Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 20:56 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges » Probleme mit Nadeldrucker
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Probleme mit Nadeldrucker
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gast
unregistriert
Probleme mit Nadeldrucker Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hallo @ all

Würde mich freuen, wenn mir jemand von Euch zu folgenden Problem Hilfe weiß!

Habe gerade auf unserem Nadeldrucker Epsom Rechnungen ausgedruckt, als er mitten beim Drucken anfängt wild zu piepen, dann nicht mehr druckt, dann aufhört mit piepen und weiterdruckt und das ständig im Wechsel von etwa 10s.

Wenn ich ihn ausschalten und wieder anschalte, piept er auch nur - es ist sogar schwer das Papier vor und zurück zu bekommen.

Weiß einer Rat?


vielen Dank im voraus
Ronny


07.06.2004 19:54
firebird007 firebird007 ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-404.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.025
Herkunft: Carinthia

AW: Probleme mit Nadeldrucker Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

-Nadeldrucker? Wow! --> Echt antik! *Scherz*
- BACK TO TOPIC -
Ich gehe nicht davon aus, dass die Tinte alle ist...
Klingt blöd, aber hast du auch aktuelle Treiber?
Vielleicht leidet er aber an Papierstau?
Hab ich mal in so einem Plotter von einem Freund gesehen --> grinsen Schaute echt wüst aus (total zusammengeknüllt) grinsen

lg, fb Zunge raus




__________________
-> Core2Duo E6850 atm @ stock - 2GB G.Skill DDR800
-> 2x Samsung P120 250GB RAID0 -> MSI 8800GTS OC
-> Gigabyte GA-EP35-DS4 -> Schwarzes LG DVD-RW DL LW
-> Terratec Cinergy 600TV -> Audigy X-Fi Platinum
-> Samsung 214T & 226CW -> MX500
-> Logitech Z-5500 -> CPU, NB, GFX by H²O
---------------<[running again!]>----------------
-> MacBook Pro 2.16 - 15" - 2GB - x1600 256MB & Mac Pro 2x Quad 2.8
07.06.2004 20:03 E-Mail an firebird007 senden Homepage von firebird007 Beiträge von firebird007 suchen Fügen Sie firebird007 in Ihre Kontaktliste ein
Gast
unregistriert
AW: Probleme mit Nadeldrucker Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also am papier kann es nicht liegen, da ist keins drin -- Scherz.

aber am Papier kann es wirklich nicht liegen, da rutzsch ja nach nur unter ständigen gepiepe,
das mit der tinte habe ich noch nie gehört, werd ich aber mal versuchen, denn das Band ist wirklich recht hell. Treiber sind nicht die neusten, aber die anderen 20 Seiten heute und die unzähligen Tage vorher lief es ja auch supi.

bitte noch andere vorschläge, falls es nicht an der tinte loiegen sollte


07.06.2004 20:07
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: Probleme mit Nadeldrucker Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

haste nochn handbuch zu dem drucker? in dem müsste ja stehen was das piepsen genau zu bedeuten hat! ...die genaue bezeichnung wär auch ganz gut...das nach dem "Epson" smile




__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
07.06.2004 20:18 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
Gast
unregistriert
AW: Probleme mit Nadeldrucker Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Epson LQ-570 --> habe kein Handbuch dafür


08.06.2004 01:04
Gast
unregistriert
AW: Probleme mit Nadeldrucker Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

so habe Treiber und Farbband geprüft und geändert, aber das Problem besteht immer noch,
weiß jemand RAT??? traurig


08.06.2004 12:43
big-homer
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-1.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 207

AW: Probleme mit Nadeldrucker Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Vielleicht findste darunter was:
http://groups.google.de/groups?q=Epson%20LQ-570%20&hl=de&lr=&ie=UTF-8&sa=N&
tab=wg




__________________
Das Telefon ist eine interessante Kuriosität, hat aber keine Zukunft.
(Western Electric; ende 19. Jhrhdt.)
08.06.2004 13:51 E-Mail an big-homer senden Homepage von big-homer Beiträge von big-homer suchen Fügen Sie big-homer in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges » Probleme mit Nadeldrucker



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH