Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 18:43 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
exterminans378
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 485

MÖGLICHST passiv gekühlter PC! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hi
ich überleg mir grad soweit das möglich ist nen passiv gekühlten pc (was garnicht passiv gekühlt geht, kann man ja mit nem leisen kühler auch kühlen) zu besorgen...
preis: müss möglichst billig sein
zweck: musikhören sowie surfen, also kaum aufwendige sachen...
was schlagt ihr mir denn da für komponennten vor, bzw wie realistisch is das?
wakü würd ich gern vermeiden da teuer(mehr od. weniger, ich weiss)...
najo, mal schaun was ihr mir da so für vorschläge bringt, und wie mein budget ausschauen wird, vielleicht geht sich ja doch noch ne wakü aus...
danke schon im voraus
cya
exterminans




__________________
Athlon Opteron 146 CABGE 0536 VPMW
Club 3D Radeon 9800XT 256DDR RAM AGP8X
Asrock 939Dual-SATA2
Western Digital 120 GB 7200 U/m 8MB Cache
1GB DDR266
12.10.2004 18:11 E-Mail an exterminans378 senden Beiträge von exterminans378 suchen
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: MÖGLICHST passiv gekühlter PC! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also passiv dürfte eigentlich kein problem sein, außer cpu, da wirste um nen lüfter wohl nicht rumkommen. wieviel geld willste denn ausgeben?




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
12.10.2004 18:13 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
michigee michigee ist männlich
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-5.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 270
Herkunft: Giengen

AW: MÖGLICHST passiv gekühlter PC! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich glaub ich hab genau des richtige für dich. Is n 200 Mhz Rechner mit IR Tastatur. 64MB Ram, TVout, 9GB, so groß wie n DVD Player:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...item=5130583729

Ich mach aus meinem warscheinlich n TS2 Server für Lans :-)




__________________

12.10.2004 18:15 E-Mail an michigee senden Homepage von michigee Beiträge von michigee suchen Fügen Sie michigee in Ihre Kontaktliste ein
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

AW: MÖGLICHST passiv gekühlter PC! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

cpu Kühler : Zalmann ACU 7000 (40€) (gibts jetzt auch ne neue version von) nen leiseren cpu kühler wirste nich finden - und zwar aus dem Grund, weil der Zalmann bei der niedrigsten Lüfterdrehzahl lautlos ist. Und wenn Du nur Musik höhren und arbeiten willst würd ich Dir sowieso empfehlen, Dein sys runter zu takten.

achja : psu BeQuiet 400 W ~ 60 €




__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
12.10.2004 18:17 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: MÖGLICHST passiv gekühlter PC! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

oder eventuell ein epia smile




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
12.10.2004 18:18 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: MÖGLICHST passiv gekühlter PC! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

es gibt ein nettes zalman-gehäuse - komplett passiv smile ...aber das würde wohl dein budget sprengen. du willst aber jetzt nicht den pc aus deiner sig passiv kühlen, oder? der soll doch komplett neu werden...




__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
12.10.2004 18:20 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

AW: MÖGLICHST passiv gekühlter PC! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:

...der soll doch komplett neu werden...

....wär mir ansonsten sehr unverständlich ... lol

/edit : ne 9800 XT zum Musikhören rulez!! grinsen




__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
12.10.2004 18:20 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Blaubierhund Blaubierhund ist männlich
Blaubierhund


images/avatars/avatar-260.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.575
Herkunft: irgendwo im nirgendwo

AW: MÖGLICHST passiv gekühlter PC! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

von einem komplett passiv gekühlten pc kann man nur abraten zumindest ein gehäuselüfter sollte vorhanden sein. auf dem mainboard sind auch komponenten verbaut die keine so hohen temperaturen verdauen wie die cpu. wenn die gehäusetemp über 50°C steigt sind ausfälle des mainboards (besonders bei den kondensatoren) sehr wahrscheinlich. allein schon das fehlen des luftstroms ist ein großes problem.

ne cpu lässt sich auch passive kühlen. mit diesem kühler und ausreichend weit runtergetaktet (z.b. nen athlonxp 2500+ mit 100mhz frontsidebus (anstatt 166mhz fsb) müsste das hinhauen, ein gehäuselüfter (am besten einen 120mm papst-lüfter mit 7V) ist trotzdem pflicht....




__________________
DeviantART
fotocommunity
Zoonar
12.10.2004 20:29 E-Mail an Blaubierhund senden Homepage von Blaubierhund Beiträge von Blaubierhund suchen
vectrafan vectrafan ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-5.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.124

Themenstarter Thema begonnen von Vectrafan
AW: MÖGLICHST passiv gekühlter PC! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

vielleicht ist ja die siletium reihe von deltatronic was für dich, kannst dir nen system zam bauen lassen, oder auch nur einzelne komponenten, gibts mit amd und intel, (a64 und p4 mit ht) ab 1690€

http://www.deltatronic.de/produkte.html


p.s.: wie macht ihr des mit den links?




__________________
einmal SSD immer SSD
12.10.2004 20:37 E-Mail an vectrafan senden Beiträge von vectrafan suchen
Paranojä Paranojä ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-49.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.274
Herkunft: Sachsen

AW: MÖGLICHST passiv gekühlter PC! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

aber natürlich so das er die luft aus dem Case rauszieht Augenzwinkern
Ein schönes NF2 Board mit großem Passiv Kühler auf NB & SB.

Wichtig ist auf alle Fälle die wahl der HDD. und diese ist natülich zu entkoppeln.
Aber die Platte sollte wenigstens ein Teil des Luftstromes abbekommt.

Paranojä, smile

edit:

-> Link




__________________
Meine Systemkonfig
Intel Core2Duo E8400, Gigabyte EP-DS4 (P35), G.Skill 8 GB DDR2-1000, Sparkle GeForce 8800GT 512 MB, Creative Audigy 2ZS, be quiet Dark Power Pro P7 550W, Ubuntu 10.04 (64Bit), 2x LG L204WT-SF
HWM-Kaufberatung
12.10.2004 20:41 E-Mail an Paranojä senden Beiträge von Paranojä suchen Fügen Sie Paranojä in Ihre Kontaktliste ein
exterminans378
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 485

AW: MÖGLICHST passiv gekühlter PC! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hmm, die radeon 9800XT würd ich dann wohl zu ner X800XT aufrüsten, die schafft sonst die flüssige darstellung von winamp nehtunglücklich

na, scherzAugenzwinkern
würd komplett neues system werden...
bei CPU gibts doch auch schon passiv gekühlte, oder? hab da mal eins im pcgames gesehen(irgendwie 30cm hoch oder so-.-)
najo, sollte halt möglichst billig sein...
die produkte von Hush sehen ja ganz nett aus, sidn aber leider zu teuerunglücklich
gibts da vielleicht andere hersteller die komplett lautlose komplettsysteme herstellen?
njo, danke shconmal für eure ersten tips, cya
exterminans




__________________
Athlon Opteron 146 CABGE 0536 VPMW
Club 3D Radeon 9800XT 256DDR RAM AGP8X
Asrock 939Dual-SATA2
Western Digital 120 GB 7200 U/m 8MB Cache
1GB DDR266
12.10.2004 20:48 E-Mail an exterminans378 senden Beiträge von exterminans378 suchen
michigee michigee ist männlich
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-5.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 270
Herkunft: Giengen

AW: MÖGLICHST passiv gekühlter PC! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hey Leute, er braucht ein PC zum Musikhören

Zitat:
zweck: musikhören sowie surfen, also kaum aufwendige sachen...


Für son Teil würd ich keine 1600€ ausgeben wollen. :-)






__________________

12.10.2004 20:50 E-Mail an michigee senden Homepage von michigee Beiträge von michigee suchen Fügen Sie michigee in Ihre Kontaktliste ein
Blaubierhund Blaubierhund ist männlich
Blaubierhund


images/avatars/avatar-260.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.575
Herkunft: irgendwo im nirgendwo

AW: MÖGLICHST passiv gekühlter PC! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

wenn du wirklich nur surfen, musikhören und evtl. noch filme gucken willst ist auch ein apple iMac (ab 1399 euro) empfehlenswert. die dinger haben sogar ein hochwertiges breitbild-display eingebaut. nur mit spielen isses halt net ganz so einfach. alles andere kannste damit aber machen...

oder aber einen apple eMac, der ist zwar deutlich günstiger, dafür aber net ganz so leise und braucht auch etwas mehr platz




ja wie machen wir das mit den links?? guckst du hier




__________________
DeviantART
fotocommunity
Zoonar
13.10.2004 11:37 E-Mail an Blaubierhund senden Homepage von Blaubierhund Beiträge von Blaubierhund suchen
exterminans378
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 485

AW: MÖGLICHST passiv gekühlter PC! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also deine Mac produkte sind mir eindeutig zu teuer... sollte den 500-700 Euro(das euro zeichen geht nicht? da kommt immer nur ¬) bereich wenn möglich NICHT überschreiten, am besten sogar drunter liegenAugenzwinkern
trotzdem danke mal
cya
exterminans




__________________
Athlon Opteron 146 CABGE 0536 VPMW
Club 3D Radeon 9800XT 256DDR RAM AGP8X
Asrock 939Dual-SATA2
Western Digital 120 GB 7200 U/m 8MB Cache
1GB DDR266
13.10.2004 19:25 E-Mail an exterminans378 senden Beiträge von exterminans378 suchen
Gast
unregistriert
AW: MÖGLICHST passiv gekühlter PC! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

musikhören sowie surfen, also kaum aufwendige sachen...:


da reicht dir ja ne 600 mhz mühle mit ner geforce 4mx 480se, 512 ram und ner 40 gb platte,
300 euro... wenns hoch kommt. aso bitte, wozu brauchst du da 1500 euro????? wenn du kaum aufwändige sachen laufen lässt. und zum video guggen braucht mal definitiv keinen computer über einem ghz. musik,... kommt halt drauf an ob du dir ne gute soundkarte kaufst, aber eine cpu mit 600 mhz schafft auch locker ne audigy 2, ich versteh das ned, wozu da ewig geld raus bomben? da einzige was du halt dann ned machen kannst sind tolle spiele, aber arbeiten 1a, surfen locker, videos und sound auch.

benjamin

(wieder mal ned eingeloggt)


13.10.2004 20:30
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH