst aufgestanden Zunge raus .!
Ja flogendes dann kannst du im Bios den S3 Mode aktiviern der es zulässt den PC Softwaregesteuert zu starten, braucht aber auch wesentlich merh Strom !
DAnn einfach in Windows eine Anwendung mit dem Taskplaner um die Uhrzeit starten lassen
wenn der PC hochfahren soll und dann sollte es dort auch eine Ooptin geben PC für Programm wecken oder so.... ja und dann sollte der PC da starten !
Hab ich mal ne zeitlang gehabt, den PC als Wecker ^^...
Und zum herrunterfahren einfach wieder mit dem Taskplaner eine Verküpfung
"shutdown -s -f" dann fährt der PC wieder runter... Augenzwinkern )




__________________
Desktop:
AMD Phenom II 1055T (6*2,8GHz); 12GB DDR3 10667; 120GB Samsung SSD 830;
Microsoft Windows 7 SP1 Prof.
Notebook:
Samsung Series 5 (530U3C), Core i5 3317, 6GB RAM, 24GB Ready-Boost, 500 GB HDD
Tablet:
eeePad Transformer TF101 32G + Keyboard-Dock

07.03.2004 13:22 E-Mail an mo2mk senden Homepage von mo2mk Beiträge von mo2mk suchen Fügen Sie mo2mk in Ihre Kontaktliste ein
glynx
unregistriert
AW: Rechner um bestimmten Uhrzeiten ausschalten und anschalten? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Danke, werd ich ausprobieren

MfG Glynx rauchen


07.03.2004 17:40
big-homer
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-1.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 207

AW: Rechner um bestimmten Uhrzeiten ausschalten und anschalten? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hats funktioniert?





__________________
Das Telefon ist eine interessante Kuriosität, hat aber keine Zukunft.
(Western Electric; ende 19. Jhrhdt.)
07.03.2004 18:03 E-Mail an big-homer senden Homepage von big-homer Beiträge von big-homer suchen Fügen Sie big-homer in Ihre Kontaktliste ein
glynx
unregistriert
AW: Rechner um bestimmten Uhrzeiten ausschalten und anschalten? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Kann ich nich gleich ausprobieren, is in dem Serverraum (is ne eigenständige Wohnung, die ich mit 3 Freunden gemietet hab, da kann man nur Freaks sagen)
Letztens hatte ich meine Server noch hier, jetzt sind sie in 19" Serverschränken

Infos zu uns:
Jetzt haben wir bald unsere Standleitung, dann hab ich 2 Wochen urlaub, Ende nächste woche, dann bleib ich da und übernachte auch da, muss noch viel zusammensetzten, wir habe jetzt schon 10 Server, die wir alle schon vermietet haben.
Jetzt muss ich noch die ganzen Kabel zu Kabelbäumen binden und nach München fahren, da hab ne Notstromversorgung bei Ebay ersteigert, jetzt muss ich die noch abholen und anschließen, was bei 100 Akkus schon Lange dauern kann, da ich kein Elektriker bin. Wir haben jetzt auch noch Wassersensoren, Feuermelder bestellt, bald soll es noch irgendeine löschtechnik geben, denn nach den 2 Wochen sind 3 andere Leute von uns da, die sich um die Raumsicherheit (mit Stahltüren und Zahlenschlössern sollen unsere Server gesichert werden. Wir machen täglich komplettbackups auf externen Platten a 300 GB sowie auf Bandlaufwerken, wir haben 2,7 Terrabyte zum Backup.

Jetzt reichts aber

MfG Glynx





07.03.2004 19:13
big-homer
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-1.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 207

AW: Rechner um bestimmten Uhrzeiten ausschalten und anschalten? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wow...hört sich nicht schlecht an.
Habt wohl vor, ein Hosting Unternehmen álá 1und1 aufzumachen he? Augenzwinkern Augenzwinkern Augenzwinkern
@Glynx
Mach mal ein paar Bilder !




__________________
Das Telefon ist eine interessante Kuriosität, hat aber keine Zukunft.
(Western Electric; ende 19. Jhrhdt.)
08.03.2004 00:04 E-Mail an big-homer senden Homepage von big-homer Beiträge von big-homer suchen Fügen Sie big-homer in Ihre Kontaktliste ein
Gast
unregistriert
AW: Rechner um bestimmten Uhrzeiten ausschalten und anschalten? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ma sehen, meine Camera is im Arsch. Ich muss mal gucken.

MfG Glynx


08.03.2004 07:34
glynx
unregistriert
AW: Rechner um bestimmten Uhrzeiten ausschalten und anschalten? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Nur mal sone Frage, was für einen Notebook würdet ihr kaufen so von 800 bis 1500€, ich brauch ma nen neues/zweites, meins lass ich immer irgendwo liegen.
Wenn ich bei meiner ehemaligen Schule bin (ich geh da freiwillig hin, mach da die Systemsadministration, ben 1-2 ma in der Woche da um am Linux system zu arbeiten, und wer hats installiert und aufgebaut? natürlich ich)

Hier wenn uns jemand für Reperaturen beauftragt, dann wird oft nach software routern gefragt, milerweile bau ich die selber zusammen oder konfigurier alles
(mini gehäuse wie das: http://www.prisma-ct.de/upload/thumb/T_SYSTEM80.jpg sind dafür echt gut geeignet, da ich sie billig eingekauft hab mit allem drin für 70€ Stück, anscheinend sind Softwarerouter beliebter)

Aber is ja egel, wäre gut wenn ihr mir sagen könntet welche notbooks gut zum spielen und arbeiten sind also es sollte w-lan dabei sein und PC-Cardsteckplatz und mindestens 256MB DDR-RAM sowie mindestens 2 Ghz usw.



08.03.2004 16:28
big-homer
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-1.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 207

AW: Rechner um bestimmten Uhrzeiten ausschalten und anschalten? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

IBM sind nachweisslich die besten Notebooks, die es auf der Erde zu kaufen gibt....halten länger als du lebst...no jokegeschockt geschockt geschockt geschockt geschockt geschockt




__________________
Das Telefon ist eine interessante Kuriosität, hat aber keine Zukunft.
(Western Electric; ende 19. Jhrhdt.)
08.03.2004 18:51 E-Mail an big-homer senden Homepage von big-homer Beiträge von big-homer suchen Fügen Sie big-homer in Ihre Kontaktliste ein
glynx
unregistriert
AW: Rechner um bestimmten Uhrzeiten ausschalten und anschalten? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Was hälst du denn von den neuseten Aldi und Lidl Notebooks, der Service is einsame Spitze bei Medion, hab bei einem Kunden innerhalb von 2 Tagen Nen neues Board, neuen CPU und nen neuen Ram bekommen. Das war richtig gut, obwohl der Typ den gesagt hat, dass er den CPU übertaktet hat, und als er den CPU wieder einbauen is er abgerutscht und voll in den RAM rein, war son Idiot, der hat sogar noch den CPU kaputt gemacht. HAb ihm gesagt, dass er es nächstes mal lassen soll.
Da kann man nur sagen Nob

MfG Glynx




08.03.2004 19:59
glynx
unregistriert
AW: Rechner um bestimmten Uhrzeiten ausschalten und anschalten? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich hab noch das Problem mit dem Login bei 2000 er will ja erstmal das passwort aber da will ich weg haben, geht das?

MfG Glynx


14.03.2004 12:31
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Software » Programme & Tools » Rechner um bestimmten Uhrzeiten ausschalten und anschalten?



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH