Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 20:22 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Netzwerk & Internet » Wohnung verkabeln
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Wohnung verkabeln
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Moosmutzel
unregistriert
Wohnung verkabeln Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo

ich wollte demnächst meine neue Wohnung verkabeln, hat jemand Erfahrung damit und kann mit Ratschläge geben. Was sollte ich für Netzwerkkabel verwenden?

Danke


04.08.2004 21:06
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: Wohnung verkabeln Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ja ganz normales cat-netzwerkkabel sollte reichen...und entsprechende dosen für die wand wären sicher nicht schlecht smile ...auf die abschirmung solltest du achten...aber das haben ja eigentlich alle...




__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
04.08.2004 21:10 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
Moosmutzel
unregistriert
AW: Wohnung verkabeln Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

normales 5er oder besser Cat7, wollte ein Gigabit-Netzwerk machen?


04.08.2004 21:17
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: Wohnung verkabeln Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

für gigabit wäre cat5(e) bzw. cat6 schon empfehlenswert smile




__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
04.08.2004 21:24 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
Tobi Tobi ist männlich
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-43.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 391
Herkunft: Cuxhaven, Studium: Würzburg

AW: Wohnung verkabeln Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich würde für Wohnungen Wireless Lan empfehlen, da dies alles wunderbar ohne Kabel klappt, aber dann bist du meienweit von Gbit entfernt smile

MfG lachen




__________________
Sig in Arbeit! <--- LOL? Wer hat meine Sig editiert?? Den krieg ich! Augenzwinkern
04.08.2004 22:23 E-Mail an Tobi senden Homepage von Tobi Beiträge von Tobi suchen Fügen Sie Tobi in Ihre Kontaktliste ein
Moosmutzel
unregistriert
AW: Wohnung verkabeln Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

richtig erkannt und dann habe ich noch mehr strahlen in der wohnung reicht so schon


04.08.2004 23:37
Moosmutzel
unregistriert
AW: Wohnung verkabeln Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

muß ich noch was beachten, wenn ich den Switch in den Keller verfrachte, meine PC´s aber im Dachgeschoß stehen, dazwischen ist ein Stockwerk.

Gibt es ein max. Länge fürs Kabel?


06.08.2004 12:20
mo2mk mo2mk ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-3.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.204
Herkunft: BW

AW: Wohnung verkabeln Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Cat 5 (e) oder Cat 6 (hab ich) reichen für GB Lan völlig aus, maximale Länge ist 100 Meter, danach sollte ein Switch oder PC zwischengeschaltet werden. Sonst gibts kaum was zu beachten! Wenn du Wandbuchsen montirst schauen das die kleinen Käbelchen richtig drin sind und nicht kurzschliessen Augenzwinkern (logisch...)




__________________
Desktop:
AMD Phenom II 1055T (6*2,8GHz); 12GB DDR3 10667; 120GB Samsung SSD 830;
Microsoft Windows 7 SP1 Prof.
Notebook:
Samsung Series 5 (530U3C), Core i5 3317, 6GB RAM, 24GB Ready-Boost, 500 GB HDD
Tablet:
eeePad Transformer TF101 32G + Keyboard-Dock

06.08.2004 16:32 E-Mail an mo2mk senden Homepage von mo2mk Beiträge von mo2mk suchen Fügen Sie mo2mk in Ihre Kontaktliste ein
Moosmutzel
unregistriert
AW: Wohnung verkabeln Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

jo vielen dank


07.08.2004 10:09
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Netzwerk & Internet » Wohnung verkabeln



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH