Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 17:22 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gast
unregistriert
XP stürzt ab! Probleme mit Grafikkarte? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi Leute,

ich habe ein ganz großes Problem. Und zwar habe ich mein PC formatiert und zum ersten Mal Xp draufgemacht. Es klappt alles super, doch leider stürzt mein Pc sofort ab, wenn aufwändige Grafiken oder Animationen drankommen.
Sowohl im Netz bei Flashanimationen als auch, wenn ich beim Autostart CD-Roms mit Animationen erscheinen.

Daraufhin habe ich den neuesten Treiber meiner Grafikkarte installiert (nVidia GeForce2 Mx 400), doch leider hat das auch nichts geholfen...

help!!

Danke im voraus
MfG Harun.G



18.12.2004 18:00
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

AW: XP stürzt ab! Probleme mit Grafikkarte? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Bitte poste Dein restliches System.




__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
18.12.2004 19:01 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

AW: XP stürzt ab! Probleme mit Grafikkarte? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hast du übertaktet? Wie sieht es mit der Temperatur aus? Wie viele Lüfter hast du?

Yidaki




__________________

18.12.2004 19:03 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Gast
unregistriert
AW: XP stürzt ab! Probleme mit Grafikkarte? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Oh Sorry, hier meine Daten:

AMD Athlon Prozessor, 1.20 Ghz, 256 MB RAM
NVIDIA GeForce2 MX/MX 400, VIA Bus-Master-ID-Controller
Win XP Professional, Service Pack2

Ich hoffe, das reicht euch aus... *verzweifl*

Danke nochmal im voraus
MfG Harun.G


18.12.2004 21:13
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

AW: XP stürzt ab! Probleme mit Grafikkarte? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also grundsätzlich ist Dein System zu langsam für Windows XP. Mindestens 512 MB Arbeitsspeicher sollten es schon sein.
Ich denke, wenn Du dann dem Speicher zusätzlich hohe Rechenlast aufbürdest (eben durch aufwendige Rechenprozesse wie Grafikanwendungen), dass der Speicher das nicht mehr schafft und Dein Sys freezt.

Trotzdem kommt mir das ganze seltsam vor.
Du sagst, es tritt nur auf, wenn die Anwendungen grafiklastig sind, ja ? Also z.b. DVD-Rpippen würde den Rechner nicht zum Absturz bringen?

Was hast Du für eine Kühlung ?




__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von ventu: 18.12.2004 22:49.

18.12.2004 22:44 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Gast
unregistriert
AW: XP stürzt ab! Probleme mit Grafikkarte? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi danke für deine Antwort,

also ich habe noch kein DVD-Laufwerk, sodass ich nicht weiß, wie es auf DVD-Rippen reagiert würde.

Z.B. wenn ich auf Macromedia.com draufgehe, erscheint allererstes eine FlashAnimation. Und diese hält es schon nicht aus. Und offizielle Websites von Sängern zum Beispiel, die überwiegend aus Flash besteht, kann er ebenfalls nicht ertragen.
Auf der anderen Seite habe ich gemerkt, dass er auch so zwischendurch abstürzt, zum BEispiel, wenn ich zu lange Kazaa offen habe.

Ich weiß wirklich nicht, woran es liegt...

Zum Kühler kann ich dir leider keine Infos geben, es sei denn, ich kann es irgendwo bei Systemsteuerung/Hardware finden.
Außerdem habe ich vor ein paar Stunden meinen Rechner geöffnet, alles gesäubert und den Lüfter der vorne ist, wieder mit dem Mainboard verbunden, weil ich vor ein paar Jahren den Stecker rauszog.
Mit der Hoffnung, dass es jetzt funktioniert, habe ich es noch ein Mal probiert, doch vergeblich.

Danke im voraus
MfG Harun.G


18.12.2004 23:20
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

AW: XP stürzt ab! Probleme mit Grafikkarte? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Stürtzt er auch ab, wenn Du unmittelbar nach dem Bootvorgang eine solche Anwendung ausführst ?
Angenommen, Du lässt den Rechner im Leerlauf, nachdem Du dich in Windows angemeldet hast, stürzt er dann nach einer bestimmten Zeit ab, oder läuft er unbegrenzt weiter ?

Und mach mal folgendes : Lad Dir Sisoft Sandra runter und benche die CPU und den Speicher... sag mir, ob er dabei auch abstürzt.

Dass mit dem DVD Rippen sollte nur ein Beispiel für eine hohe CPU Auslastung sein, die kannst Du aber auch mit einem normalen Benchmarktool austesten (s.o.)




__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von ventu: 18.12.2004 23:39.

18.12.2004 23:39 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Gast
unregistriert
AW: XP stürzt ab! Probleme mit Grafikkarte? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi,

also erstmal, seitdem ich dieses Programm installiert habe, erscheint eine Virusmeldung beim Hochfahren und eine komische Medaille am Bildschirm.

Ganz abgesehen davon habe ich keine Probleme beim Benchen gehabt.

Außerdem stürzt der Pc auch ab, wenn ich fr Downloads für ne längere Zeit anlasse. Natrlich, wenn ich möchte, dass er sofort abstürzt, dann brauche ich nur noch Flash MX öffnen oder auf Flash Seiten draufgehen. Wie gesagt, das sollte aber nicht nur ein Problem mit Flash sein, weil es bei anderen Anwendungen genauso tot reagiert. >)

Danke im vorausunglücklich
MfG Harun.G


19.12.2004 13:14
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

AW: XP stürzt ab! Probleme mit Grafikkarte? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Du treibst mich echt in den Wahnsinn *gg* ... aber wir bekommen das schon hin.

1) Lad dir Dirext X 9 runter und Net Framework 1.1 + Service Pack 1 (beides von Microsoft)
--> wenn es immer noch nicht geht
2) Start -> Ausführen -> msconfig --> Systemstart --> deaktivier alle Autostarts von Programmen, die nicht unbedingt notwendig sind.
Dann lädst Du Dir Win Task runter.
--> Das zeigt Dir sämtliche laufenden Systemprozesse mit Beschreibung an. So kann man ausschließen, das sich im Hintergrund irgendeine Anwendung versteckt hat, die Probleme macht.

Wenn das alles nicht helfen sollte --> Geräte Manager und alle Hardware, die nicht unbedingt erforderlich ist (Soundkarte, Lan etc.) deaktivieren + die Grafikkarte komplett deinstallieren. Ebenso Nvidia Treiber.
Nach dem Neustart die original Treiber, die mitgeliefert worden sind, aufspielen (und ggf DirectX).




__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von ventu: 19.12.2004 14:04.

19.12.2004 14:01 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Gast
unregistriert
AW: XP stürzt ab! Probleme mit Grafikkarte? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also, ich habe schon den Sp2 runtergeladen und installiert. Dann brauch ich SP1 nicht mehr oder?

Dieses Problem habe ich übrigens immer von Anfang an gehabt, also wo ich kein einziges Teil installiert habe und nur im Netz war...

Deshalb zweifel ich so dran, dass es an den parallel laufenden Programmen oder Treiber liegt.

Naja, als letzte Hoffnung lade ich trotzdem noch Net Framework und Win Task runter...unglücklich


19.12.2004 14:33
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

AW: XP stürzt ab! Probleme mit Grafikkarte? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Warum ? Treiber waren ja auch von Anfang an da. Lad auf jeden Fall Direct X und mach das mit den Treibern wie ich Dirs gesagt hab.

Das SP 2 ist kumulativ, also brauchst SP1 dann nicht mehr. Waren die Probleme auch, als Du noch kein SP installiert hast ?




__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
19.12.2004 14:59 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH