Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 03:56 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Prozessoren »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Moikus Moikus ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-80.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 242
Herkunft: Reinsberg (Sax)

Pentium 4 Übertakten ???? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo Leute,
ich bin grad beim überlegen ob ich meinen P4 übertakten will, nur leider hab ich nicht den leisesten schimmer davon wie das funktioniert. Ich weiß lediglich das sich der Kerntakt aus dem Multiplikator und dem FSB zusammen setzt und das man eins von beiden weiter hochsetzen kann um einen größeren Kertakt zu erreichen. Und dann wär es für mich noch interesant welche folgen das hat oder haben könnte und wie weit man eine CPU hochtakten kann. Außerdem weiß ich nicht was für Programme man dafür noch benötigt

Hier schon mal ein paar angaben zu meinem CPU:
P4 2,4 GHz (Northwoodkern)
FSB: 134 MHz
Multi:18

Wäre nett wenn ihr mir da weiter helfen könntet
Schon mal danke im voraus




__________________
|AMD A64 3000+ @ 2500 MHz 1,45V | ASUS A8V Deluxe | ASUS X800XT PE |
| 2x 512MB DDR500 OCZ | Maxtor 120GB + 250 GB |



START SOMETHING USEFULL... FORMAT C:\

18.12.2004 22:07 E-Mail an Moikus senden Homepage von Moikus Beiträge von Moikus suchen Fügen Sie Moikus in Ihre Kontaktliste ein
Swifty Swifty ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 873
Herkunft: Hannover

AW: Pentium 4 Übertakten ???? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Naja also du brauchst erstmal nen ordentlichen Kühler.
Und da dein Ram nur nen 2700 ist würde ich an deiner stelle entweder nen neuen kaufen oder über den Multi... takten. Bei multi übertakteste nur den CPU und sonst nichts.
Und Übertakten tust du am besten im Bios!


Folgen: Hitze/ Beim FSB wird das ganze system übertaktet und es kann zur Instabilität führen.
Deswegen hole dir am besten 3DMARK05 und teste dein System damit nach jeder erhöhung des Multi.
Wenn das Programm probleme macht oder dein SYS. zu heis wird alles wieder runter takten auf die letzte stufe.

Also Übertakten kann schon mal locker eine Stunde dauerngrinsen


Swifty




__________________
Mein PC System
ATI RADEON PowerColor X850 XT PCIe | AMD Athlon 64 3500+ S.939 | Zalman CNPS 7700 Cu | MSI K8N Neo 4 Nforce 4 Ultra | 420 W Netzteil | Hitachi 80Gb S-ATA II 8mb Cache | 2x 256mb Geil Ultra Series Dual Channel Pc 4000 |....
The future belongs to those who believe in the beauty of their dreams.grinsen


18.12.2004 22:20 E-Mail an Swifty senden Beiträge von Swifty suchen Fügen Sie Swifty in Ihre Kontaktliste ein
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

AW: Pentium 4 Übertakten ???? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Über den FSB zu übertakten ist natürlich effektiver, weil das ganze System davon profitiert. Aber das werden Deine Speicherriegel nicht mitmachen. (btw, was sind das für welche? )

Im Prinzip gilt, wie mein Vorredner schon erwähnte: immer in kleinen Schritten erhöhen (ggf. nebenbei VCore) und dann testen, ob das System stabil läuft.
Grundsätzlich gilt : je besser die Kühlung, desto besser das Reslutat.




__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
18.12.2004 22:39 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Moikus Moikus ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-80.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 242
Herkunft: Reinsberg (Sax)

Themenstarter Thema begonnen von Moikus
AW: Pentium 4 Übertakten ???? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ok aber neuer ram kommt aus zwei gründen nicht in frage 1. mein mainboard unterstüzt kein schnelleren und 2. ahb ich dafür kein geld (leider)
der kühler scätz ich mal war die boxed version




__________________
|AMD A64 3000+ @ 2500 MHz 1,45V | ASUS A8V Deluxe | ASUS X800XT PE |
| 2x 512MB DDR500 OCZ | Maxtor 120GB + 250 GB |



START SOMETHING USEFULL... FORMAT C:\

18.12.2004 22:39 E-Mail an Moikus senden Homepage von Moikus Beiträge von Moikus suchen Fügen Sie Moikus in Ihre Kontaktliste ein
Swifty Swifty ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 873
Herkunft: Hannover

AW: Pentium 4 Übertakten ???? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Naja Boxed Kühler bringen keine hohe Kühlleistunggrinsen
Von daher musste schauen wie weit du gehen kannst. Bei max. 60°C würde ich mit einem Boxed Kühler aufhören.
Und versuchse die Vcore so gering wie möglich zu haleten. Je mehr Vcore desto wärmer wird der CPU.





__________________
Mein PC System
ATI RADEON PowerColor X850 XT PCIe | AMD Athlon 64 3500+ S.939 | Zalman CNPS 7700 Cu | MSI K8N Neo 4 Nforce 4 Ultra | 420 W Netzteil | Hitachi 80Gb S-ATA II 8mb Cache | 2x 256mb Geil Ultra Series Dual Channel Pc 4000 |....
The future belongs to those who believe in the beauty of their dreams.grinsen


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Swifty: 18.12.2004 22:46.

18.12.2004 22:44 E-Mail an Swifty senden Beiträge von Swifty suchen Fügen Sie Swifty in Ihre Kontaktliste ein
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

AW: Pentium 4 Übertakten ???? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Nur zur Info @ Swifty : es ist die CPU.

@ Moikus: Ich bezweifel, dass Du da viel Leistung rauschlagen wirst ohne Erhöhung der Vcore. Kannst Du mit dem Board den Multi bzw. VCore überhaupt ändern ? Das einzige was Du am Ende hast, ist ne höhere Verlustleistung, was nichts anderes heißt als mehr Wärme, die abgeführt werden muss. Du kannst ja mal schauen, wie hoch Du gehen kannst, aber versprech Dir nicht allzuviel davon. Ich würde Dir davon abraten, da der Leistungszugewinn höchstens in Benchmarks messbar sein wird.




__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
18.12.2004 22:59 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Swifty Swifty ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 873
Herkunft: Hannover

AW: Pentium 4 Übertakten ???? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

@ventuklotz Ok danke merke ich mir DIE CPU cool


Also wennde mal ne kleine tabelle von übertaktern sehen willst kann ------------> Intel

Und wenn man sich mal das anschaut
Pentium 4 2400 Northwood 2400@3053 124 FSB 24,0 1,50@1,725 35°C 50°C Kühlung/Standard
Dann ist das effektic OC aber alles andere nur zum Benchmark aufbesserung gedacht.grinsen




__________________
Mein PC System
ATI RADEON PowerColor X850 XT PCIe | AMD Athlon 64 3500+ S.939 | Zalman CNPS 7700 Cu | MSI K8N Neo 4 Nforce 4 Ultra | 420 W Netzteil | Hitachi 80Gb S-ATA II 8mb Cache | 2x 256mb Geil Ultra Series Dual Channel Pc 4000 |....
The future belongs to those who believe in the beauty of their dreams.grinsen


19.12.2004 00:03 E-Mail an Swifty senden Beiträge von Swifty suchen Fügen Sie Swifty in Ihre Kontaktliste ein
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

AW: Pentium 4 Übertakten ???? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Swifty
Naja also du brauchst erstmal nen ordentlichen Kühler.
Und da dein Ram nur nen 2700 ist würde ich an deiner stelle entweder nen neuen kaufen oder über den Multi... takten. Bei multi übertakteste nur den CPU und sonst nichts.
Und Übertakten tust du am besten im Bios!


Folgen: Hitze/ Beim FSB wird das ganze system übertaktet und es kann zur Instabilität führen.
Deswegen hole dir am besten 3DMARK05 und teste dein System damit nach jeder erhöhung des Multi.
Wenn das Programm probleme macht oder dein SYS. zu heis wird alles wieder runter takten auf die letzte stufe.

Also Übertakten kann schon mal locker eine Stunde dauerngrinsen


Swifty



bei P4s ist der Multiplikator bekanntlich gesperrt. wenn du per FSB übertakten willst, musst du darauf achten, dass du eien AGP-Fix-Takt einstellen kannst, sprich das nicht das ganze system übertaktet wird.

das übertakten per FSB ist mit sicherheit am effektivsten. probier einfach in 1-er schritten den FSB anzuheben. wenn er nichtmehr startet, BIOS-reset und vcore anheben (in kleinsten schritten).

du hast ja PC2700-er RAM, die müssten eigentlich problemlos auf 166 Mhz laufen! (=DDR333).


Yidaki




__________________

19.12.2004 10:43 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Moikus Moikus ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-80.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 242
Herkunft: Reinsberg (Sax)

Themenstarter Thema begonnen von Moikus
AW: Pentium 4 Übertakten ???? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ich hab leider keine Ahunug welche Speicherriegel ich hab, ich weiß nur dass das 512MB sind und dass auf den speicherelementen "NANYA" draufsteht, Herrsteller oder so steht nix drauf.
Aber wenn ich die VCore hochnehme, müsste sich ja automatisch die Leistungsaufnahme der CPU steigern, oder?
Hm, hab keine Ahnung ob ich das ändern kann aber fals es euch weiterhilft ich hab das MSI MS-6585 Rev 2.0
Ich hab manchma nebenbei SpeedFan laufen und da ist meine CPU normal bei 30-33°C und bei Volllast is sie bis jetzt nie über 43°C gekomm




__________________
|AMD A64 3000+ @ 2500 MHz 1,45V | ASUS A8V Deluxe | ASUS X800XT PE |
| 2x 512MB DDR500 OCZ | Maxtor 120GB + 250 GB |



START SOMETHING USEFULL... FORMAT C:\

19.12.2004 11:14 E-Mail an Moikus senden Homepage von Moikus Beiträge von Moikus suchen Fügen Sie Moikus in Ihre Kontaktliste ein
Moikus Moikus ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-80.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 242
Herkunft: Reinsberg (Sax)

Themenstarter Thema begonnen von Moikus
AW: Pentium 4 Übertakten ???? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

@ Yidaki
aber wenn ich den FSB auf 166 anhebe läuft der RAM dann doch immer noch mit CL 2.5 und das würde bedeuten das da 415 MHz rauskomm würden, da müsst ich doch theoretisch das auf 2 absenken, kann auch sein dass ich da was durcheinander gehaun hab, kenn mich halt noch ni so aus




__________________
|AMD A64 3000+ @ 2500 MHz 1,45V | ASUS A8V Deluxe | ASUS X800XT PE |
| 2x 512MB DDR500 OCZ | Maxtor 120GB + 250 GB |



START SOMETHING USEFULL... FORMAT C:\

19.12.2004 11:28 E-Mail an Moikus senden Homepage von Moikus Beiträge von Moikus suchen Fügen Sie Moikus in Ihre Kontaktliste ein
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

AW: Pentium 4 Übertakten ???? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ähm...Ich glaube Du verwechselst hier den Multi mit den Latenzen ... Cl2,5 etc. hat nichts, aber auch gar nichts mit dem Multi zu tun, da sich letzterer lediglich auf die CPU bezieht. smile Also Multi * FSB ergibt den Takt der CPU.




__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
19.12.2004 11:34 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Moikus Moikus ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-80.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 242
Herkunft: Reinsberg (Sax)

Themenstarter Thema begonnen von Moikus
AW: Pentium 4 Übertakten ???? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also bedeutet das, wenn ichs richtig verstanden hab das mein ram derzeit mit 266MHz läuft




__________________
|AMD A64 3000+ @ 2500 MHz 1,45V | ASUS A8V Deluxe | ASUS X800XT PE |
| 2x 512MB DDR500 OCZ | Maxtor 120GB + 250 GB |



START SOMETHING USEFULL... FORMAT C:\

19.12.2004 11:39 E-Mail an Moikus senden Homepage von Moikus Beiträge von Moikus suchen Fügen Sie Moikus in Ihre Kontaktliste ein
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

AW: Pentium 4 Übertakten ???? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Moikus
@ Yidaki
aber wenn ich den FSB auf 166 anhebe läuft der RAM dann doch immer noch mit CL 2.5 und das würde bedeuten das da 415 MHz rauskomm würden, da müsst ich doch theoretisch das auf 2 absenken, kann auch sein dass ich da was durcheinander gehaun hab, kenn mich halt noch ni so aus



also wie gesagt hat das nichts mit dem Multi bzw CPU zu tun. den speicher ist für PC2700 Cl2,5 ausgelegt. (---> SPD).

ich würde dir vorschlagen, den FSB langsam anzuheben, sprich in 2er schritten. wenn der PC nicht mehr bootet, mach ein CMOS-Clear. beim näxten start gehst du ins BIOS und erhöhst die VCore ein bisschen! mach das ganze bis zu einem FSB von 166. smile

Yidaki




__________________

19.12.2004 11:41 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

AW: Pentium 4 Übertakten ???? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Moikus
also bedeutet das, wenn ichs richtig verstanden hab das mein ram derzeit mit 266MHz läuft



jop, aber bei P4s musst du das mal 4 nehmen (133x4) also 533 Mhz FSB das enstsprechen PC2100er RAM.

Yidaki




__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Yidaki: 19.12.2004 11:45.

19.12.2004 11:43 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Swifty Swifty ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 873
Herkunft: Hannover

AW: Pentium 4 Übertakten ???? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

p.s. Dein Lüfter seint gut zu sein. Also kannste da erstaml Takten. Weil unter volllast 43°C ist nicht unbedingt vielgrinsen




__________________
Mein PC System
ATI RADEON PowerColor X850 XT PCIe | AMD Athlon 64 3500+ S.939 | Zalman CNPS 7700 Cu | MSI K8N Neo 4 Nforce 4 Ultra | 420 W Netzteil | Hitachi 80Gb S-ATA II 8mb Cache | 2x 256mb Geil Ultra Series Dual Channel Pc 4000 |....
The future belongs to those who believe in the beauty of their dreams.grinsen


19.12.2004 16:17 E-Mail an Swifty senden Beiträge von Swifty suchen Fügen Sie Swifty in Ihre Kontaktliste ein
Seiten (5): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Prozessoren »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH