Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 00:56 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Laufwerke » sehr schlechte mb/s
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
sehr schlechte mb/s
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Eloxxd
unregistriert
sehr schlechte mb/s Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi,

Ich wollte wissen ob meine 2 80 GB Maxtor Festplatten mit den aktuellen mithalten können. Doch ich habe festegestellt das ich sie gerade einmal 30 mb/s liefern. Ich habe dann sofort auch das Programm(HD Tach) auf meinem 2. PC installiert (mit neurer Pladde) die dort 50 mb/s lieferte (ein KT3 Mainboard). Als ich dann diese Festplatte in mein Hauptsystem ( Asus A7N8X Deluxe Rev. 2 – aktuelles Bios/ neuste Treiber) eingebaut habe lieferte sie nur 30 mb/s. Und das komische das diese 30 mb/s konstant sind, von 1 GB bis 80 GB . An was kann das liegen, soll ich mir eine neue Festplatte kaufen mit SATA denn ich bin gerne auf dem neusten Stand.
Mein System:
2600+ AMD @ Wasserkühlung
5900 Ultra
512 Corsair DualChannel
ASUS A7N8X Deluxe Rev 2

Thx im Vorraus

mfg Eloxxd




19.08.2004 18:21
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: sehr schlechte mb/s Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ehm kann sein das du im bios eventuell nicht udma 100 bzw. 133 aktiviert hast...darum die niedrige bandbreite. was sind das den genau für maxtor platten? (cache, rpm?)




__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
19.08.2004 21:25 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
Eloxxd
unregistriert
AW: sehr schlechte mb/s Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

2 mb und 7 000

aber die wester digital ist ja im andrne PC auch besser


19.08.2004 22:55
Philip Philip ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-10.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 921
Herkunft: NDS

AW: sehr schlechte mb/s Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wie hast du sie gejumpert? Die beiden Platten




__________________
Viele Grüße
Philip
19.08.2004 22:59 E-Mail an Philip senden Homepage von Philip Beiträge von Philip suchen Fügen Sie Philip in Ihre Kontaktliste ein
Eloxxd
unregistriert
AW: sehr schlechte mb/s Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

master und slave ? ^^


19.08.2004 23:23
Eloxxd
unregistriert
AW: sehr schlechte mb/s Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ich finde nix im biso wegen umda ? wo sehe ich das ?


20.08.2004 00:04
Eloxxd
unregistriert
AW: sehr schlechte mb/s Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hilft euch das weiter:

Wenn ich in Geräte Manger -> Eingenschaften -> Primary Channel

steht das Ultra DMA 5 - Utra 100 in grau - Haken bei Let BIOS set transfer mode - und haben bei Enable write caching.

Dann gehe ich auf Test Speed - Ergebnise :

Teroetical Limit - 100
Burst Speed - 66.7
Substained Speed -33.7

vielleicht Hilft euch das



20.08.2004 00:16
Philip Philip ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-10.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 921
Herkunft: NDS

AW: sehr schlechte mb/s Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Mhh, normalerweise, sollte dann die Geschwindigkeit stimmen, jedoch würde ich mal schauen, was andere mit der Platte für Werte erreichen.






__________________
Viele Grüße
Philip
20.08.2004 06:15 E-Mail an Philip senden Homepage von Philip Beiträge von Philip suchen Fügen Sie Philip in Ihre Kontaktliste ein
Cyberpirate
unregistriert
AW: sehr schlechte mb/s Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also ich hab auch ne Maxtor 80GB 2mb Cache 7200rpm (Maxtor 6Y080L0 ),ist ne ATA133 platte und läuft im UDMA 6 Modus
Hab im Average Read 48,8 MB. Allerings defragmentier ich regelmäßig.
Also ich würde sagen, deine Ergebnisse sind absolut in Ordnung.


20.08.2004 10:37
Eloxxd
unregistriert
AW: sehr schlechte mb/s Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

sagtma muss ich mir sorgen machn dass meinte Western Digital direkt unter an der Pladde ( unten auf der Platine) gute 55°C warm wird ??

mfg Stefan


20.08.2004 15:57
Blaubierhund Blaubierhund ist männlich
Blaubierhund


images/avatars/avatar-260.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.575
Herkunft: irgendwo im nirgendwo

AW: sehr schlechte mb/s Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

nö, des kommt schon vor und liegt noch mehr oder weniger im grünen bereich...




__________________
DeviantART
fotocommunity
Zoonar
20.08.2004 17:39 E-Mail an Blaubierhund senden Homepage von Blaubierhund Beiträge von Blaubierhund suchen
thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

AW: sehr schlechte mb/s Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Genau, Sorgen ist zuviel gesagt. Ich hab mir aufgrunddessen (schreibt man das so?) davor einen Lüfter eingebaut. Jetzt erreicht meine Platte grad mal 20 Grad. (Kommt aber auch auf andere Umstände an) Bei Dir gehts wie gesagt noch. Ich hatte meinem Kumpel mal vor kurzem geholfen, seinen PC umzubauen. Da durfte ich mir meine Finger an seiner Platte ansengen! Das Teil war so heiß, daß mir echt die Spucke wegblieb. Bestimmt 70°C. Das die Platte noch läuft wundert mich enorm. Ist eben nur die Frage wie langeEngel






__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
20.08.2004 17:43 E-Mail an thrawn senden Beiträge von thrawn suchen
Eloxxd
unregistriert
AW: sehr schlechte mb/s Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also normal hat si eso 45 °C - im dauerbetrieb (kopieren etc) wird es nach langer Zeit 60 !C


20.08.2004 17:50
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Laufwerke » sehr schlechte mb/s



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH