Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 19:26 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Off Topic » Allgemein » TCPA... ein Thema...
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
TCPA... ein Thema...
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Softwarekiller
HwM-Idol


images/avatars/avatar-416.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.277

AW: TCPA... ein Thema... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Viele haben das in den falschen Hals bekommen, so wie ich das jedenfalls von Intel erklärt und bestätigt bekommen habe sind die in Intel CPUs vorhandenen und erscheinenden Techniken so geplant dass sie vom Benutzer deaktiviert werden können. Bei dem Link dreht sich die Diskussion um ein Bios...Bios hin oder her, es gibt immer noch die möglichkeit von gehackten Biosversionen.

Und ich wüsste nicht wovon du mit einer MP3-Sammlung angst haben müsstest, allein die Tatsache Mp3s zu besitzen ist nicht strafbar. Linux kann sich genauso an die Gegebenheiten anpassen wie auch Microsoft, wenn nicht sogar besser...

Die ganze Panikmache ist viel zu übertrieben, aber das halten viele ganz anders als ich, daher freies Feld für die Diskussion Augenzwinkern




__________________
Battles are won by slaughter and maneuver. The greater the General, the more he contributes in maneuver, the less he demands in slaughter. - Winston Churchill

"You don´t burn out from going too fast. You burn out from going too slow and getting bored."
- The late Cliff Burton

software is like sex, it's better when its free
31.05.2004 02:02 E-Mail an Softwarekiller senden Homepage von Softwarekiller Beiträge von Softwarekiller suchen Fügen Sie Softwarekiller in Ihre Kontaktliste ein
Blaubierhund Blaubierhund ist männlich
Blaubierhund


images/avatars/avatar-260.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.575
Herkunft: irgendwo im nirgendwo

AW: TCPA... ein Thema... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

mit TCPA ist des natürlich so eine sache laut microsoft und intel soll man auch weiterhin unsichere software und daten benutzen können, allerdings nur in einem unsicheren bereich, d.h. man wird sich wohl zwei betriebssysteme installieren müssen. eines mit einem tcpa-konformen betriebssystem und entsprechender software, die auch verhindert das drm-lose daten genutzt werden können, also alte mp3´s und kopierte filme... alles wird kostenpflichtig, dafür aber angeblich sicher. daneben kann man sich ein os (z.b. linux) einrichten mit dem man dan freie software und die alten mp3´s genutzt werden kann. untereinander zugreifen können die os dann nicht.

ibm hat wirklich schon länger die tcpa-chips gebaut, die unter anderem schon seit jahren von infineon produziert werden. sicherlich kann man auch die tcpa-funktionen in den intel-cpu´s deaktivieren, bloß kann man sich dann auch nicht mehr die gekauften dvd´s oder mp3´s anhören, weil die an den drm-schutz von tcpa gebunden sein werden...

linux lässt sich dann wie gesagt im unsicheren modus wie gehabt betreiben, oder man installiert ein tcpa-konformes linux das unter anderem schon von hp und angeblich auch von ibm entwickelt wird...


wer sich die liste der unternehmen anguckt die an tcpa beteiligt sind (praktisch alle großen der branchen pc, multimedia und internet) wird feststellen das apple da nicht dazugehört. apple ist wohl das einzigste unternehmen das es sich leisten kann dort nicht mitzumischen da ja sowohl os, hardware und multimediainhalte aus einer hand kommen....




__________________
DeviantART
fotocommunity
Zoonar
31.05.2004 10:51 E-Mail an Blaubierhund senden Homepage von Blaubierhund Beiträge von Blaubierhund suchen
Paranojä Paranojä ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-49.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.274
Herkunft: Sachsen

AW: TCPA... ein Thema... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Deaktivieren kann man die "nützlichen" Funktionen ersmal, aber da Standartanwender Hans Wurst nicht
erklärt bekommt wie es geht und er nur mit dem Rechner arbeiten will denkt er ihm wird ja schon nix
passieren.
Aber später weden überall solche "nützlichen"Fetures drin sein ohne die Möglichkeit sie zu deaktivieren.
Und dann......?
Cracken? Geht das dan noch ohne das M$ den Versuch an sich mitbekommt?
Es wird sich zeigen ob Hardware Features wie NX dem Nutzer was bringen und ob andere Firmen
TCPA nicht misbrauchen um uns auszuspionieren.
Aber Ich bleibe lieber Herr über meinen Rechner! ICh hab ihm zusammengesezet und ich sehe nicht
ein mich solchen überwachungsmechanismen zubeugen!!

Rage against TCPA and Co.

Paranojä, smile





__________________
Meine Systemkonfig
Intel Core2Duo E8400, Gigabyte EP-DS4 (P35), G.Skill 8 GB DDR2-1000, Sparkle GeForce 8800GT 512 MB, Creative Audigy 2ZS, be quiet Dark Power Pro P7 550W, Ubuntu 10.04 (64Bit), 2x LG L204WT-SF
HWM-Kaufberatung
31.05.2004 10:52 E-Mail an Paranojä senden Beiträge von Paranojä suchen Fügen Sie Paranojä in Ihre Kontaktliste ein
Benny
unregistriert
AW: TCPA... ein Thema... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

wenn man sich mal windows xp anguggt... bereits das kommt schon mit irgendwelchen zertifikaten daher, für treiber, bla bla bla dieser treiber ist nicht zertifiziert bla bla und so stell ich mir das mit tcpa vor, du kannst halt den treiber dann nicht mehr installieren weil er nicht mehr "vertraunswürdig" ist. ich find das eine schweinerei... .


31.05.2004 18:10
Blaubierhund Blaubierhund ist männlich
Blaubierhund


images/avatars/avatar-260.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.575
Herkunft: irgendwo im nirgendwo

AW: TCPA... ein Thema... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

na so unsinnig ist des mit der treiberzertifizierung au wieder net. immerhin zwingt das die hersteller dazu einigermaßen brauchbare treiber zu proggen...




__________________
DeviantART
fotocommunity
Zoonar
31.05.2004 19:28 E-Mail an Blaubierhund senden Homepage von Blaubierhund Beiträge von Blaubierhund suchen
Benny
unregistriert
AW: TCPA... ein Thema... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

microsoft juckt das ned, ob der treiber brauchbar ist oder ned. Die wollen einen treiber, ganz auf IHR SYSTEM und IHREN scheiß ausgerichtet, mehr nicht. hauptsache windows XP logo test bestanden...


31.05.2004 19:31
Softwarekiller
HwM-Idol


images/avatars/avatar-416.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.277

Themenstarter Thema begonnen von Softwarekiller
AW: TCPA... ein Thema... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Joa...is ja au richtig so, er muss so geproggt sein dass er ihren Systemvorraussetzungen entspricht, was absout net schlecht is, weil der treiber muss ja auch nur auf diem MS OS funktionieren, is ja net so dass man dadurch konkurrenten auschalten möchte sondern man hat eine Qualitätskontrolle eingebaut.




__________________
Battles are won by slaughter and maneuver. The greater the General, the more he contributes in maneuver, the less he demands in slaughter. - Winston Churchill

"You don´t burn out from going too fast. You burn out from going too slow and getting bored."
- The late Cliff Burton

software is like sex, it's better when its free
31.05.2004 20:53 E-Mail an Softwarekiller senden Homepage von Softwarekiller Beiträge von Softwarekiller suchen Fügen Sie Softwarekiller in Ihre Kontaktliste ein
Tobi Tobi ist männlich
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-43.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 391
Herkunft: Cuxhaven, Studium: Würzburg

AW: TCPA... ein Thema... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich persönlich finde diesen TCPA Müll sowieso überflüssig und unbrauchbar! Denn soweit ich weiss muss das Betriebssystem ja auch TCPA unterstützen, und tut XP das?? Laut M$ soll Longhorn TCPA unterstützen. Dann kauft sich eben jeder, der "unsicher" bleiben will kein Longhorn und behält dafür XP. Dann können die ja nicht sagen, dass sie nur noch Programme für TCPA unterstützung schreiben und auf Plattformen wo es kein TCPA gibt, läuft das dann eben nicht. Das wäre ja Gesetzteswiedrich. Es kotzt mich sowieso an, dass die großen Firmen alle meinen, dass wir die armen User "Viel sicherer" im Internet surfen müssen, weil wir ja sonst bösen attacken zum Opfer fallen... Und dann wäre da noch Bauer Horst, der seinen Rechner nur für Buchhaltung braucht und kein Inet hat. Da würde TCPA auch nichts mehr bringen, weil die TCPA Daten ja alle über das Internet aktualisiert werden.

So long
Tobi




__________________
Sig in Arbeit! <--- LOL? Wer hat meine Sig editiert?? Den krieg ich! Augenzwinkern
08.06.2004 14:14 E-Mail an Tobi senden Homepage von Tobi Beiträge von Tobi suchen Fügen Sie Tobi in Ihre Kontaktliste ein
Blaubierhund Blaubierhund ist männlich
Blaubierhund


images/avatars/avatar-260.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.575
Herkunft: irgendwo im nirgendwo

AW: TCPA... ein Thema... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

70-80% der computerbenutzer haben doch keinen schimmer was ihr pc kann oder unerlaubt macht. die haben ihren pc bei aldi, ich-bin-doch-nicht-blöd-markt oder dell gekauft und freuen sich wenn se was ausdrucken, im internet surfen und vielleicht nen brief schreiben können. wenn was auf anhieb funktioniert unternehmen die auch net viel des zu ändern. genau über solche leute setzt sich tcpa durch. die haben doch keine ahnung von xp oder longhorn. die nehmen was auf´m rechner vorinstalliert ist. die haben auch keine ahnung von viren, würmern und co (ausser vielleicht aus der tagesschau). für die ist tcpa ja auch gedacht. nur machen was legal ist (sprich: kein p2p, kein rippen, nix ohne drm). aber die werden sich auch nicht eingeschränkt fühlen weil dies ja au net probieren. m$ freut sich und die masse der user merkt nix davon - für die is des alles fachchinesisch...




__________________
DeviantART
fotocommunity
Zoonar
08.06.2004 19:20 E-Mail an Blaubierhund senden Homepage von Blaubierhund Beiträge von Blaubierhund suchen
Blaubierhund Blaubierhund ist männlich
Blaubierhund


images/avatars/avatar-260.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.575
Herkunft: irgendwo im nirgendwo

AW: TCPA... ein Thema... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

und wem design wichtig ist, und geld nicht des problem...

... der kauft sich nen mac...

...und verzichtet dadurch auf tcpa ohne was davon zu merken!!!




__________________
DeviantART
fotocommunity
Zoonar
08.06.2004 19:22 E-Mail an Blaubierhund senden Homepage von Blaubierhund Beiträge von Blaubierhund suchen
Tobi Tobi ist männlich
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-43.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 391
Herkunft: Cuxhaven, Studium: Würzburg

AW: TCPA... ein Thema... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Was interessieren mich die User bei diesem Thema? Entweder sie wissen was abgeht oder nicht. Und die Leute dies nicht wissen, haben Pech gehabt und werden dann aber auch nie Probleme mit TCPA haben.




__________________
Sig in Arbeit! <--- LOL? Wer hat meine Sig editiert?? Den krieg ich! Augenzwinkern
08.06.2004 20:22 E-Mail an Tobi senden Homepage von Tobi Beiträge von Tobi suchen Fügen Sie Tobi in Ihre Kontaktliste ein
Blaubierhund Blaubierhund ist männlich
Blaubierhund


images/avatars/avatar-260.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.575
Herkunft: irgendwo im nirgendwo

AW: TCPA... ein Thema... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

des problem ist bloß wenn sich alle idioten longhorn und passend dazu tcpa andrehen lassen, wirst du nicht allzuviel wahlmöglichkeiten haben...




__________________
DeviantART
fotocommunity
Zoonar
08.06.2004 21:16 E-Mail an Blaubierhund senden Homepage von Blaubierhund Beiträge von Blaubierhund suchen
Softwarekiller
HwM-Idol


images/avatars/avatar-416.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.277

Themenstarter Thema begonnen von Softwarekiller
AW: TCPA... ein Thema... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Laber doch net so ne scheisse, Ein Chip selbst muss immernoch durch Software gesteuert werden, soll heißen, wenn nen OS den Chip net anspricht, dann funkt es trotzdem, der Chip selbst hat ja keinerlei Software durch das die Hardware einen eingenen Willen entwickeln würde.

Immer diese Schwarzmalerei und Panikmache...




__________________
Battles are won by slaughter and maneuver. The greater the General, the more he contributes in maneuver, the less he demands in slaughter. - Winston Churchill

"You don´t burn out from going too fast. You burn out from going too slow and getting bored."
- The late Cliff Burton

software is like sex, it's better when its free
08.06.2004 22:44 E-Mail an Softwarekiller senden Homepage von Softwarekiller Beiträge von Softwarekiller suchen Fügen Sie Softwarekiller in Ihre Kontaktliste ein
Blaubierhund Blaubierhund ist männlich
Blaubierhund


images/avatars/avatar-260.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.575
Herkunft: irgendwo im nirgendwo

AW: TCPA... ein Thema... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

des problem is aber das du mit einführung von tcpa, nicht mehr jede software auf nicht vertrauenswürdige betriebssysteme installieren kannst. will heißen: der neue dvd-player funktioniert eben nimmer mit xp - sondern nur noch mit longhorn. dann kannste zwar gekaufte dvd´s mit drm abspielen, aber nix selbstgebranntes mehr...




__________________
DeviantART
fotocommunity
Zoonar
09.06.2004 08:30 E-Mail an Blaubierhund senden Homepage von Blaubierhund Beiträge von Blaubierhund suchen
MichiGee MichiGee ist männlich
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-5.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 270
Herkunft: Giengen

AW: TCPA... ein Thema... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

soll des heissen, wenn ich mir ein Urlaubsvideo aufnehme kann ich des nicht abspielen? Des dürfen die doch gar net, oder? Weil was ich auf meinem PC mache geht die n feuchten Dreck an!




__________________

09.06.2004 12:21 E-Mail an MichiGee senden Homepage von MichiGee Beiträge von MichiGee suchen Fügen Sie MichiGee in Ihre Kontaktliste ein
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Off Topic » Allgemein » TCPA... ein Thema...



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH