Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 00:57 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » Erfahrung mit Sparkle
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Erfahrung mit Sparkle
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Erfahrung mit Sparkle Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wie ist Eure Erfahrung mit den Sparkle -karten? Hatte mich eher auf PNY oder AOpen festlegen wollen..die sind aber noch nicht lieferbar :-(




__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
18.11.2004 19:28 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Erfahrung mit Sparkle Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Thrawn
Hatte mich eher auf PNY oder AOpen festlegen wollen..die sind aber noch nicht lieferbar :-(

ich denke, du redest von einer 6600gt, richtig? smile
also du musst dir da jetzt nicht unbedingt die erste lieferbare karte reindrücken - was nicht gegen sparkle spricht! - warte einfach noch etwa 10 tage, dann sind die platinen in masse verfügbar und auch alle anderen board-partner haben ihre produkte in die regale gestellt smile




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
18.11.2004 20:58 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Blaubierhund Blaubierhund ist männlich
Blaubierhund


images/avatars/avatar-260.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.575
Herkunft: irgendwo im nirgendwo

AW: Erfahrung mit Sparkle Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

soweit ich weiß ist sparkle durch günstige aber solide karten bekannt geworden. mittlerweile sind die nimmer so günstig, hab aber auch noch nix negatives gehört. google doch einfach mal ein bissel ("sparkle +probleme" eingeben)

ich selbst hatte noch keine sparkle (meist msi - demnächst wahrscheinlich leadtek)




__________________
DeviantART
fotocommunity
Zoonar
18.11.2004 21:03 E-Mail an Blaubierhund senden Homepage von Blaubierhund Beiträge von Blaubierhund suchen
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Thrawn
AW: Erfahrung mit Sparkle Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Babe
ich denke, du redest von einer 6600gt, richtig? smile


Ihr kennt mich doch schon mittlerweile ganz gut grinsen

Bin Euch aber ganz schön auf den Sack gegangen mit den Karten, nicht wahr?Augenzwinkern
Wenn in 10 Tagen die Karten verfügbar sind, dann ist das ja kein Problem. Mein Händler meinte, daß die Verfügbarkeit genauso in 4 Wochen noch aussehen wird.
Na dann mal Dein Wort in Gottes OhrAugenzwinkern

Aber wie ich das kenne, werde ich irgendwann mal stolzer Besitzer einer solchen Karte sein, UND DANN GEHTSE NETunglücklich (Weil Netzteil oder mag mein K7T266A net.
Naja wollen wir´s doch mal net hoffen Engel




__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Thrawn: 19.11.2004 10:48.

18.11.2004 22:43 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Gast
unregistriert
AW: Erfahrung mit Sparkle Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hol dir halt die billigste und kauf dir dann noch ne nforce2 ultra platine


19.11.2004 17:13
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: Erfahrung mit Sparkle Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Thrawn
DANN GEHTSE NETunglücklich (Weil Netzteil oder mag mein K7T266A net.
Naja wollen wir´s doch mal net hoffen Engel

was fürn netzteil haste? - weil die agp-version brauch nochn zusatz-stromanschluss smile




__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
19.11.2004 18:08 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Thrawn
AW: Erfahrung mit Sparkle Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ich habe eins von Enermax EG365P-VE.

32Ampere auf der 3,3 Volt, 32 Ampere auf der 5 Volt und 17 Ampere auf der 12 Volt-Schiene.

3,3V+% Volt =185Watt (dürften combined Power sein). Sollte noch machbar sein, denke ich.
Was sagts Du?

Kennt jemand einen guten Shop der "inn3d" führt?




__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
19.11.2004 20:53 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: Erfahrung mit Sparkle Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also denke dein netzteil schafft das locker Augenzwinkern

und was willst du mit inno3d? - schau am besten mal in diversen preisvergleichen, wenn du ein produkt von diesem hersteller möchtest smile




__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
19.11.2004 21:07 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Thrawn
AW: Erfahrung mit Sparkle Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hab gelesen, daß inno 3d einen wesentlich schnelleren Speicher verbaut hat, der OC locker vertragen dürfte. Aber ich werde bestimmt nicht meine neue Graka OCen. Aber die sollen auch von Haus aus mit höheren Taktraten laufen. Aber mir sagt eben inno3d nix. Ich schau nochmal nach. In "meinen" Shops (Erfahrung gesammelt) gibts die eben nicht. Und da ich schon von einigen schwarzen Schafen gehört habe, bin ich sehr vorsichtig bei On-LineShopsAugenzwinkern




__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
21.11.2004 12:05 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Blaubierhund Blaubierhund ist männlich
Blaubierhund


images/avatars/avatar-260.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.575
Herkunft: irgendwo im nirgendwo

AW: Erfahrung mit Sparkle Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

guck dir doch einfach die agp´s an und google ein bisschen wenn du bei nem, für dich noch unbekannten shop was bestellen willst. ich bestell fast jedes mal bei nem anderen shop und hab bis dato noch keine schlechten erfahrungen gemacht. einzig bei www.oc-card.de war ich bis jetzt wiederholungstäter...




__________________
DeviantART
fotocommunity
Zoonar
21.11.2004 12:41 E-Mail an Blaubierhund senden Homepage von Blaubierhund Beiträge von Blaubierhund suchen
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Thrawn
AW: Erfahrung mit Sparkle Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

So, ich hab mich jetzt durchgerungen mir doch eine Sparkle zu holen. Ich hatte aber gestern abend bis in die Nacht ein Gespräch mit meinem Kumpel. Es ging um den Sinn oder Unsinn einer solchen Aufrüstung. Da ich ja einen 2400+ hab mit 768 MB DDR 266er hab, gings darum, ob solch ein Schmückstück von einer 6600GT für diesen Rechner noch sinnig wäre. Ein neuer kostet mich mindestens 500 Eus. (Ohne Graka). Was meint Ihr? Ich persönlich denke, das man mit einem 2400+ heute immer noch ganz ansehnlich dabei ist. Sicher hat man dann mit einem 3000er Boliden mehr fps, aber hauptsache ich kann flüssig zocken bei guten Einstellungen.

Hätt gern mal dazu, ein letztes mal, Eure Meinung gehört. Dann laß ich Euch mit meinem GrakaProblem in Ruhe, versprochenlol




__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
28.11.2004 16:43 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
firebird007 firebird007 ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-404.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.025
Herkunft: Carinthia

AW: Erfahrung mit Sparkle Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also ein Athlon XP2400+ gehört (für mich) noch nicht wirklich zum alten Eisen... Der Takt von 2000MHz ist ja noch ganz brav smile Ich hab schon Systeme mit einem XP1700+ und einer 9800PRO gesehen, also warum nicht? - Der Prozessor hinkt der Graka zwar ein wenig hinterher, aber um die paar fps... Wenn du den FSB noch ein wenig höherschraubst und eventuell (falls die CPU nicht gelockt ist) den Multiplikator senkst, bekommst du noch was raus...

Außerdem hast du 768MB RAM und nicht 512 smile

lg, fb Zunge raus




__________________
-> Core2Duo E6850 atm @ stock - 2GB G.Skill DDR800
-> 2x Samsung P120 250GB RAID0 -> MSI 8800GTS OC
-> Gigabyte GA-EP35-DS4 -> Schwarzes LG DVD-RW DL LW
-> Terratec Cinergy 600TV -> Audigy X-Fi Platinum
-> Samsung 214T & 226CW -> MX500
-> Logitech Z-5500 -> CPU, NB, GFX by H²O
---------------<[running again!]>----------------
-> MacBook Pro 2.16 - 15" - 2GB - x1600 256MB & Mac Pro 2x Quad 2.8
28.11.2004 16:49 E-Mail an firebird007 senden Homepage von firebird007 Beiträge von firebird007 suchen Fügen Sie firebird007 in Ihre Kontaktliste ein
Swifty Swifty ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 873
Herkunft: Hannover

AW: Erfahrung mit Sparkle Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also ich hatte auch den AMD 2400+ und hab dem mit nem Standart Kühler auf 2250MHZ bekommen.
FSB war 150 dann war aber auch schluss musste einfach mal schauen.




__________________
Mein PC System
ATI RADEON PowerColor X850 XT PCIe | AMD Athlon 64 3500+ S.939 | Zalman CNPS 7700 Cu | MSI K8N Neo 4 Nforce 4 Ultra | 420 W Netzteil | Hitachi 80Gb S-ATA II 8mb Cache | 2x 256mb Geil Ultra Series Dual Channel Pc 4000 |....
The future belongs to those who believe in the beauty of their dreams.grinsen


28.11.2004 18:55 E-Mail an Swifty senden Beiträge von Swifty suchen Fügen Sie Swifty in Ihre Kontaktliste ein
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Thrawn
AW: Erfahrung mit Sparkle Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

OC ist leider außer Frage, da ich schon auf 2040 Mhz übertaktet hatte und das gute Stück leider nicht stabil lief. Wahrscheinlich machen die RAMS den häheren FSB nicht mit, da mein BOard maximal 15x Multi hat. Und das ist zur Zeit ausgereizt.

Also im im großen und Ganzen seid ihr auch der Meinung, das der CPU noch reicht, oda?




__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
28.11.2004 21:05 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Swifty Swifty ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 873
Herkunft: Hannover

AW: Erfahrung mit Sparkle Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also ich würde sagen es kommt ganz drauf an wofür aber im guten und ganzen JA der REICHT NOCH.
Ich selbst hatte ihn auch noch vor nem Monat hab ihn verkauft für 45€. Er reichte nen Jahr und nu wird aufgerüstet.grinsen




__________________
Mein PC System
ATI RADEON PowerColor X850 XT PCIe | AMD Athlon 64 3500+ S.939 | Zalman CNPS 7700 Cu | MSI K8N Neo 4 Nforce 4 Ultra | 420 W Netzteil | Hitachi 80Gb S-ATA II 8mb Cache | 2x 256mb Geil Ultra Series Dual Channel Pc 4000 |....
The future belongs to those who believe in the beauty of their dreams.grinsen


28.11.2004 21:39 E-Mail an Swifty senden Beiträge von Swifty suchen Fügen Sie Swifty in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » Erfahrung mit Sparkle



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH