Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 18:24 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

6800 für ca 250 Eus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo Leutz,

wie einige meine Fragen bestimmt bald nicht mehr hören können, hab ich aber trotzdem an Euch nochmal ne Frage. Ich wart ja nu seit geraumer Zeit auf die 6600GT (AGP). Die kommt aber heute und morgen nicht. Da hab ich doch ne Asus 6800:
http://www58.hardwareschotte.de/hardware..._ASUS+V9999+TD/
gefunden. Da der Preis zwar über meinem Maximum is, ich aber schon seit fast 2 MOnaten warte, werd ich langsam mürbe. Was haltet ihr von der Graka im Vergleich zur 6600GT? (Hab ja schonmal ein Vergleich an Euch gerichtet, da gings dann aber um die "LE")

Danke für Eure Geduld Engel grinsen




__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
03.10.2004 16:28 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
firebird007 firebird007 ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-404.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.025
Herkunft: Carinthia

AW: 6800 für ca 250 Eus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Um gute 40Euro mehr bekommst du auch eine 6800GT von ASUS die aber recht stark im Takt beschnitten ist... Hat aber 16 Pipelines statt 12... Zusätzlich 25MHz mehr Coretakt... http://www.geizhals.at/eu/a116431.html Die 6800 die du meinst und die 6800GT von ASUS haben halt nur DDRI Module und keine GDDR3... Außerdem nur 128MB... Dafür aber 256bit Speicherinterface... cool (Im Gegensatz zur 6600er)

lg, fb Augenzwinkern




__________________
-> Core2Duo E6850 atm @ stock - 2GB G.Skill DDR800
-> 2x Samsung P120 250GB RAID0 -> MSI 8800GTS OC
-> Gigabyte GA-EP35-DS4 -> Schwarzes LG DVD-RW DL LW
-> Terratec Cinergy 600TV -> Audigy X-Fi Platinum
-> Samsung 214T & 226CW -> MX500
-> Logitech Z-5500 -> CPU, NB, GFX by H²O
---------------<[running again!]>----------------
-> MacBook Pro 2.16 - 15" - 2GB - x1600 256MB & Mac Pro 2x Quad 2.8
03.10.2004 17:06 E-Mail an firebird007 senden Homepage von firebird007 Beiträge von firebird007 suchen Fügen Sie firebird007 in Ihre Kontaktliste ein
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: 6800 für ca 250 Eus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

jo also von der leistung her ist die 6800 natürlich besser als die 6600 gt. das kannste auch ganz einfach an den technischen daten der beiden geforce 6 chips erkennen: http://www.hardware-mag.de/artikel/grafi...erie_im_test/2/ ...und für den preis ist die karte echt gut und wenn du eben gddr3 etc. willst, dann musst du eben mehr geld ausgeben smile




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
03.10.2004 17:58 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Thrawn
AW: 6800 für ca 250 Eus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

GDDR3 hin oder her. Ich hab einen 2400+ mit 266 FSB, da muß ich glaube ich net die übelste Graka haben, zumal die 6600GT bzw 6800 mehr als genug ist, denke ich.
Die Frage ist eben, lohnt sich für mich GDDR3 für mich? ÜPbertakten tu ich die Karten nicht. Reinstecken, zocken und gut.

Was mir eben bei der 6800 nicht gefällt ist der "schlechtere" Fertigungsprozess, da ich auch auf den Stromverbrauch schauen sollte. Ich hab ein 365W Enermax. Die Daten der einzelnen Schienen sind ganz gut aber 185Watt combined Power macht mir da schon etwas Kopfzerbrechen.


PS.: Da die Karte eigentlich schon über meiner Grenze (geldmäßig) liegt, kommt für mich eine 6800GT nicht in Frage. Irgendwo muß ich schlußmachen, leider.

@babe: wieso kann man denn das nur an den Daten erkennen, daß die 6800 schneller ist? Die ist ja langsammer getaktet. Und reisen denn die 4 Pipes mehr alles wieder raus?



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
04.10.2004 02:30 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH