Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 23:22 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » Wie funktioniert das nochmal mit der 9800 SE?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Wie funktioniert das nochmal mit der 9800 SE?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Edzi
unregistriert
Wie funktioniert das nochmal mit der 9800 SE? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi Leutz, bin neu hier und hab wahrscheinlich ne blöde Frage..Augenzwinkern . Ich habe noch ne alte Geforce Ti 4200 Grafika, so allmählich merke ich, dass ich mal ne neue gebrauchen könnte. Nu sind mir ehrlich gesagt 200 € immer noch zu viel...und die 5900 XT´s sind mir ein bisschen zu langsam. Also habe ich ein Auge auf die 9800 SE von Ati geworfen. Mir ist schon klar, dass die Speicherbandbreite unbedingt 256 Bit groß sein muss. Dachte z.B. an die Sapphire 9800 SE Silver Edition All-in-wonder für 169 € bei alternate. Wie klappt das jetzt genau mit dem Freischalten der restlichen 4 Pipelines und kann das auch scheitern? Ist diese Grafika von Sapphire überhaupt dafür brauchbar bzw. gibt es bessere? Oder würdet ihr die Finger davon lassen und sagen, dass man lieber gleich eine 9800 Pro kaufen sollte.. Fragen über Fragen..Schon mal vielen Dank im vorraus.


23.06.2004 01:53
firebird007 firebird007 ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-404.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.025
Herkunft: Carinthia

AW: Wie funktioniert das nochmal mit der 9800 SE? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also das freischalten ist ganz einfach...
Lade dir einfach einen aktuellen Omega Treiber herunter.

Hier die W2k/XP Version: (Omega 4.6)
http://www.winfuture-downloads.de/590/Tr..._omega_2551.cab

Hier die 9x/ME Version: (Omega 4.2)
http://downloads.driverheaven.net/omega/..._omega_2637.exe

Während der installation wirst du gefragt, ob du den "normalen" Omega, den "9500 Softmod" oder den "9800SE Softmod" istallieren willst... Zunge raus
Du musst nur auf 9800SE gehen, istallieren + fertig!
Achtung: Das funzt nur bei 40-50% der Karten. Also wenn das net klappt (Mir schon 1mal passiert) hast du mehr oder weniger eine Graka mit TV-Tuner die etwa am 9600er Niveau liegt... Jedoch mit 256bit Speicherinterface. Von der Leistung wird die halt ein wenig drunter liegen...

Also wenn du auf nummer sicher gehen willst und den TV-Tuner niocht wirklich brauchst, dann greif zur "guten alten" 9800Pro... Preislich ist nicht sooo viel um...
9800 Pro:
http://www.geizhals.at/eu/a54049.html

lg, fb smile




__________________
-> Core2Duo E6850 atm @ stock - 2GB G.Skill DDR800
-> 2x Samsung P120 250GB RAID0 -> MSI 8800GTS OC
-> Gigabyte GA-EP35-DS4 -> Schwarzes LG DVD-RW DL LW
-> Terratec Cinergy 600TV -> Audigy X-Fi Platinum
-> Samsung 214T & 226CW -> MX500
-> Logitech Z-5500 -> CPU, NB, GFX by H²O
---------------<[running again!]>----------------
-> MacBook Pro 2.16 - 15" - 2GB - x1600 256MB & Mac Pro 2x Quad 2.8
23.06.2004 08:32 E-Mail an firebird007 senden Homepage von firebird007 Beiträge von firebird007 suchen Fügen Sie firebird007 in Ihre Kontaktliste ein
Edzi
unregistriert
AW: Wie funktioniert das nochmal mit der 9800 SE? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi firebird,

erstmal thx vielmals. Die Quote liegt also nur bei 40% bis 50 %? Gibt´s denn noch Grafikkarten mit einer höheren Erfolgsquote? Wenn das so ist werd ich mir wohl wirklich diese Grafika 9800 Pro von Mindfactory..viel teurer ist das ja auch nicht....


23.06.2004 13:28
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » Wie funktioniert das nochmal mit der 9800 SE?



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH