Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 07:13 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » ASRock K78SX und PC 3200
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
ASRock K78SX und PC 3200
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
djstean djstean ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-24.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 10
Herkunft: Karlsruhe

ASRock K7S8X und PC 3200 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Bevor ich mich nun von diesem Low-Budget Mainboard trenne erlaub ich mir dann doch mal die vielleicht saudoofe Frage:

ich nenne 2 Kingston RAM Bausteine á 512 MB PC 3200 400 MHz mein Eigen und musste nun leider feststellen, dass mein Mainboard lediglich einen Riegel PC 3200 unterstützt. Nun steh ich vor der Wahl entweder auf 512 MB zuverzichten oder mir nun doch ein neues Board anzuschaffen. Jedoch würde mich interessieren, ob es theoretisch möglich wäre, mit einem BIOS-Update (auf der spartanischen ASRock-Seite konnte ich dazu leider nichts Brauchbares finden) einen weiteren PC 3200 zu betreiben ober ob das eine reine Hardware-Sache ist, die sich mit einem Update nicht verbessern lässt?




__________________


08.06.2004 15:11 E-Mail an djstean senden Homepage von djstean Beiträge von djstean suchen
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: ASRock K78SX und PC 3200 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also theoretisch müsste es funktionieren, denn es steht da "DDR 400 Max. 1GB" ...nun weis man aber nicht ob sich das nur auf ein modul bezieht...mach am besten ein bios-update...musste hier mal schaun (es gibt sogar n relativ neues noch) -> http://www.asrock.com/support/Download/dl_k7s8x.htm#bios




__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
08.06.2004 15:49 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
djstean djstean ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-24.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 10
Herkunft: Karlsruhe

Themenstarter Thema begonnen von djstean
AW: ASRock K78SX und PC 3200 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich denke die bezeichnung "DDR 400 Max. 1GB" bezieht sich auf nur einen DIMM, nicht aber auf zwei Slots á 512 MB...!? Ich kann´s im moment auch leider nicht testen, da ich momentan auch nur über einen AMD 2500+ verfüge - der unterstützt lediglich einen 333 MHz FSB und mit dem Takt laufen auch beide RAM.




__________________


08.06.2004 16:13 E-Mail an djstean senden Homepage von djstean Beiträge von djstean suchen
Paranojä Paranojä ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-49.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.274
Herkunft: Sachsen

AW: ASRock K78SX und PC 3200 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

und wenn du einfach die Riegeleinstellungen auf PC333 einstellst??
Also beim Asus kann ich den PC Typ einstellen!!

Paranojä, smile





__________________
Meine Systemkonfig
Intel Core2Duo E8400, Gigabyte EP-DS4 (P35), G.Skill 8 GB DDR2-1000, Sparkle GeForce 8800GT 512 MB, Creative Audigy 2ZS, be quiet Dark Power Pro P7 550W, Ubuntu 10.04 (64Bit), 2x LG L204WT-SF
HWM-Kaufberatung
08.06.2004 16:54 E-Mail an Paranojä senden Beiträge von Paranojä suchen Fügen Sie Paranojä in Ihre Kontaktliste ein
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: ASRock K78SX und PC 3200 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

achso, die module laufen also bei 166 mhz takt einwandfrei... beide.
und wenn du eine fsb400 cpu einbaust und die riegel mit 200 mhz betreiben willst geht nix mehr, oder wie? smile




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
08.06.2004 19:46 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: ASRock K78SX und PC 3200 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

jo...was passiert wenn sie mit 200 mhz betreibst? startet gar nicht?

Zitat:

Ich denke die bezeichnung "DDR 400 Max. 1GB" bezieht sich auf nur einen DIMM, nicht aber auf zwei Slots á 512 MB...!?


nein...das bezieht sich auf alle steckplätze, nicht nur auf einen...weil es steht halt da ->

DDR 266 Max. 3GB
DDR 333 Max. 2GB
DDR 400 Max. 1GB

also theoretisch müsste es jedenfalls gehen...probier mal das bios-update wenn ne entsprechende cpu hast....(kannst ja auch versuchen den 2500+ auf fsb 400 testweise zu machen...halt kleineren multi wenns geht)





__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
08.06.2004 19:57 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

AW: ASRock K78SX und PC 3200 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

naja wenn der Prozi nicht gelockt wär, könnt er ihn mir gleich verkaufen Stinkefinger Augenzwinkern

Yidaki




__________________

08.06.2004 21:05 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Paranojä Paranojä ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-49.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.274
Herkunft: Sachsen

AW: ASRock K78SX und PC 3200 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

du hast doch erst einen neuen ......Augen rollen

Paranojä, smile




__________________
Meine Systemkonfig
Intel Core2Duo E8400, Gigabyte EP-DS4 (P35), G.Skill 8 GB DDR2-1000, Sparkle GeForce 8800GT 512 MB, Creative Audigy 2ZS, be quiet Dark Power Pro P7 550W, Ubuntu 10.04 (64Bit), 2x LG L204WT-SF
HWM-Kaufberatung
09.06.2004 13:27 E-Mail an Paranojä senden Beiträge von Paranojä suchen Fügen Sie Paranojä in Ihre Kontaktliste ein
Gast
unregistriert
AW: ASRock K78SX und PC 3200 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Habe das Board auch, also in der Kurzanleitung steht das folgendes möglich ist:

1 Riegel 400 Mhz max 1 GB gesamt
2 Riegel 333 MHz max 2 GB gesamt
3 Riegel 266 MHz max 3 GB gesamt

um 1 GB mit 400 MHz Speicher zu haben muss dieser auf EINEM Speicherriegel sein.


04.07.2004 19:22
Philip Philip ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-10.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 921
Herkunft: NDS

AW: ASRock K78SX und PC 3200 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

@Gast:

Bios Update wird helfen, die neuenRevisionen sollten auch wie von trauerklos beschrieben funktionieren, aber nicht alles was zu Papier gebracht wurde stimmt auch Augenzwinkern




__________________
Viele Grüße
Philip
04.07.2004 20:38 E-Mail an Philip senden Homepage von Philip Beiträge von Philip suchen Fügen Sie Philip in Ihre Kontaktliste ein
xeox
PC-Modder


images/avatars/avatar-1.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 29

AW: ASRock K78SX und PC 3200 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also ich habe das selbe Board und 2x 512 DDR 400Mhz mit einem AMD 3000+ 333FSB am laufen und das geht wunderbar,aber wenn du einen 400FSB CPU einbaust dann geht 400er RAM net mehr,sondern nur noch auf 333Mhz.

...undf Biosversion ist jetzt K7S8X V 2.4 und bekommst du hier unter Downloads: http://www.asrock.de/support/Download/dl_k7s8x.htm#bios

...ich hoffe ich konnte dir helfen Augenzwinkern




06.07.2004 13:07 E-Mail an xeox senden Beiträge von xeox suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » ASRock K78SX und PC 3200



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH