Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 09:53 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » Problem mit der MSI 9800 Pro
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Problem mit der MSI 9800 Pro
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Uriel
unregistriert
Problem mit der MSI 9800 Pro Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hab mir gerade die o.g. Karte in den Rechner gebaut und mit Far Cry getestet. Nach kurzer Zeit wird der Monitor kurz schwarz, dann erscheinen einige grüne vertikale Linien.

Das Spiel selbst ist aber nicht abgestürzt.

Vorher war ne GeForce 4400 eingebaut. Habe die alten Treiber gelöscht und den aktuellsten ATI Treiber (4.7) aufgespielt.

Kann mir jemand bei dem Problem helfen???

DirectX habe ich neu installiert. Hat aber nix genutzt
Hab noch Battlefield Vietnam getestet. Gleiches Problem.
Auch hier wurde es gleich grün.

Mußte dann resetten. Danach waren auch beim Hochfahren Grafikprobleme in Windows. (Vierecke und Streifen)

Bei Counter-Strike waren auch leichte Probleme. Ein paar bunte Flecken und Lichtblitze, dazu zog die Grafik nach, was bei der Karte und 1024*768 wohl nicht sein dürfte.

unglücklich


16.07.2004 17:57
Uriel
unregistriert
AW: Problem mit der MSI 9800 Pro Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ach so, mein System:

Asus P4T533-C mit 768 MB Ram,

Netzteil hat 430 Watt


16.07.2004 17:58
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Problem mit der MSI 9800 Pro Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

schreib mal dein restliches system.. inkl. monitor...

sind die grafikfehler auch schon beim booten?




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
16.07.2004 17:59 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Uriel
unregistriert
AW: Problem mit der MSI 9800 Pro Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Monitor ist ein Scott Modell 772, kann dazu nichts näheres sagen, Hetz-zahl oder sowas.

Ist relativ einfaches Gerät, aber an dem sollte es nicht liegen.

Beim Hochfahren, unter Windows und im Internet gibts keine Probleme. Ich finde lediglich, dass sich die Windows-fenster langsamer als vorher öffnen. Bin mir aber nicht sicher.


16.07.2004 18:02
Philip Philip ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-10.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 921
Herkunft: NDS

AW: Problem mit der MSI 9800 Pro Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Sitzt der Kühler auf der Graka richtig, wobei er dann komplett einfieren müsste. Was sagt die Temperatur deines Prozessors..?





__________________
Viele Grüße
Philip
16.07.2004 18:30 E-Mail an Philip senden Homepage von Philip Beiträge von Philip suchen Fügen Sie Philip in Ihre Kontaktliste ein
Uriel
unregistriert
AW: Problem mit der MSI 9800 Pro Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Das sollte auch kein Problem der Kühlung sein. Sobald die Karte aufwendige 3D sache berechnet passiert das o.g. Das Spiel Counter-Strike zeigt er ohne Absturz an, nur die neueren Sachen nicht.

Was ich mir vorstellen könnte ist dass das Mainboard veraltete Treiber hat. Habe auf der Asus Seite aber keine Update für den Intel 850 Chipsatz gefunden (lediglich für den Audio-Bereich).

Das Bios ist auch noch das vom AuslieferungstagZunge raus Zunge raus . Bin aber leider zu Dumm, um nen Update drauf zuziehen.


16.07.2004 18:52
Uriel
unregistriert
AW: Problem mit der MSI 9800 Pro Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Könnte das Problem mit zuviel Wärme zusammenhängen???

Wurde mir in nem anderen Forum gesagt.


16.07.2004 19:30
Uriel
unregistriert
AW: Problem mit der MSI 9800 Pro Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hat niemand ne Idee?


18.07.2004 13:38
Doom2k
unregistriert
AW: Problem mit der MSI 9800 Pro Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

steckt die karte auf richtig im slot ????


18.07.2004 14:05
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Problem mit der MSI 9800 Pro Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ich würde nen bios-update probieren...
welchen treiber haste installiert? - mal nen anderen probiert?




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
18.07.2004 21:32 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Gast
unregistriert
AW: Problem mit der MSI 9800 Pro Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hab ein ähnliches problem mit Battlefield Vietnam.
Da dreht die Grafik auch ziemlich ab.

Habe dazu schon diverse links in anderen Foren eröffnet.
u.a hier http://msi.designlab.info/thread.php?threadid=9476

Sitz bloß grad bei nem Kumpel vor dem Rechner.
Werde aber den thread hier weiter verfolgen.
Konntest du das Problem schon lösen?


31.07.2004 21:26
Gast
unregistriert
AW: Problem mit der MSI 9800 Pro Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ich nehm an du hast die MSI Karte mit der grünen Platine. Die ist total verbuggt. Hatte auch so eine, und da sind extrem viele kaputt. Schade eigentlich, weil die ja sogar speicherkühlung hätte.

Hab meine zurückgeschickt und die neue version von MSI mit der roten Platine gekriegt. Die ist laut 3dmark bissech langsamer und sieht so aus wie eine von sapphire. Die neue Karte macht bei mir aber keine probleme mehr.


10.09.2004 12:54
Maestro1st
unregistriert
AW: Problem mit der MSI 9800 Pro Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

nimm mal den neuen Ati trieber 4,8 der is nich so buggy wie der 4,7


10.09.2004 15:54
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » Problem mit der MSI 9800 Pro



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH