Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 01:49 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gast
unregistriert
PCIe für Athlon64?? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi,
ich möchte meinen PC mit neuem Prozessor, Mainboard, Graka, RAM aufrüsten.
Der Prozessor soll auf jeden fall ein Athlon64 für den Sockel-939 sein, aber bei den anderen Komponenten bin ich mir noch nicht so sicher.
Die Frage die mich am meisten beschäftigt ist ob ich auf ein Mainboard mit PCI Express warten soll oder ob ein "normales" für die nächsten 2-3 Jahre noch ausreicht. Der größte Vorteil der aktuellen Mainboards ist, dass sie schon erhältlich sind. Schließlich möchte ich mit dem Aufrüsten nicht mehr alzulange warten. Aber reicht die Leistung für die nächsten Jahre überhaupt noch aus (Stichwort: Speicherbandbreite des PCI-Buses)?
Wann werden die ersten Mainboards mit PCIe-Unterstützung flächendenkend verfügbar sein?
Welchen Geschwindigkeitsvorteil würden sie bringen?
Wann erscheinen die HighEnd-Grafikkarten (GFX6800Ultra) für PCIe?
Welchen Geschwindigkeitsvorteil gegenüber der AGP-Version werden sie haben?

Fragen über Fragen, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich will endlich Doom³ ohne ruckeln spielen, aber auch ein zukunftsicheren System haben.

Ich danke euch schonmal für alle Antworten!Stinkefinger


02.09.2004 20:07
Paranojä Paranojä ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-49.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.274
Herkunft: Sachsen

AW: PCIe für Athlon64?? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also PCIe is nicht schneller als AGP.
Wenn du warten kannst warte auf einen Nforce 4 mit SLI.
Erste Highendkarten sind schon da, aber nicht Flächendeckend verfügbar.

Paranojä, smile





__________________
Meine Systemkonfig
Intel Core2Duo E8400, Gigabyte EP-DS4 (P35), G.Skill 8 GB DDR2-1000, Sparkle GeForce 8800GT 512 MB, Creative Audigy 2ZS, be quiet Dark Power Pro P7 550W, Ubuntu 10.04 (64Bit), 2x LG L204WT-SF
HWM-Kaufberatung
02.09.2004 20:26 E-Mail an Paranojä senden Beiträge von Paranojä suchen Fügen Sie Paranojä in Ihre Kontaktliste ein
Gast
unregistriert
AW: PCIe für Athlon64?? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also mir ist nichts davon bekannt, dass es schon Karten mit NV45 Chip gibt. Bei Alternate ist auch noch nichts im Angebot.
Wann werden denn die ersten Mainboards mit NForce 4 verfügbar sein?


02.09.2004 20:33
Paranojä Paranojä ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-49.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.274
Herkunft: Sachsen

AW: PCIe für Athlon64?? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also Nforce 4 frühestens Ende dieses/Anfang nächsten Jahres.
Grafikkarte

Paranojä, smile




__________________
Meine Systemkonfig
Intel Core2Duo E8400, Gigabyte EP-DS4 (P35), G.Skill 8 GB DDR2-1000, Sparkle GeForce 8800GT 512 MB, Creative Audigy 2ZS, be quiet Dark Power Pro P7 550W, Ubuntu 10.04 (64Bit), 2x LG L204WT-SF
HWM-Kaufberatung
02.09.2004 21:33 E-Mail an Paranojä senden Beiträge von Paranojä suchen Fügen Sie Paranojä in Ihre Kontaktliste ein
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: PCIe für Athlon64?? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:

Grafikkarte

das is ne nv40 mit agp... er will aber nv45 mit nativem pci express smile
sind leider noch nicht verfügbar, sollte sich aber noch in diesem monat ändern. zusätzlich in diesem monat kommen auch die 6600er bzw. die 6600gt... bisher gibt es nur pcx-karten (5300, 5750 etc.)

nforce 4 dauert noch schätzungsweise 2-3 monate.

pauschal lässt sich nicht sagen ob pci express oder agp schneller ist... schnell ist ein relativer begriff den man nicht allgemein anwenden sollte - der bereich spielt hier eine rolle... zum beispiel wird eine pci express karte - zb eine 6800 gt - zusammen mit den richtigen treibern im video-encoding alles rocken... da hat ein agp-system keine chance... die leistung in 3d steht auf einem anderen blatt papier...




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
03.09.2004 00:22 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Paranojä Paranojä ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-49.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.274
Herkunft: Sachsen

AW: PCIe für Athlon64?? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

*...*
oh man war ja voll der griff ins klo, sorry Augen rollen

Paranojä; smile








__________________
Meine Systemkonfig
Intel Core2Duo E8400, Gigabyte EP-DS4 (P35), G.Skill 8 GB DDR2-1000, Sparkle GeForce 8800GT 512 MB, Creative Audigy 2ZS, be quiet Dark Power Pro P7 550W, Ubuntu 10.04 (64Bit), 2x LG L204WT-SF
HWM-Kaufberatung
03.09.2004 13:39 E-Mail an Paranojä senden Beiträge von Paranojä suchen Fügen Sie Paranojä in Ihre Kontaktliste ein
Gast
unregistriert
AW: PCIe für Athlon64?? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich mache mir eigentlich weniger Sorgen um die Leistung der Grafikkarte.
Mich beschäftigt die Bandbreite des PCI-Buses. Diese beträgt meines Wissens nur 133 MByte/s.
Wird dies auch in Zukunft noch ausreichen?
Schließlich hängen ja nicht nur die PCI-Karten, sonder auch die IDE- und SATA-Geräte am PCI Bus, oder nicht?
Ich habe ne Audigy 2, 100 MBit LAN, zwei Festplatten, sowie DVD-Laufwerk und -Brenner. Wenn nun beide Festplatten arbeiten werden die 133MByte/s doch schon locker ausgenutzt. Bremst der PCI-Bus demnach nicht das ganze System aus?


03.09.2004 15:42
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: PCIe für Athlon64?? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ja, 133 mb/sec - korrekt smile

alles was nativ in die southbridge integriert ist belastet nicht den pci bus... hast du also natives serial-ata, wird dein pci performance nicht in mitleidenschaft gezogen... ist der controller für sata nicht onchip sondern extern auf dem board über pci angebunden, bist du eben auf 133 mb/sec begrenzt.

da die 133 mb eben in der praxis kaum möglich sind, wird gigabit lan (extern) natürlich stark durch pci ausgebremst... daher macht dann künftig die anbindung per pci express sinn - x1 = 250 mb/sec. für soundkarten, 100 mbit lan etc ist das jedoch meistens noch völlig ausreichend smile




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
03.09.2004 19:45 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH