Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 05:58 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » Pro karten vs Gamer karten
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pro karten vs Gamer karten
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Regenkind
unregistriert
Pro karten vs Gamer karten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Moin moin

Habt Ihr ne Ahnung Pro Karten ( 3DLabs - Wildcat / Ati fire GL ) sich gegen die neuste Generation GeForce 6800 und X800 schlagen ? Wie sieht es aus mit 3DMarks ? Ein Kumpel von mir hat en schönes Angebot für die Wildcat bekommen....

Danke schomal für die Hilfe

MfG

Regenkind


14.11.2004 15:46
LoD LoD ist männlich
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-45.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 397
Herkunft: Berlin

AW: Pro karten vs Gamer karten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

In OpenGl Anwendungen sollen sie meines Wissens ziemlich rocken, aber ich denke mit ner X800/Gf6 werden sie nicht mithalten können. Die wurden ja extra auf Performance ausgelegt und Pro Karten sind nun mal eher nicht für Spiele gedacht.




__________________


Tower: Athlon XP 3000+ | Asus A7N8X-E Deluxe | 2x512MB G.Skill DDR400 | Asus Geforce 6800GT/TD| Soundblaster Audigy 2 ZS| 160 GB Seagate s-ATA | Win XP Pro + SP2

Laptop: Core2Duo T7100| Geforce 8600M GT 512MB | 2x1GB DDR2 667 Corsair ValueSelect | 160GB WD s-ATA | WinXP Pro + SP3
14.11.2004 15:50 E-Mail an LoD senden Beiträge von LoD suchen Fügen Sie LoD in Ihre Kontaktliste ein
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: Pro karten vs Gamer karten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also die professionellen grafikkarten sind eben nicht auf normale spiele (vor allem auch treibermäßig) ausgelegt, da sie eben zum rendern/cad etc. herhalten müssen. genauso können normale "gamer karten" auch nicht wirklich schnell rendern Augenzwinkern




__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Trauerklos: 14.11.2004 17:40.

14.11.2004 17:37 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
Paranojä Paranojä ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-49.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.274
Herkunft: Sachsen

AW: Pro karten vs Gamer karten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

kommt ja ganz auf die Verwendung der Karte von deinem Freund an:
Spiele - Prof. Karten nicht empfehlenswert - "Norm." Karten besser geeignet
CAD - Prof. Karten sehr empfehlenswert - "Norm." Karten schlechter geeignet

Paranojä, smile




__________________
Meine Systemkonfig
Intel Core2Duo E8400, Gigabyte EP-DS4 (P35), G.Skill 8 GB DDR2-1000, Sparkle GeForce 8800GT 512 MB, Creative Audigy 2ZS, be quiet Dark Power Pro P7 550W, Ubuntu 10.04 (64Bit), 2x LG L204WT-SF
HWM-Kaufberatung
14.11.2004 18:43 E-Mail an Paranojä senden Beiträge von Paranojä suchen Fügen Sie Paranojä in Ihre Kontaktliste ein
Regenkind
unregistriert
AW: Pro karten vs Gamer karten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Danke für die fixen Antworten.
Also Hauptsäclich arbeitet er mit Flash MX / Maya / Pro Engenieer, spielt aber auch sehr gerne aktuelle Shooter. Seine alte Wildcat ( 3 Jahre) macht bei Doom³ und Far Cry nicht mehr mit. Deswegen der Wunsch nach neuem...

Aber wie ich den Posts so entnehme wird er mit ner neuen Wildcat wohl am besten beraten sein

MfG

Regenkind






14.11.2004 21:43
Mike
unregistriert
AW: Pro karten vs Gamer karten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also für Pro-E is die sicher gut geeignet...hatten wir inner schule...da warens noch alte ati fire GL karten!!


14.11.2004 22:04
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Pro karten vs Gamer karten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also ich würde eine aktuele geforce 6 oder x800 empfehlen, damit kann er auf jeden fall aktuelle games spielen und für semi-professionelle anwendungen werden die karten auch ausreichen.




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
15.11.2004 11:08 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Gast
unregistriert
AW: Pro karten vs Gamer karten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also, ich arbeite bei meinem job mit 3dsmax und acad sowie der ganzen layoutperipherie die man so brauch. ich kann die geschwindigkeit der renderings nicht mit denen einer pro karte vergleichen, aber ich hab noch nie das gefühl gehabt, dass meine karte schlapp macht. ich denke mit ner x800 kann dein kollege auf jeden fall auch relativ viel anfangen... kommt halt drauf an, in wie weit seine cad zeichnungen ins detail gehen. mit 10 lichtquellen, vegetation, wasser und chromoberflächen wird so ne radeon schon ein paar minuten länger brauchen...


26.11.2004 09:54
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Pro karten vs Gamer karten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

sicherlich... aber wenn er es nicht professionell betreibt, so wie es sich anhört, dann wird ihm eine x800 oder geforce 6 auf jeden fall genügen smile alles andere wäre geldverschwendung.




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
26.11.2004 14:23 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » Pro karten vs Gamer karten



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH