Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 19:22 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » Asus A7V8X mit einem 3000+ Barton?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Asus A7V8X mit einem 3000+ Barton?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Asus A7V8X mit einem 3000+ Barton? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Tach,

einer meiner Kumpels besitzt ein ASUS A7V8X. Die Homepage von ASUS besagt, daß ein Barton 3000+ draufpaßt, wenn auf der Southbridge ein Kleber mit der Aufschrift FSB333 drauf ist.

So da sitzt natürlich kein Aufkleber. Aaaaber: er kann einen FSB von 166MHz fahren mit AGP/PCI von 33MHz. Also nix übertaktet. Allerdings ist die minimale Kernspannung des Bartons 1,65 Volt, er kann aber nur minimal 1,75 Volt fahren. Den Barton kann man ja übertakten und die Spannung muß dabei angehoben werden. Ich hab gelesen, daß man bis 1,8 Volt (ungefähr) gehen könnte.

Wenn der Barton dies Spannung mitmacht, kann er doch einen CPu 3000+ einsetzen. FSB geht auf 333MHZ ohne den AGP/PCI Bus zu übertakten. Der Multiplikator geht bis 19, also ausreichend.
Und der Barton dürfte auch mit 1,75 Volt zurechtkommen. Nur nen gescheiten Kühler drauf und alles müßte gehen. So sehe ich das. Liege ich da falsch?




__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
01.12.2004 22:17 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Asus A7V8X mit einem 3000+ Barton? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ähm ich würde auf jeden fall ein bios-update machen, danach sollte die spannung auch auf derart niedrige niveaus regelbar sein. zudem, wenn alles auf auto steht, sollte er ohnehin eine spannung von 1,65 volt bekommen.




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
01.12.2004 22:25 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Gast
unregistriert
AW: Asus A7V8X mit einem 3000+ Barton? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hi,

ich bin der kumpel ... also bios update habsch gemacht aber eine niedrigere vcore als 1,75 V kann ich nicht auswählen ... bin mir halt nicht sicher ob er sie automatisch auf 1,65 stellt ...

gruss
ace


01.12.2004 22:34
Swifty Swifty ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 873
Herkunft: Hannover

AW: Asus A7V8X mit einem 3000+ Barton? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Naja dazu gibts Programme womit du das Nachgucken kannst.
Z.B. MotherBoard Montior 5 Download MBM5

Da kannste dann alles nachschauen Temps Spannungen usw.grinsen




__________________
Mein PC System
ATI RADEON PowerColor X850 XT PCIe | AMD Athlon 64 3500+ S.939 | Zalman CNPS 7700 Cu | MSI K8N Neo 4 Nforce 4 Ultra | 420 W Netzteil | Hitachi 80Gb S-ATA II 8mb Cache | 2x 256mb Geil Ultra Series Dual Channel Pc 4000 |....
The future belongs to those who believe in the beauty of their dreams.grinsen


01.12.2004 22:54 E-Mail an Swifty senden Beiträge von Swifty suchen Fügen Sie Swifty in Ihre Kontaktliste ein
Gast
unregistriert
AW: Asus A7V8X mit einem 3000+ Barton? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

naja nachgucken is ja schön und gut nur dazu läuft der Prozi ja schon mit der höheren Spannung, wenns nicht geht. Und das er automatisch auf derart niedrige Spannunge kommt glaub ich nicht. Ich mußte ja bei mir auch rumlöten, damit ich 1,6 Volt erreiche. Aber ich glaub der Barton kommt mit 0,1Volt höher zurecht oder?


02.12.2004 00:47
Gast
unregistriert
AW: Asus A7V8X mit einem 3000+ Barton? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Der obere Beitrag is von mir, Thrawn. Kann mich nicht mehr einloggen. Mal sehen wanns wieder geht.


02.12.2004 00:54
Swifty Swifty ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 873
Herkunft: Hannover

AW: Asus A7V8X mit einem 3000+ Barton? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Naja mit o,1 Volt kommt er schon zurecht.
Bloß wird er dann wieder Wärmer. ALso immer schon dann auf die Temps achtengrinsen




__________________
Mein PC System
ATI RADEON PowerColor X850 XT PCIe | AMD Athlon 64 3500+ S.939 | Zalman CNPS 7700 Cu | MSI K8N Neo 4 Nforce 4 Ultra | 420 W Netzteil | Hitachi 80Gb S-ATA II 8mb Cache | 2x 256mb Geil Ultra Series Dual Channel Pc 4000 |....
The future belongs to those who believe in the beauty of their dreams.grinsen


02.12.2004 14:06 E-Mail an Swifty senden Beiträge von Swifty suchen Fügen Sie Swifty in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » Asus A7V8X mit einem 3000+ Barton?



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH