Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 21:41 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » Neue GrafikKarte/CPU
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Neue GrafikKarte/CPU
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
ZechsMarquise
unregistriert
Neue GrafikKarte/CPU Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also ich möchte mir ne neue Grafikkarte zulegen, sollte nicht mehr als ca 100€ kosten.
Und würde sich ne neue Grafikkarten überhaupt mit dem Athlon lohnen?
Oder was würdet ihr da vorschlagen?

Mein System:

Athlon XP 2000

512 DDR Ram

Geforce 4 4200TI

Motherboard:MSI KT3 Ultra2

schon mal vielen dank im vorraus. Augenzwinkern


23.11.2004 14:21
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Neue GrafikKarte/CPU Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

prinzipiell würde sich eine neue cpu bzw. ein neues board mit neuer cpu mehr lohnen - dann würde sich die geforce 4 auch deutlich wohler fühlen Augenzwinkern

mit 100 euro kommen wir da aber nicht weit - was ist deine schmerzgrenze?




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
23.11.2004 14:34 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
ZechsMarquise
unregistriert
AW: Neue GrafikKarte/CPU Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Naja absolute schmerzgrenze um die 300-400€ wobei ne neue Grafikkarte leider ein muss ist da die alte langsam ihren Geist aufgibt.


23.11.2004 14:40
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

AW: Neue GrafikKarte/CPU Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von ZechsMarquise
....da die alte langsam ihren Geist aufgibt.

heißt das, Du brauchst nur irgendeine neue Grafikkarte ? Oder willst Du eine "gute" neue Grafikkarte ? Wenn ersteres der Fall wäre, würden wir für 2-300 € sicherlich ein neues Board und eine neue CPU finden, die Dein System deutlich schneller machen würden smile




__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von ventu: 23.11.2004 14:45.

23.11.2004 14:43 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
ZechsMarquise
unregistriert
AW: Neue GrafikKarte/CPU Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also schlechter als die Geforce sollte sie nicht sein aber ansonsten brauch ich nicht wirklich eine übermässig gute Karte und deutlich schneller hört sich doch gut an Augenzwinkern


23.11.2004 14:51
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

AW: Neue GrafikKarte/CPU Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

jo ... das "deutlich" wird umso "deutlicher" je mehr Kohle du locker machst. grinsen

Grafikkarte : Geforce FX 5200 (~50 €)
Motherboard ~100 €
CPU (AMD 64) : 150 - unendlich (wobei mehr natürlich besser bedeutet smile )

Kannst Du jetzt entscheiden ... je nachdem wie Deine Vorstellungen vom Preis sind, empfehlen wir Dir eine konkrete Konfiguration was MB und CPU betrifft. Augenzwinkern

/edit : und poste doch bitte mal Deine restlihe Konfig. vom Rechner. smile



__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von ventu: 23.11.2004 15:00.

23.11.2004 14:58 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
ZechsMarquise
unregistriert
AW: Neue GrafikKarte/CPU Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also wie gesagt 300-400€ wären drin, wobei das preis/leistungsverhältniss natürlich auch stimmen sollte. Augenzwinkern
Restliche Konfig:

Netzteil 300ter NoName

SoundKarte onBoard

Lüfter der CPU Artic Cooler irgendwas :p

3 Festplatten, wobei eine ansich auch reichen würde aber naja lieber benutzen als verstauben lassen ^^
14GB,80GB und 120GB wobei ich die 14GB eigentlich in der nächsten Zeit mal ausbauen will da ich gehört habe die würd die Leistung zusätzlich noch runterziehen...

Gehäuse(wenn man das noch gehäuse nennen kann) = der letzte Schund Augen rollen

Hmm Taktung des Speichers würde ich mal spontan 233 sagen ,ansonsten die CPU läuft auf 1562mhz takt dort 124 ^^

sonst gibts da nichts interessantes mehr zu berichten grinsen



23.11.2004 15:09
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

AW: Neue GrafikKarte/CPU Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

jo..wäre trotzdem noch schön zu wissen, was Du genau für Komponenten verbaut hast im Moment. Wie taktet der Speicher z.b. etc. smile




__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
23.11.2004 15:13 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
ZechsMarquise
unregistriert
AW: Neue GrafikKarte/CPU Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Genaue Hersteller namen vom Ram und Co weiss ich nicht mehr schon zu lange her, die GrafikKarte ist aber von MSI, wobei das ja eher unwichtig ist, da die ja eh weg kommt.


23.11.2004 15:44
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

AW: Neue GrafikKarte/CPU Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hersteller Namen sind auch gänzlich uninteressant smile Uns interessiert lediglich der Speichertakt (z.b. 133,166 oder 200 Mhz) - weil, wenn Du keinen neuen Ram kaufen willst, davon auch abhängt, welche CPU wir für dich aussuchen Augenzwinkern





__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
23.11.2004 16:07 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
ZechsMarquise
unregistriert
AW: Neue GrafikKarte/CPU Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ahso natürlich... also 2x256 DDR Ram einer mit 133 und einer mit 166, nehme mal an nicht optimal 2unterschiedliche zu haben Zunge raus


23.11.2004 21:20
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

AW: Neue GrafikKarte/CPU Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

nein ist es nicht, und besonders dann nicht, wenn Du einen AMD 64 als neue CPU einbaust....der will nämlich 200er!
Dann würden die Speicherriegel Dein System ausbremsen. Also nicht optimal Augenzwinkern




__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
24.11.2004 15:22 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
ZechsMarquise
unregistriert
AW: Neue GrafikKarte/CPU Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Bin auch mit einem nicht 64iger zufrieden, weil eigentlich wollte ich mir nicht auch noch neuen Ram zulegen Augenzwinkern


24.11.2004 19:53
Blaubierhund Blaubierhund ist männlich
Blaubierhund


images/avatars/avatar-260.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.575
Herkunft: irgendwo im nirgendwo

AW: Neue GrafikKarte/CPU Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

jo, dann bleibt nur athlon xp, der passt aber nicht auf´n board für amd athlon64/fx




__________________
DeviantART
fotocommunity
Zoonar
24.11.2004 20:06 E-Mail an Blaubierhund senden Homepage von Blaubierhund Beiträge von Blaubierhund suchen
ZechsMarquise
unregistriert
AW: Neue GrafikKarte/CPU Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Das ist ja aber kein Problem da mein jetziges Board eh für XP ist. Augenzwinkern


25.11.2004 17:45
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » Neue GrafikKarte/CPU



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH