Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 11:16 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Notebooks »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
lemongirl
unregistriert
löschen und neuinstallation von betriebssystem bei laptop???!!! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hallo liebes forum,

da mein laptop einige macken zeigt, möchte ich mein betriebssystem neuinstallieren. mein problem ist nur, dass ich keine ahnung wie ich das beim laptop machen soll? kann mir jemand vielleicht die einzelnen schritte erklären, was ich machen muss, um das betriebssystem zu löschen und dann wieder neu aufzuspielen?

vielen dank im voraus!!!!!

lg lemongirl Augenzwinkern


08.07.2004 14:45
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: löschen und neuinstallation von betriebssystem bei laptop???!!! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

was hast du denn zur zeit für ein betriebssystem drauf bzw. was fürn ein laptop überhaupt? smile




__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
08.07.2004 14:47 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
lemongirl
unregistriert
AW: löschen und neuinstallation von betriebssystem bei laptop???!!! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also ich hab windows xp und einen samsung laptop.. das genaue modell weiss ich grad nicht... schlimm?


08.07.2004 14:49
Paranojä Paranojä ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-49.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.274
Herkunft: Sachsen

AW: löschen und neuinstallation von betriebssystem bei laptop???!!! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also ich habe es bei einem alten Laptop ohne Probs geschaft, allerdings W95 -> W98

Als erstes eventl. Treiber für JKomponeten besorgen(Grafik, Modem,.....)
Formatieren
Neuinstalieren

Paranojä, smile




__________________
Meine Systemkonfig
Intel Core2Duo E8400, Gigabyte EP-DS4 (P35), G.Skill 8 GB DDR2-1000, Sparkle GeForce 8800GT 512 MB, Creative Audigy 2ZS, be quiet Dark Power Pro P7 550W, Ubuntu 10.04 (64Bit), 2x LG L204WT-SF
HWM-Kaufberatung
08.07.2004 14:54 E-Mail an Paranojä senden Beiträge von Paranojä suchen Fügen Sie Paranojä in Ihre Kontaktliste ein
lemongirl
unregistriert
AW: löschen und neuinstallation von betriebssystem bei laptop???!!! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ok, aber iwe formyatiere ich die festplatte? das weiss ich eben nicht
ich habe es versucht und dabei aber nur das system konvertiert von fat32 auf dies nfts oder wie das heisst, ok das ist ja gut weil der laptop jetzt schneller läuft aber ich will ja den lkaptop so haben, dass ich alles ganz von anfang an mache...


08.07.2004 14:59
lemongirl
unregistriert
AW: löschen und neuinstallation von betriebssystem bei laptop???!!! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

übrigens: die treiber sind doch auf der installations cd vorhandendann muss ich die doch nicht extra speichern.


08.07.2004 15:06
Benny
unregistriert
AW: löschen und neuinstallation von betriebssystem bei laptop???!!! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ich glaub hier sind alle faul so viel zu schreiben *gg* ich nämlich auch weil da schreibste echt ne weile ;-). wie groß ist die platte? und normal läuft er ned schneller wenn du von fat auf ntfs gehst, im gegenteil, er läuft theoretisch noch langsamer weil ntfs ist sicherer allerdings etwas langsamer, fat ist schneller aber bietet nicht die datensicherheit. du musst einfach nur die windows xp cd einlegen und dann rechner starten. dann steht da irgendwann: drücken sie eine beliebige taste um von cd zu starten. das machst du. dann startest du ihn von cd und wartest, lange, ca. 2 minuten, vorher steht noch was von irgend ner taste für systemwiderherstellung, das machst du aber ned, du lässt ihn weiter rattern. immer weiterrattern lassen. dann kommt glaub ich als erstes was wo dran steht willkommen, palaber bla bla bla bla. da drückst du einmal enter. dann kommt glaube ich der lizenzvertrag da drückst du f8. jetzt sucht er dir nach evtl. vorhandenen installationen, du drückst escpape um ne neue zu beginnen. dann zeigt er dir deine partitionen an. die löschst du alle, steht unten dran mit welcher taste das geht. dann erstellst du sie neu, steht alles dran wie das geht. musst halt vorher wissen wie groß die sind. jetzt markierst du die auf die du das system installieren willst und drückst enter. so dann bietet er an, die in ntfs zu formaiteren, schnellformat oder langsam, oder in fat schnell oder langsam oder keine änderung. da wählst du aus in ntfs zu formatieren. und zwar am besten nicht die schnelle. wenn er das gemacht hat kopiert er die installationsdateien auf deine platte. und der rest erklärt sich von selber. ich hoffe du hast ne original windows cd weil windows aktiviert werden will bei ms. sollte es so sein wie bei vielen von uns (ich will das jetzt ned so genau... ich glaube das ist verboten *gg* )... registriere sie nicht bei microsoft. ( ich hab eine original windows cd und jetzt unix, mir passiert nix ;-))))

*ächz* wenn du einzelne fragen hast stell einzelne fragen weil die kann man leicht beantworten weil im moment weiß ich ned was genau du wissen willst. ist ein bisschen schwierig zu antworten wenn man die frage nicht kennt.


08.07.2004 15:12
lemongirl
unregistriert
AW: löschen und neuinstallation von betriebssystem bei laptop???!!! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hey super.. das ist ja schon mal was" dankeeeee!
übrigens: ich bin auch stolze original installations-cd besitzerin! :-)

das ist echt super von dir, dass du so viel hilfst. ich werd jetzt das erst mal so probieren un ddann werde ich, falls sich fragen ergeben, die am besten ne email schreiben, wenn ich darf ;-)

schönen tag noch!!!! smile

bis denneee
lemongirl




08.07.2004 15:18
Benny
unregistriert
AW: löschen und neuinstallation von betriebssystem bei laptop???!!! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

über emails freue ich mich doch immer wieder :-) und wer sich hier anmeldet ist ja logischerweise zum helfen verdammt weil ein forum basiert darauf fragen zu stellen und antworten zu bekommen Augenzwinkern .


08.07.2004 17:22
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Notebooks »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH