Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 03:18 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » nforce4/kt890 oder nf3/kt800 ?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
nforce4/kt890 oder nf3/kt800 ?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

nforce4/kt890 oder nf3/kt800 ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo Leute,

ich habe mal wieder ein Frage an Euch. Ich darf meinem Bruder enen schönen schnuckeligen PC zusammebauen. Dieser sollte ein paar Jahre halten. Ich schlage daraufhin vor, daß wir auf ein 939-System gehen. Ursprünglich stand für mich außer Frage, daß auch PCIe enthalten ist. Ich habe aber heute mal die Preise von MSI gesehen (Leider nur die). Die Boards gingen los bei 179 EUs oder so und SLI kam dann nochmal 199 Eus. Das finde ich schon teuer. Zumal man zur Zeit über die Verfügbarkeit nur spekulieren kann. DIe KT800 oder Nforce3 Boards sind schon verfügbar (von ASUS 110-130 Eus). Die neuen Boards werden evtl. auch an Kinderkrankheiten leiden.

Ich dachte mir so, wenn er später aufrüsten will, dann ein neues Board (CPU) sowieso. Die werden ausgereifter und billiger sein. Vielleicht sogar die Differenz von kt890 zu kt800 heute.
Der einzige Haken an der Sache ist, wenn er in 2 Jahren ode auch 3-4 nur die Graka aufrüsten will, gibt es wohl keine AGP mehr.


Wie seht ihr das?
PS.: nforce vs Via ist wohl auch wieder Ansichtssache wie AMD vs INTEL, oder?




__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
04.12.2004 11:12 E-Mail an thrawn senden Beiträge von thrawn suchen
LoD LoD ist männlich
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-45.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 397
Herkunft: Berlin

AW: nforce4/kt890 oder nf3/kt800 ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich würde zu nem nForce4 greifen. Die neuen von Via dauern wahrscheinlich noch und gegenüber dem nForce3 ist er auf jedenfall schneller und zukunftssicherer (s-ata2). allerdings dauerts auch noch bis die rauskommen, also wäre abwarten das beste.




__________________


Tower: Athlon XP 3000+ | Asus A7N8X-E Deluxe | 2x512MB G.Skill DDR400 | Asus Geforce 6800GT/TD| Soundblaster Audigy 2 ZS| 160 GB Seagate s-ATA | Win XP Pro + SP2

Laptop: Core2Duo T7100| Geforce 8600M GT 512MB | 2x1GB DDR2 667 Corsair ValueSelect | 160GB WD s-ATA | WinXP Pro + SP3
04.12.2004 11:42 E-Mail an LoD senden Beiträge von LoD suchen Fügen Sie LoD in Ihre Kontaktliste ein
Swifty Swifty ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 873
Herkunft: Hannover

AW: nforce4/kt890 oder nf3/kt800 ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also das MSI K8N Neo4 Diamond-54G, nForce4 SLI bekommste schon für 180€!
Und dass ist dann momentahn das beste und neuste, allerdings kommen die Läden nicht mit den Bestellungen hinterherZunge raus




__________________
Mein PC System
ATI RADEON PowerColor X850 XT PCIe | AMD Athlon 64 3500+ S.939 | Zalman CNPS 7700 Cu | MSI K8N Neo 4 Nforce 4 Ultra | 420 W Netzteil | Hitachi 80Gb S-ATA II 8mb Cache | 2x 256mb Geil Ultra Series Dual Channel Pc 4000 |....
The future belongs to those who believe in the beauty of their dreams.grinsen


04.12.2004 12:39 E-Mail an Swifty senden Beiträge von Swifty suchen Fügen Sie Swifty in Ihre Kontaktliste ein
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

AW: nforce4/kt890 oder nf3/kt800 ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ich würde an deiner stelle auch noch warten.... es lohnt sich, bis andere hersteller auch MBs mit nForce4 verkaufen. (ich hab bis jetzt nur MSI gesehen) Augenzwinkern

Yidaki




__________________

04.12.2004 18:21 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Swifty Swifty ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 873
Herkunft: Hannover

AW: nforce4/kt890 oder nf3/kt800 ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Aha und wielange dauert das dann noch bis andere MOBOs mit Nforce 4 SLI rauskommen?
Nen halbes Jahr will ich nehmlich nicht mehr wartengrinsen





__________________
Mein PC System
ATI RADEON PowerColor X850 XT PCIe | AMD Athlon 64 3500+ S.939 | Zalman CNPS 7700 Cu | MSI K8N Neo 4 Nforce 4 Ultra | 420 W Netzteil | Hitachi 80Gb S-ATA II 8mb Cache | 2x 256mb Geil Ultra Series Dual Channel Pc 4000 |....
The future belongs to those who believe in the beauty of their dreams.grinsen


04.12.2004 20:31 E-Mail an Swifty senden Beiträge von Swifty suchen Fügen Sie Swifty in Ihre Kontaktliste ein
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

AW: nforce4/kt890 oder nf3/kt800 ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

so lange wird das sicherlich nicht mehr dauern.

Yidaki




__________________

05.12.2004 00:21 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Thrawn
AW: nforce4/kt890 oder nf3/kt800 ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also vor Weihnachten wäre noch schön gewesen. VIA hat wohl kein SATA2 drauf?




__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
05.12.2004 13:17 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Thrawn
AW: nforce4/kt890 oder nf3/kt800 ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also die Preise von Asus sehen recht gut aus, gaht ab 149 Eus los. Aber welchen Chipsatz nehmen, VIA K8T890 oder Nforce4? Hab schon im Netz gesucht, aber richtige Fakten habe ich nicht gefunden.

Kennt ihr paar wichtige Eckdaten? Was empfehlt ihr und warum?

Danke im vorraus!




__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
08.12.2004 10:53 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Blaubierhund Blaubierhund ist männlich
Blaubierhund


images/avatars/avatar-260.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.575
Herkunft: irgendwo im nirgendwo

AW: nforce4/kt890 oder nf3/kt800 ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ich würde den nforce4 ultra nehmen. der macht auf mich den ausgereiftesten eindruck. sata2 ist im moment noch nicht nötig, da es aber abwärtskompatibel ist, isses auch nur teilweise ungenutzt... die treiberpolitik von nvidia finde ich auch etwas übersichtlich als die von via, aber das ist glaub ich geschmacksache...




__________________
DeviantART
fotocommunity
Zoonar
08.12.2004 11:06 E-Mail an Blaubierhund senden Homepage von Blaubierhund Beiträge von Blaubierhund suchen
Swifty Swifty ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 873
Herkunft: Hannover

AW: nforce4/kt890 oder nf3/kt800 ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also ich finde alleine schon die SLI technologie empfelenswertgrinsen
Außerdem nice priceAugenzwinkern




__________________
Mein PC System
ATI RADEON PowerColor X850 XT PCIe | AMD Athlon 64 3500+ S.939 | Zalman CNPS 7700 Cu | MSI K8N Neo 4 Nforce 4 Ultra | 420 W Netzteil | Hitachi 80Gb S-ATA II 8mb Cache | 2x 256mb Geil Ultra Series Dual Channel Pc 4000 |....
The future belongs to those who believe in the beauty of their dreams.grinsen


08.12.2004 11:51 E-Mail an Swifty senden Beiträge von Swifty suchen Fügen Sie Swifty in Ihre Kontaktliste ein
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Thrawn
AW: nforce4/kt890 oder nf3/kt800 ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

SLI interessiert meinen Bruder nicht und deswegen würde ich auch das aussetzen um Geld zu sparen. Es wird ne neue Graka gekauft und gut isAugenzwinkern Hauptsache das Game ruckelt nicht. Wieviel FPS ist dann egal.




__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
08.12.2004 11:57 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Blaubierhund Blaubierhund ist männlich
Blaubierhund


images/avatars/avatar-260.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.575
Herkunft: irgendwo im nirgendwo

AW: nforce4/kt890 oder nf3/kt800 ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

deswegen meine ich ja den nforce4 ultra, der hat diese blöde sli-technik nicht...




__________________
DeviantART
fotocommunity
Zoonar
08.12.2004 12:06 E-Mail an Blaubierhund senden Homepage von Blaubierhund Beiträge von Blaubierhund suchen
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Thrawn
AW: nforce4/kt890 oder nf3/kt800 ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

lol Dich meinte ich auch nicht, Blaubierhund, sonder Swifty.
Is da jetzt SATA2 drann oder nicht? Oder kennt jemadn ne Seite wo man die ganzen Features nachlesen kann, ohne das ich jetzt hier die blödesten Fragen stelleAugenzwinkern

Weil SATA2 für die Zukunft wäre doch gar net schlecht, is nur die Frage wie höher die Datenrate ist.


Edit: OK, müßte dabei sein, hab´s grad auf www. nvidia.de nachgelesen. Aber die bedecken sich auch mit dem Mantel des Schweigens (*Seufz, TiberiumKonflikt, Seufz*). Sehr viel steht da nicht.



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Thrawn: 08.12.2004 12:56.

08.12.2004 12:52 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Blaubierhund Blaubierhund ist männlich
Blaubierhund


images/avatars/avatar-260.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.575
Herkunft: irgendwo im nirgendwo

AW: nforce4/kt890 oder nf3/kt800 ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

das hardware-mag hat den doch erst kürzlich getestet... sata2 ist meines wissens dabei, nur brauchen tut mans eben noch nicht...




__________________
DeviantART
fotocommunity
Zoonar
08.12.2004 13:16 E-Mail an Blaubierhund senden Homepage von Blaubierhund Beiträge von Blaubierhund suchen
thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Thrawn
AW: nforce4/kt890 oder nf3/kt800 ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Blaubierhund
das hardware-mag hat den doch erst kürzlich getestet... sata2 ist meines wissens dabei, nur brauchen tut mans eben noch nicht...



Ach. Echt? Na dann hab ich was verpaßt. Naja gab ja auch ein ähnlichen Thread zu dem Thema. Wurde auf eine Seite von ComputerBase verwiesen, wo SATA1-3 erklärt wurde. War sehr interessant. Aber wie Du schon sagtes man brauchts noch nicht. Aber wenn man´s hat, dann is man vielleicht (!) für komende Platten gerüstet, aber SATA is "grad" mal raus. Wird also auch noch reichenAugenzwinkern




__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
08.12.2004 14:56 E-Mail an thrawn senden Beiträge von thrawn suchen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » nforce4/kt890 oder nf3/kt800 ?



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH