Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 09:17 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » Nvidia: NV47 gab es nicht und wird es nie geben?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Nvidia: NV47 gab es nicht und wird es nie geben?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

Nvidia: Den NV47 gab und wird es nicht geben? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Der von Nvidia geplante NV47 Chip sollte nach bisherigen Gerüchten den Konkurrenten zu ATis neuen R520 (Fudo) Chip darstellen. Mit spekulierten 24 Pipelines, acht Vertex Shadern und NV40 Grundarchitektur sollte der NV47 der Konkurrenz das Fürchten lehren. Nun heißt es aber, dass Nvidia diesen Chip wohl niemals auf den Markt bringen wird. Kein Chip soll bisher den Codenamen NV47 erhalten haben.

So scheinen es nun schon drei im Bunde zu sein, mit welchen Nvidia nichts mehr am Hut haben will: der NV47, NV48 und der NV50. Mehr oder weniger ahnungslos lässt uns nun Nvidia somit vor der Frage stehen, was als nächstes im High-End Segment folgen wird. Vielleicht ist es aber auch ein Art Taktik gegen ATis R520 Chip, welcher so gegen den NVunnamed antreten muss und nicht weis, was ihn erwartet. Sicherlich stellt die Absage aber einen weiteren Schritt von Nvidias geplanten großem Umschwung dar, welchen wir bereits einmal erwähnt hatten.

17.12.2004 11:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
Blaubierhund Blaubierhund ist männlich
Blaubierhund


images/avatars/avatar-260.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.575
Herkunft: irgendwo im nirgendwo

AW: Nvidia: NV47 gab es nicht und wird es nie geben? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also ich fände es gut wenn nur noch einmal jährlich neue grafikchips erscheinen würden... dann hätten die software-entwickler mal ein bissel mehr zeit ihre programme stärker zu optimieren. bei den kosnolen kann man ja richtig schön sehen wie viel man nur durch optimierung noch aus der hardware rausholen kann. ich denke ein großteil der bugs und schlechten programme rührt daher das nicht wirklich hardware-orientiert programmiert wird - so nach dem motto, die leistung ist ja eh immer da...



__________________
DeviantART
fotocommunity
Zoonar
17.12.2004 11:06 E-Mail an Blaubierhund senden Homepage von Blaubierhund Beiträge von Blaubierhund suchen
Gast
unregistriert
AW: Nvidia: NV47 gab es nicht und wird es nie geben? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

die neuen chips von ATi sind ja mehr dazu gemacht, die grakas endlich verfügbar zu mcahen... und nicht großen leistungszuwaschs zu bringen

17.12.2004 12:54
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

AW: Nvidia: NV47 gab es nicht und wird es nie geben? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

@ Gast: Richtig, aber dann hätte sich ATi diesen ganzen aufgeblasenen Stuss mit X800XT PE und X800XT sparen können, da beide Karten ja nie wirklich lieferbar waren. Denn wenn ich nen Chip erst so fett und mit so viel Geschrei vermarkte und dann feststelle, dass es zu schwierig ist, ihn zu produzieren, habe ich als Hersteller was falsch gemacht. Für mich ist die Nummer wesentlich peinlicher als der NV-Flop mit der 5800 Ultra (was auch nicht glorreich war).




__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

17.12.2004 13:06 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » Nvidia: NV47 gab es nicht und wird es nie geben?



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH