Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 23:05 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » TweakPC: Abmahnung ohne Erfolg
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
TweakPC: Abmahnung ohne Erfolg
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

TweakPC: Abmahnung ohne erfolg Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Unsere Kollegen von TweakPC waren durch die Abmahnwelle in Deutschland betroffen Erinnern Sie sich noch an unsere Abmahnungs-Story? Lange Zeit konnten wir nichts dazu berichten, da eben nichts weiter passiert war. Wir würden Ihnen nun nur zu gerne mitteilen, dass es zu einer eindeutigen Lösung bzw. Entscheidung gekommen wäre, doch dem ist leider nicht so. Letzte Woche erhielten wir ein Schreiben unserer Anwälte, dass sich die Gegenseite innerhalb der vergangenen vier Wochen nicht mehr gemeldet hat. Man geht dort daher davon aus, dass diese die Sache im Sande verlaufen lassen möchte und sich die Angelegenheit damit erledigt hat. [...][/i]



Wir hoffen, dass TweakPC als gutes Beispiel dient, um zu zeigen, dass nicht jede Abmahnung auch erfolgreich sein muss. Vielleicht wird man irgendwann von Seiten der deutschen Gesetzgebung Schritte einleiten, die eine Abmahnung vorher etwas durchsichtiger machen muss.


<a href=http://www.tweakpc.de/?news_id=6913]Kompletter Bericht @ TweakPC



29.11.2004 23:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: TweakPC: Abmahnung ohne Erfolg Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

na das nenn ich doch mal ne gute nachricht. freut mich für die kollegen, dass sie die es geschafft haben.




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
30.11.2004 10:56 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: TweakPC: Abmahnung ohne Erfolg Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

jep, man sollte nicht immer den kopf einziehen, wenn man von der deutschen bürokratie post bekommt smile



__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
30.11.2004 14:00 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » TweakPC: Abmahnung ohne Erfolg



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH