Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 08:56 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung » welches athlon 64 board ?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
welches athlon 64 board ?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
krypt0n
unregistriert
welches athlon 64 board ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi leute,

hab da mal ne grundliegende frage:

welches mobo is denn das beste für nen athlon 64.
meine frage bezieht sich nur auf die 754er version.
ich weiß da ned welchen chipsatz ich nehmen soll. geld spielt fast keine rolle.
also nun via, sis oder nvidia und dann natürlich noch den mobo hersteller (asus,epox,...???)?
hätte jetzt das ASUS K8N-E Deluxe nForce3 250GB genommen. aber weiß ned ob das das beste is, bzw gut ???? das kostet 140 €. hat jemand ein billigeres, das genausogut is oder sogar besser?

welchen speicher soll ich dazu denn dann nehmen und vor allem wieviel ?

danke,
markus


04.08.2004 17:47
Killer_Cakes
unregistriert
AW: welches athlon 64 board ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also ich würde sagen dass das MSI K8T Neo-FIS2R (Gigabit-LAN, Firewire, 2x SerialATA RAID) sehr gut ist. gibts für 100€ bei mindfactory
beim speicher musst du aufpassen. es passt nicht jeder speicher zu jedem mainboard (athlon 64 problem).

siehe hier (tabelle am ende der seite)

http://www.msi-computer.de/produkte/main...php?Prod_id=317



04.08.2004 18:08
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

AW: welches athlon 64 board ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

...kann Dir das EPoX 8KDA3+ empfehlen. Habe es kürzlich bei einem Freund verbaut und muss sagen, die nForce 3 Serie knüpft nahtlos an die nForce 2 an Augenzwinkern
Zudem is das Zubehör bei Epox sehr üppig.




__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
04.08.2004 19:22 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Tobi Tobi ist männlich
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-43.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 391
Herkunft: Cuxhaven, Studium: Würzburg

AW: welches athlon 64 board ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich persönlich bevorzuge das MSI K8N Neo Platinum, das kostet auch so um die 100€ und hat die besten Features unter anderem auch Core Cell.

MfG lachen




__________________
Sig in Arbeit! <--- LOL? Wer hat meine Sig editiert?? Den krieg ich! Augenzwinkern
04.08.2004 19:42 E-Mail an Tobi senden Homepage von Tobi Beiträge von Tobi suchen Fügen Sie Tobi in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung » welches athlon 64 board ?



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH