Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 13:01 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

Nvidia TurboCache mit breiter Unterstützung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Begleitend zum offiziellen Launch der GeForce 6200 mit TurboCache Technologie (News), gab Entwickler Nvidia auch eine Liste aller TurboCache-Partner heraus. Diese Liste beinhaltet sowohl Systemintegratoren, als auch Hersteller von Zusatzkarten. GeForce 6200 GPUs mit TurboCache werden ab sofort ausgeliefert. Grafikkarten mit dieser GPU sind voraussichtlich ab Januar 2005 bei Herstellern von Add-In-Karten sowie in Komplettsystemen erhältlich.

Die Systemintegratoren: ABS Computer, Acer, Alienware, CyberPower, Fujitsu Siemens Computers, iBUYPOWER Computer, Medion, Monarch Computer Systems, NEC, NTT, Olidata, Packard Bell, PC Club, PremioPC.com, Seanix Technology, Sony, Shuttle, Systemax, Time Computers, Totally Awesome Computers, Vobis und ZT Group.

Abschließend noch die Liste der Hersteller von Grafikkarten: Albatron, AOpen, Asus, Biostar, BFG, Chaintech, Ennyah, ELSA, eVGA.com, Espco, Gainward, Galaxy, Geminan, Gigabyte, Innovision, Jaton, Leadtek, MSI, Palit, Pine, Prolink, PNY, Sigacomm, Sparkle, Triple D und XFX.

16.12.2004 10:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
exterminans378
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 485

AW: Nvidia TurboCache mit breiter Unterstützung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Die Systemintegratoren: Alienware
alienware benutzt doch nur des feinste vom feinsten, also warum bzw in welchen systemen baun die dann sowas ein? wird ja nie an die performance andere karten rankommen....?
oder gibts bei alienware auch low-end systeme?



__________________
Athlon Opteron 146 CABGE 0536 VPMW
Club 3D Radeon 9800XT 256DDR RAM AGP8X
Asrock 939Dual-SATA2
Western Digital 120 GB 7200 U/m 8MB Cache
1GB DDR266
16.12.2004 20:49 E-Mail an exterminans378 senden Beiträge von exterminans378 suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH