Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 11:17 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » Radeon 9800 zu TFT iiyama per DVI - Problem
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Radeon 9800 zu TFT iiyama per DVI - Problem
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
h0ma
unregistriert
Radeon 9800 zu TFT iiyama per DVI - Problem Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi,

also ich habe mir einen tft von iiyama zugelegt und ich wollte diesen per DVI Digital Kabel mit meiner Radeon 9800 Pro verbinden.

Leider ist das Bild dann total verzerrt und ich bekomme einige farbfehler...

habe ich da irgendwas falsch gemacht? das falsche Kabel gekauft?

Es handelt sich bei dem Kabel um ein DVI Digital 24+1 auf DVI Digital 21+1 Kabel...

danke im voraus

PS:

Es handelt sich um eine
ATI Radeon 9800 Pro von Sapphire sowie um einen
iiyama ProLite E4812S

30.10.2004 12:27
Philip Philip ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-10.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 921
Herkunft: NDS

AW: Radeon 9800 zu TFT iiyama per DVI - Problem Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich kenne den Monitor nicht bzw. finde ihn auch nicht bei iiyama...

Wenn es ein 17 Zöller ist, dann solltest du die Auflösung 1280 x 1024 verwenden, bei einem 17 Zöller 1024 x 768.

Dann würde ich, falls vorhanden Treiber installieren.....


Istt das Adapterkabel original von iiyama?

Gruß
Philip




__________________
Viele Grüße
Philip
30.10.2004 12:49 E-Mail an Philip senden Homepage von Philip Beiträge von Philip suchen Fügen Sie Philip in Ihre Kontaktliste ein
h0ma
unregistriert
AW: Radeon 9800 zu TFT iiyama per DVI - Problem Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hi,

nein, ich habe das Kabel bei KMElektronik bestellt (www.kmelektronik.de).

Es handelt sich um einen 19Zoll Monitor! Ich benutze eine Auflösung von 1280x1024 32bit!

Es handelt sich um diesen Monitor:

http://www.iiyama.de/default.asp?SID=&NAV=236&PROD=973



30.10.2004 12:57
h0ma
unregistriert
AW: Radeon 9800 zu TFT iiyama per DVI - Problem Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

wenn ich meinen Rechner boote, dann ist das Bild völlig in ordnung.. selbst wenn ich unter windows mein monitoreinstellungsmenü(das Menü das ich per Knopf am Monitor öffnen kann) öffne, wird es korrekt dargestellt.. der rest leider nicht... unglücklich


30.10.2004 13:16
Philip Philip ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-10.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 921
Herkunft: NDS

AW: Radeon 9800 zu TFT iiyama per DVI - Problem Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Mhh das kann am Kabel liegen... aber ich weiß es nicht genau...





__________________
Viele Grüße
Philip
30.10.2004 13:24 E-Mail an Philip senden Homepage von Philip Beiträge von Philip suchen Fügen Sie Philip in Ihre Kontaktliste ein
vectrafan vectrafan ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-5.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.124

AW: Radeon 9800 zu TFT iiyama per DVI - Problem Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

haste des problem gelöst? weil ich interessiere mich och für nen tft von ilyama, und hab auch ne 9800pro.




__________________
einmal SSD immer SSD
27.12.2004 22:51 E-Mail an vectrafan senden Beiträge von vectrafan suchen
firebird007 firebird007 ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-404.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.025
Herkunft: Carinthia

AW: Radeon 9800 zu TFT iiyama per DVI - Problem Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also ich hab mit meinen Iiyama ProLite 431S (17") kein Prob bis jetzt mit einem DVI Kabel... Hab zwar eine andere Karte, jedoch war der Monitor ca. 3 Monate lang mit einer 9800Pro von Sapphire im Einsatz... Augenzwinkern

lg, fb smile




__________________
-> Core2Duo E6850 atm @ stock - 2GB G.Skill DDR800
-> 2x Samsung P120 250GB RAID0 -> MSI 8800GTS OC
-> Gigabyte GA-EP35-DS4 -> Schwarzes LG DVD-RW DL LW
-> Terratec Cinergy 600TV -> Audigy X-Fi Platinum
-> Samsung 214T & 226CW -> MX500
-> Logitech Z-5500 -> CPU, NB, GFX by H²O
---------------<[running again!]>----------------
-> MacBook Pro 2.16 - 15" - 2GB - x1600 256MB & Mac Pro 2x Quad 2.8
27.12.2004 23:00 E-Mail an firebird007 senden Homepage von firebird007 Beiträge von firebird007 suchen Fügen Sie firebird007 in Ihre Kontaktliste ein
Philip Philip ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-10.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 921
Herkunft: NDS

AW: Radeon 9800 zu TFT iiyama per DVI - Problem Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also seit dem ich die 6600gt habe kann ich mein DVI Eingang nicht mehr nutzen - total komisch... -aber naja das Prob scheint hier schon länger durch zu sein




__________________
Viele Grüße
Philip
27.12.2004 23:50 E-Mail an Philip senden Homepage von Philip Beiträge von Philip suchen Fügen Sie Philip in Ihre Kontaktliste ein
Mike
unregistriert
AW: Radeon 9800 zu TFT iiyama per DVI - Problem Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

vielleicht geht das kabel bei Boxen/woofer vorbei??? Magnetische störungen...elektronische störungen...kann das sein??


29.12.2004 21:35
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » Radeon 9800 zu TFT iiyama per DVI - Problem



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH