Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 15:35 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Prozessoren » XEON - CPUs
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
XEON - CPUs
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Moosmutzel
unregistriert
XEON - CPUs Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo Leute,

wollt mal fragen ob jemand Erfahrung mit dem XEON hat. Wollte mir evtl. 1 Paar holen, wie ist das mit der Leistung zu verstehen, zum Beispiel 2 x 2,8 GHz sind schneller als???

Und vorallem was brauche ich für eine Kühlung und für ein Netzteil?

THX


27.11.2004 22:49
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: XEON - CPUs Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

was willst du damit machen? im normalen desktop-einsatz ist ein p4 bzw. ein athlon 64 wohl deutlich besser. hier ein ganz interessanter artikel der kollegen von thg: http://www.de.tomshardware.com/cpu/20030...al-xeon-12.html




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
28.11.2004 12:08 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
LoD LoD ist männlich
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-45.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 397
Herkunft: Berlin

AW: XEON - CPUs Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Außerdem wäre das ganze sauteuer, weil du ein spezielles MoBo mit 2 CPU-Sockeln (603/604 Pins) brauchst zusätzlich zu den schon so teuren Xeons. und wofür das ganze?




__________________


Tower: Athlon XP 3000+ | Asus A7N8X-E Deluxe | 2x512MB G.Skill DDR400 | Asus Geforce 6800GT/TD| Soundblaster Audigy 2 ZS| 160 GB Seagate s-ATA | Win XP Pro + SP2

Laptop: Core2Duo T7100| Geforce 8600M GT 512MB | 2x1GB DDR2 667 Corsair ValueSelect | 160GB WD s-ATA | WinXP Pro + SP3

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von LoD: 28.11.2004 13:45.

28.11.2004 13:37 E-Mail an LoD senden Beiträge von LoD suchen Fügen Sie LoD in Ihre Kontaktliste ein
Softwarekiller
HwM-Idol


images/avatars/avatar-416.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.277

AW: XEON - CPUs Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Der Test ist total unaussagekräftig und suggeriert der Xeon sei nicht besser als ein P4. Natürlich ist der L3 Cache von nutzen und natürlich ist er auch schneller, und zwar für das Gebiet für das er Konzipiert wurde, für Workstations und den Servereinsatz.

Und wenn THG etwas davon schwafelt dass das den Workstationeinsatz abbilden soll, dann kann man eigentlich nur schmunzelt. PC Mark, Sisoft Sandra und OpenGL Spiele, wer sowas als Workstationeinsatzgebiet erachtet, dem gute Nacht.

Der einzige Benchmark der andeutet wie leistungsfähig der Prozessor ist zeigt sich bei 3D Studio Max was auch in die richtung Workstation abzielt.



__________________
Battles are won by slaughter and maneuver. The greater the General, the more he contributes in maneuver, the less he demands in slaughter. - Winston Churchill

"You don´t burn out from going too fast. You burn out from going too slow and getting bored."
- The late Cliff Burton

software is like sex, it's better when its free

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Softwarekiller: 28.11.2004 13:55.

28.11.2004 13:52 E-Mail an Softwarekiller senden Homepage von Softwarekiller Beiträge von Softwarekiller suchen Fügen Sie Softwarekiller in Ihre Kontaktliste ein
Softwarekiller
HwM-Idol


images/avatars/avatar-416.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.277

AW: XEON - CPUs Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Und genau das ist ja der Witz, so ein Test ist Unsinn.
Oder hat schon mal jemand CAD Profi Karten mit Spielekarten verglichen ?

Aber das sei jetzt mal egal, Mutzel sag lieber mal was für ein Anwendungsgebiet du hast.




__________________
Battles are won by slaughter and maneuver. The greater the General, the more he contributes in maneuver, the less he demands in slaughter. - Winston Churchill

"You don´t burn out from going too fast. You burn out from going too slow and getting bored."
- The late Cliff Burton

software is like sex, it's better when its free
28.11.2004 14:17 E-Mail an Softwarekiller senden Homepage von Softwarekiller Beiträge von Softwarekiller suchen Fügen Sie Softwarekiller in Ihre Kontaktliste ein
Moosmutzel
unregistriert
AW: XEON - CPUs Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Video- und Grafikbearbeitungenhauptsächlich und spielen auch mal.

dachte der XEON ist ein bzw. zwei P4? Liege ich da etwa falsch?


28.11.2004 16:58
Paranojä Paranojä ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-49.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.274
Herkunft: Sachsen

AW: XEON - CPUs Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ist das eher richtig Profi-Bereich
oder die Urlaubsvideobearbeitung von letzten Sommer und Bilder vom letzten Geburtstag ???

Paranojä, smile






__________________
Meine Systemkonfig
Intel Core2Duo E8400, Gigabyte EP-DS4 (P35), G.Skill 8 GB DDR2-1000, Sparkle GeForce 8800GT 512 MB, Creative Audigy 2ZS, be quiet Dark Power Pro P7 550W, Ubuntu 10.04 (64Bit), 2x LG L204WT-SF
HWM-Kaufberatung
29.11.2004 12:54 E-Mail an Paranojä senden Beiträge von Paranojä suchen Fügen Sie Paranojä in Ihre Kontaktliste ein
Moosmutzel
unregistriert
AW: XEON - CPUs Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

es wird bei den Urlaubsvideos anfangen und denke mal mich später zu steigern, jenachdem wie zeit ist, außerdem habe ich die Bearbeitung von A1-Plakaten angestrebt.




30.11.2004 19:32
Softwarekiller
HwM-Idol


images/avatars/avatar-416.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.277

AW: XEON - CPUs Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Nimm P4...
Xeon nur für Profi-Workstatiosn, sonst is der Preis für so ein System viel zu hoch, man wird es sowieso nicht ausreizen.




__________________
Battles are won by slaughter and maneuver. The greater the General, the more he contributes in maneuver, the less he demands in slaughter. - Winston Churchill

"You don´t burn out from going too fast. You burn out from going too slow and getting bored."
- The late Cliff Burton

software is like sex, it's better when its free
30.11.2004 20:03 E-Mail an Softwarekiller senden Homepage von Softwarekiller Beiträge von Softwarekiller suchen Fügen Sie Softwarekiller in Ihre Kontaktliste ein
Blaubierhund Blaubierhund ist männlich
Blaubierhund


images/avatars/avatar-260.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.575
Herkunft: irgendwo im nirgendwo

AW: XEON - CPUs Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Moosmutzel
...Bearbeitung von A1-Plakaten angestrebt.


da würd ich das geld lieber in ne menge arbeitsspeicher investieren. je nach format (.psd bietet sich da bei der bearbeitung mit photosop an) kann son plakat locker mal 100mb oder mehr groß sein. da zahlt sich viel arbeitsspeicher aus.

wenn du wirklich einen dual-cpu rechner brauchst, dann hol dir doch nen powermac. die sind im bereich bild- und video-bearbeitung ohnehin unschlagbar... apple hat in dieser branche nen marktanteil von etwa 80% - nicht ohne grund...




__________________
DeviantART
fotocommunity
Zoonar
30.11.2004 20:14 E-Mail an Blaubierhund senden Homepage von Blaubierhund Beiträge von Blaubierhund suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Prozessoren » XEON - CPUs



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH