Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 21:35 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung » Amd XP-M welcher 2400+ oder 2500+????
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Amd XP-M welcher 2400+ oder 2500+????
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Swifty Swifty ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 873
Herkunft: Hannover

Amd XP-M welcher 2400+ oder 2500+???? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

XP-M
Also ich werde mir mal nach nem Jahr nen neuen CPU gönnen und hab mal Fragen zum XP-M!

1. Läuft so ein Xp-M auf einem MSI K7N2 Delta L (Hat schon jemand erfahrungen mit dieser Kombination gemacht)?

2. Läuft der wirklich locker mit 2,5 GHZ ?

3. Wo bekommt man so einen udn wieviel Kostet der so ( 2400 - 2600 egal) ?

4. Ist der geeignet für Sockel A?

5. Geht der Chip nicht schnell Kaputt wenn man den so ark OCt? (Wie lange hält der Chip dann so?)

Weitere fragen werden glaube ich folgen! Augenzwinkern


Danke für alle antworten

MFG
Swifty lachen




__________________
Mein PC System
ATI RADEON PowerColor X850 XT PCIe | AMD Athlon 64 3500+ S.939 | Zalman CNPS 7700 Cu | MSI K8N Neo 4 Nforce 4 Ultra | 420 W Netzteil | Hitachi 80Gb S-ATA II 8mb Cache | 2x 256mb Geil Ultra Series Dual Channel Pc 4000 |....
The future belongs to those who believe in the beauty of their dreams.grinsen


28.10.2004 21:20 E-Mail an Swifty senden Beiträge von Swifty suchen Fügen Sie Swifty in Ihre Kontaktliste ein
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

AW: Amd XP-M welcher 2400+ oder 2500+???? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also müsste mit dem board hinhauen, 2,5 Ghz macht der glaub ich schon mit, jedoch sicherlich über 1,85 V, was dem prozessor schon scchadet. er ist geeignet für SocketA also 2500+ kostet um die 100€ oder so.

Yidaki




__________________

28.10.2004 21:29 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
blennitom blennitom ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-10.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 42
Herkunft: Bayern

AW: Amd XP-M welcher 2400+ oder 2500+???? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

zu 1: Sollte laufen, weiß ich aber nicht genau.
zu 2: Meiner schon - alle nicht!! Als ich meinen gekauft hab, wars so, dass 2400+ und 2500+ recht ähnlich gingen, 2600+ etwas besser.
zu 3: schau mal http://www.geizhals.at/de
zu 4: ja
zu 5: Solange man es nicht übertreibt, sollte (!!!) nichts passieren, garantieren kann man das nicht.


28.10.2004 21:31 E-Mail an blennitom senden Beiträge von blennitom suchen Fügen Sie blennitom in Ihre Kontaktliste ein
Swifty Swifty ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 873
Herkunft: Hannover

Themenstarter Thema begonnen von Swifty
AW: Amd XP-M welcher 2400+ oder 2500+???? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:

zu 1: Sollte laufen, weiß ich aber nicht genau.
zu 2: Meiner schon - alle nicht!! Als ich meinen gekauft hab, wars so, dass 2400+ und 2500+ recht ähnlich gingen, 2600+ etwas besser.
zu 3: schau mal http://www.geizhals.at/de
zu 4: ja
zu 5: Solange man es nicht übertreibt, sollte (!!!) nichts passieren, garantieren kann man das nicht.



Also beim Link finde ich den AMD Athlon XP-M 2600+ tray, 1933MHz, 133MHz FSB, 512kB Cache ca. 94€ ist das der der sogut zu OC ist?
Braucht mann ein extra Programm zu OC des Cpus oder kann ich das im BIOS wie normal machen?





__________________
Mein PC System
ATI RADEON PowerColor X850 XT PCIe | AMD Athlon 64 3500+ S.939 | Zalman CNPS 7700 Cu | MSI K8N Neo 4 Nforce 4 Ultra | 420 W Netzteil | Hitachi 80Gb S-ATA II 8mb Cache | 2x 256mb Geil Ultra Series Dual Channel Pc 4000 |....
The future belongs to those who believe in the beauty of their dreams.grinsen


28.10.2004 21:42 E-Mail an Swifty senden Beiträge von Swifty suchen Fügen Sie Swifty in Ihre Kontaktliste ein
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

AW: Amd XP-M welcher 2400+ oder 2500+???? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also machs lieber im BIOS, ist am sichersten! und es ist ja egal ob tray oder boxed, sind eh die selben prozzis drin! manchmal werden auch STeppings angegeben und es gibt bestimmte steppings die sich für OC eignen, gib bei google athlon XP-m 2600+ bestes stepping oder was ein und schau nach welches das beste ist und such dir den bei einem shop raus!

Yidaki




__________________

28.10.2004 22:00 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Swifty Swifty ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 873
Herkunft: Hannover

Themenstarter Thema begonnen von Swifty
AW: Amd XP-M welcher 2400+ oder 2500+???? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden


Was versteht mann unter Steppings?
1. Bios settings?
2. Diese nummer z.B. AXMG2600FQQ4C Y9***********
IQYHA 0352MPMW **********

Bin nen N00b auf diesem gebiet sry!

lachen




Hier hab ich was gefunden http://www.computerbase.de/forum/archive/index.php/t-88950.html
Da wird gesagt egal welchen AMD Athlon Xp-M 2600+ mann nimmt man schafft immer Problemlos 2,4 Ghz! Mehr will ja auch nicht!

Und kann mir wer sagen ob ich bei meinem MOBO den Multi verändern kann?
Ich finde im BIOS nur CPU Ratio das ist so aufgebaut wie nen Multi verändereungs dingen!
Ich kann einstellen von 6 - 14 was soll dieses CPU Ratio sein?
Andere Frage gibts von dem AMD XP-M auch schon gelockte versionen?




__________________
Mein PC System
ATI RADEON PowerColor X850 XT PCIe | AMD Athlon 64 3500+ S.939 | Zalman CNPS 7700 Cu | MSI K8N Neo 4 Nforce 4 Ultra | 420 W Netzteil | Hitachi 80Gb S-ATA II 8mb Cache | 2x 256mb Geil Ultra Series Dual Channel Pc 4000 |....
The future belongs to those who believe in the beauty of their dreams.grinsen


28.10.2004 22:26 E-Mail an Swifty senden Beiträge von Swifty suchen Fügen Sie Swifty in Ihre Kontaktliste ein
pame007
Redakteur


images/avatars/avatar-467.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.572

AW: Amd XP-M welcher 2400+ oder 2500+???? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich habe meinen bei overclockers.de bestellt, die überprüfen vorher noch den prozessor und setzten dir eine "garantie" aufs übertakten.
ich hab 1,7 V (nicht wie oben genannt 1,85) und der pc rennt immer stabil!


28.10.2004 22:39 Beiträge von pame007 suchen
Swifty Swifty ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 873
Herkunft: Hannover

Themenstarter Thema begonnen von Swifty
AW: Amd XP-M welcher 2400+ oder 2500+???? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden


Jo aber die wollen für nen Athlon XP-M 2600+ @ 4000+ (2600 MHz) 199€ haben da kann ich mir doch einen normalen im Laden kaufen und komme mit ca. 100€ hin! Natürlich hab ich dann keine garantie das der auch auf z.B. 2,6GHZ läuft! Aber zumindest bekomme ich den dann getaktet auf 2,4GHZ!
Also danke für den Tipp aber die sind mir zu Teuer!Augenzwinkern

Also ich weiß jetzt was CPU Ratio bedeutet (Im Handbuch des MOBO stehts geschrieben) ey bedeutet nichts anderes als Multiplikator!
Ich hab heute mal versucht nen AMD Duron 1600+ im Muti zu verändern ging aber nicht hab auf 10x gemacht und FSB auf 133 das währen dann 1330 mhz und können tut er 1600mhz woran lag das das Der Bildschirm dann schwarz blieb? Ich hab ja nur Untertaktet!






__________________
Mein PC System
ATI RADEON PowerColor X850 XT PCIe | AMD Athlon 64 3500+ S.939 | Zalman CNPS 7700 Cu | MSI K8N Neo 4 Nforce 4 Ultra | 420 W Netzteil | Hitachi 80Gb S-ATA II 8mb Cache | 2x 256mb Geil Ultra Series Dual Channel Pc 4000 |....
The future belongs to those who believe in the beauty of their dreams.grinsen


29.10.2004 15:48 E-Mail an Swifty senden Beiträge von Swifty suchen Fügen Sie Swifty in Ihre Kontaktliste ein
Swifty Swifty ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 873
Herkunft: Hannover

Themenstarter Thema begonnen von Swifty
AW: Amd XP-M welcher 2400+ oder 2500+???? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden


So ich hab mal nen bissel gesucht und bei Ebay nen AMD Athlon XP-M gefundenAugenzwinkern http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=78790&item=6717095262
&rd=1&ssPageName=WDVD
Ich würde ihn ja bestellen aber
1. Ebay
2. No Money erstmal andere sachen wichtiger!
lachen
Aber eine sache verunsichert mich zu dem Produkt ist eine liste:
* nForce 2-Board mind. 2300MHz bei guter Luftkühlung
* nForce 2-Board mind. 2400MHz bei sehr guter Luftkühlung nForce 2-Board mind. 2500MHz bei Wasserkühlung
* nForce 2-Board mind. 2600MHz bei Wasserkühlung
* + (Speicher mind. DDR 450MHz) nForce 2-Board mind. 2700MHz bei Kompressorkühlung

Muss das wirklich bei 2,5 GHZ schon Wakü sein oder komme ich da mit nem Sehr Guten CPU Lüfter mir?


MFG
Swifty




__________________
Mein PC System
ATI RADEON PowerColor X850 XT PCIe | AMD Athlon 64 3500+ S.939 | Zalman CNPS 7700 Cu | MSI K8N Neo 4 Nforce 4 Ultra | 420 W Netzteil | Hitachi 80Gb S-ATA II 8mb Cache | 2x 256mb Geil Ultra Series Dual Channel Pc 4000 |....
The future belongs to those who believe in the beauty of their dreams.grinsen


30.10.2004 14:50 E-Mail an Swifty senden Beiträge von Swifty suchen Fügen Sie Swifty in Ihre Kontaktliste ein
Paranojä Paranojä ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-49.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.274
Herkunft: Sachsen

AW: Amd XP-M welcher 2400+ oder 2500+???? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ein sehr guter Luftkühler dürfte auch gehen.

Paranojä, smile




__________________
Meine Systemkonfig
Intel Core2Duo E8400, Gigabyte EP-DS4 (P35), G.Skill 8 GB DDR2-1000, Sparkle GeForce 8800GT 512 MB, Creative Audigy 2ZS, be quiet Dark Power Pro P7 550W, Ubuntu 10.04 (64Bit), 2x LG L204WT-SF
HWM-Kaufberatung
30.10.2004 18:40 E-Mail an Paranojä senden Beiträge von Paranojä suchen Fügen Sie Paranojä in Ihre Kontaktliste ein
Swifty Swifty ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 873
Herkunft: Hannover

Themenstarter Thema begonnen von Swifty
AW: Amd XP-M welcher 2400+ oder 2500+???? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also ich denke auch mal das nen Guter Lüfter reichen muss weil Wäkü muss nicht unbedingt sein!
Außerdem muss ich den ja nicht zuhoch takten!lachen

Hab mir überlegt doch vieleicht für nen guten Kühler zu Bohren!
Muss ich bei dem SLK 800 Bohren? Weil für den würde ich mich dan entscheiden wenn ich mir nen neuen CPU Kühler hole! Was fürn Lüfter muss ich dann noch auf den Drauf machen?
Ist Bohren gefährlich? Also auf meinem MOBO sind extra so Silberne stelllen an der zahl 4, 2 auf beiden seiten denke mal das mann wenn da bohren soll!

Oder was haltet ihr von dem:

Zalman CNPS7000B-Cu 40€ oder
Zalman CNPS7000A-Cu 40€ wo ist der unterschied?


Aber ich werde morgen erstmal bei Ebay versuchen einenn zu ersteigern
Nen Thermalright SLK 800 mit 80mm Papst Lüfter.
Oder ratet ihr mir von dem ab?





__________________
Mein PC System
ATI RADEON PowerColor X850 XT PCIe | AMD Athlon 64 3500+ S.939 | Zalman CNPS 7700 Cu | MSI K8N Neo 4 Nforce 4 Ultra | 420 W Netzteil | Hitachi 80Gb S-ATA II 8mb Cache | 2x 256mb Geil Ultra Series Dual Channel Pc 4000 |....
The future belongs to those who believe in the beauty of their dreams.grinsen


30.10.2004 21:25 E-Mail an Swifty senden Beiträge von Swifty suchen Fügen Sie Swifty in Ihre Kontaktliste ein
blennitom blennitom ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-10.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 42
Herkunft: Bayern

AW: Amd XP-M welcher 2400+ oder 2500+???? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Stopp!!

Mal ganz langsam!!

Bohren?? Wo?? Um den CPU-Sockel Mountin-Holes?? Machs nicht, außer du willst dir ein neues Board kaufen. Wenn keine da sind, sind eben keine da (und bei MSI sind keine da!!!)

Die CPU bei epay würd ich auch nicht unbedingt kaufen, da kannst genauso gut einen von dem Geizhals-Link von dir nehmen.

Zur Kühlung: Von Thermalright kommt jetzt dann bald der SI97 - ist ein sehr guter Kühler, beliebiger 92 oder auch 80mm draufpackbar und ist zusätzlich auch noch rel. leicht (innerhalb der AMD-Spezifikationen und wird an den Sockel-Nasen befestigt.)


Zum Zalman: Auch nicht schlecht, kann aber mit dem SI97 nicht ganz mithalten. Unterschied zwischen A und B: B is neuer, unterstützt offiziell Sockel 939, obwohl das auch der A schon tut, hat FanMate2 statt FanMate 1 dabei - das wars...

Ich empfehl dir den neuen Thermalright wie schon gesagt, bis der kommt, kannst ja auch mit dem alten Kühler noch kühlen.

edit:

zur CPU noch was: auf keinen Fall nen DTR nehmen, die haben genauso wie die normalen 1,65V default-VCore. Die Mainstream haben default 1,45V - also einen von diesem Link hier nehmen:
http://www.geizhals.at/deutschland/a95190.html

AXMH2600FQQ4C
sieht man auch an der Bezeichnung, wichtig sind die 2Q!!!

Ein guter Shop ist bestseller-computer.de!!

Das Stepping hingegen ist eigentlich so gut wie egal bei den Mainstream-Mobiles.

Und zur Frage, ob die Mobile auch schon gelockt sind: Nein, geht auch gar nicht, sonst würde ja bei Notebooks die PowerNow! Technologie nicht funktionieren.


Und dein Duron ist wohl gelockt, wenn er den Multi nicht animmt.

PS: mal nethands aktualisieren, CPU wird da z.B. gar nicht angezeigt...

edit2:

http://www.thermalright.com/

geh links auf "AMD-Heatsink" und dann auf "SI-97" - da gibts Infos zu dem KüKö - und zwei Tests sind verlinkt.

Dazu würd ich nen eher leisen 92mm-Lüfter nehmen


30.10.2004 23:43 E-Mail an blennitom senden Beiträge von blennitom suchen Fügen Sie blennitom in Ihre Kontaktliste ein
bully
unregistriert
AW: Amd XP-M welcher 2400+ oder 2500+???? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Swifty:
Aber eine sache verunsichert mich zu dem Produkt ist eine liste:
* nForce 2-Board mind. 2300MHz bei guter Luftkühlung
* nForce 2-Board mind. 2400MHz bei sehr guter Luftkühlung nForce 2-Board mind. 2500MHz bei Wasserkühlung
* nForce 2-Board mind. 2600MHz bei Wasserkühlung
* + (Speicher mind. DDR 450MHz) nForce 2-Board mind. 2700MHz bei Kompressorkühlung


schonmal den Preisunterschied zum 3000+ oder 3200+ gesehen ?
und dann soviel Geld für "Kühlmittel" ausgeben ?

P.S. mein 3200+ läuft mit Kupferkühler 2500Mhz (10*250)-Ram

auf 2600Mhz gehts auch.. muss aber nich sein


31.10.2004 11:09
Swifty Swifty ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 873
Herkunft: Hannover

Themenstarter Thema begonnen von Swifty
AW: Amd XP-M welcher 2400+ oder 2500+???? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

@ Bully ja den AMD Barton 3000+ oder 3200+ hab ich mir schon mal angeschaut und ich muss sagen das mir ca. 30-40€ zuviel sind für 100mhz! Wenn dann also schon mal lieber der 3000+!
Soviel Geld für Kühlmittel! Naja nen Guten CPU Lüfter bekommste halt nicht für 10€!
Und nen Guten CPU auch nicht für ca. 70€! DA muss man dann entweder nen Guten kaufen wofür mann aber auch nen relativ guten Lüfter Brauch, oder nen billigeren CPU mit Guten Kühlmittel das alleien schon soviel wie der gute CPU kostet! (CPU+Kühlmittel)


Also ihr könnt einen auch verwirren der eine sacht ah der XP-M ist super der andere wieder ah der AMD 3000+ ist super. Ich bin ja dankbar für alle hilfen aber ich denke ich werde beim AMD ATHLON XP-M 2600+ bleiben!lachen



@ blennitom

Also der SI-97
1. Wann soll der denn mal rauskommen?
2. Wie teuer soll der dann sein? 50 + 10 € Kühlkörper +Lüfter ist aber relativ viel!

Ansonsten thx @ alllllAugenzwinkern




__________________
Mein PC System
ATI RADEON PowerColor X850 XT PCIe | AMD Athlon 64 3500+ S.939 | Zalman CNPS 7700 Cu | MSI K8N Neo 4 Nforce 4 Ultra | 420 W Netzteil | Hitachi 80Gb S-ATA II 8mb Cache | 2x 256mb Geil Ultra Series Dual Channel Pc 4000 |....
The future belongs to those who believe in the beauty of their dreams.grinsen


31.10.2004 14:46 E-Mail an Swifty senden Beiträge von Swifty suchen Fügen Sie Swifty in Ihre Kontaktliste ein
bully
unregistriert
AW: Amd XP-M welcher 2400+ oder 2500+???? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

muss nochmal stören Swifty !!

50 C° im Leerlauf is ganz schön fett...

meiner macht 43° Leerlauf und 50° Volllast ... (bei 2,5Ghz)
so ein Kupferklotz von Thermaltake ohne Heatpipe...
mit nem Ducting Mod zwischen Lüfter und Kühler (der hebt die Windstille in der mitte des Lüfters auf) !!!

oder hat mutti die Bude gut beheizt ?? Augenzwinkern



zitat: Das Leben ist S.c.heisse, aber die Grafik ist geil !!! rauchen


31.10.2004 16:16
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung » Amd XP-M welcher 2400+ oder 2500+????



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH