Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 20:20 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gast
unregistriert
Sind bereits beim AMD XP 2500+ Gehäuselüfter pflicht? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Tag,

hab eben meinen neu erworbenen XP 2500+ eingebaut und schon bei der Win XP Installation fing mein Rechner zu piepen an (Warngrenze von 60°C überschritten).

Als Kühler habe ich mir den Artic Cooper Silent2 rausgesucht, der soll laut Hersteller bis zum
XP 3200+ genügen.

- Dem Kühler war noch eine Wärmeleitpaste von Artic beigelegt, ich hätte aber auch noch eine Silberpaste rumliegen! Was haltet Ihr bei einem Kupferkern für sinvoller?

Allerdings muss ich hinzufügen, dass ich die Wärmeleitpaste etwas dünner wie sonst aufgetragen
habe- müsste aber nicht so tragisch sein.


Momentan hab ich neben meinem Tower eine Schachtel stehen, von welcher ein 80mm Lüfter genau auf meinen CPU- Lüfter bläst. (Hitzeproblem ist somit behoben)

Wie schon oben geschieben frage ich mich nun, ob ein 2500+ ohne Gehäuselüftung nicht mehr auskommt? Oder meint Ihr, dass es auch ohne gehen muss- wenn Kühler+ Wärmeleitpaste passen?








06.07.2004 20:21
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Sind bereits beim AMD XP 2500+ Gehäuselüfter pflicht? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

sitzt der kühler auch wirklich exakt plan?
weil eigentlich sollte ein 2500+ nicht so heiß werden... auch ohne case-lüfter




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
06.07.2004 21:08 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Philip Philip ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-10.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 921
Herkunft: NDS

AW: Sind bereits beim AMD XP 2500+ Gehäuselüfter pflicht? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wobei der Artic erst einer gewissen Temperatur kühlt und da kann es vorkommen, das der Sensor nicht wirklich sitzt....

Zudem kann dem Prozi bis 80 Grad eigentlich nix passieren, wobei das Werte sind, die nicht normal sind...




__________________
Viele Grüße
Philip
06.07.2004 21:26 E-Mail an Philip senden Homepage von Philip Beiträge von Philip suchen Fügen Sie Philip in Ihre Kontaktliste ein
Gast
unregistriert
AW: Sind bereits beim AMD XP 2500+ Gehäuselüfter pflicht? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Nee, ich hab nicht den mit Temp. Sensor (war dabei etwas misstrauisch)

Der wo ich hab hält immer die konstante Drehzahl.

Wie sieht´s mit der Wärmeleitpaste aus?

- Silber oder die von Artic?


08.07.2004 17:38
Benny
unregistriert
AW: Sind bereits beim AMD XP 2500+ Gehäuselüfter pflicht? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also um das mal klarzustellen, normalerweise sollte jede cpu ohne zusätzlichen gehäuselüfter auskommen. gehäuse lüfter sind definitiv heute noch keine pflicht nur umso niedriger du deine temperatur hälst umso länger wird deine cpu leben also ist es ratsam nen gehäuselüfter renzuhängen aber für ein normales desktop system sind sie sicher nicht pflicht. und dass der so heiß ist, das ist ned normal da stimmt mim cpu lüfter was ned. mach dir nen arcit cooling copper silent drauf und du hast deine ruhe forever für 6 euronen gibts das gute stück bei vobis.


08.07.2004 18:01
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH