Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 17:16 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

50 Stunden Laufzeit: iAudio lanciert MP3-Alleskönner Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Der G3 von iAudio ist ein kleiner, leichter MP3-Player mit vielseitigen Einsatzmöglichkeiten. Er spielt die Audio-Formate MP3, WMA, OGG und WAV ab und verfügt über ein internes FM-Radio mit der Möglichkeit der vorprogrammierten Aufnahme. Man gibt einfach die gewünschte Zeit und den Kanal für die Aufnahme ein - so kann die Radiosendung im Nachhinein jederzeit gehört werden.


Mit einer handelsüblichen AA Batterie ist der iAudio G3 bis zu 50 Stunden betriebsfähig. Er ist somit auch auf längeren Reisen sowie im Ausland ein treuer Begleiter. Die USB 2.0 Verbindung sorgt für eine schnelle Datenübertragung zwischen dem Player und dem Computer. Da der iAudio G3 vom PC automatisch als externe Harddisk erkannt wird, eignet er sich auch hervorragend als portables Speichermedium für Daten jeglichen Formates.


Den iAudio G3 gibt es in drei Speicherkapazitäten: mit 256 MB, 512 MB oder 1 GB Speicher. Die Klangqualität konnte iAudio dank der eigens lizenzierten BBE-Technik auf ein hohes Niveau heben. Für Sprachaufnahmen ist ein Mikrofon eingebaut. Zudem kann über den Line-In Anschluss von jeder beliebigen Audioquelle direkt im MP3-Format aufgenommen werden.


07.01.2005 12:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
Blaubierhund Blaubierhund ist männlich
Blaubierhund


images/avatars/avatar-260.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.575
Herkunft: irgendwo im nirgendwo

AW: 50 Stunden Laufzeit: iAudio lanciert MP3-Alleskönner Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

schade das er keine festplatte hat... die ohrhörer tun ja schon vom ankucken in den ohren weh...



__________________
DeviantART
fotocommunity
Zoonar
07.01.2005 13:20 E-Mail an Blaubierhund senden Homepage von Blaubierhund Beiträge von Blaubierhund suchen
beckspistol beckspistol ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-19.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 212
Herkunft: Wien

AW: 50 Stunden Laufzeit: iAudio lanciert MP3-Alleskönner Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ja die kopfhörer sind echt ein grauss, ansonsten hört sich das teil net so furchtbar schlecht an, scheint wohl ein gegner des iriver h10 junior zu werden lachen

07.01.2005 14:11 E-Mail an beckspistol senden Beiträge von beckspistol suchen Fügen Sie beckspistol in Ihre Kontaktliste ein
Gast
unregistriert
AW: 50 Stunden Laufzeit: iAudio lanciert MP3-Alleskönner Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

sicher das es 50 stunden isnd ud nicht 5??? habe einen inzwischen alten frontier labs nex 1A der mit zwei batterien 10 stunden halten soll ... mit meinen akkus macht ers gerade mal eine ;( crap-in-a-box sag ich da nur.. 50 stunden ist schon voll sein geld wert... wo wir beim geld wären... was soll das baby kosten?

07.01.2005 16:34
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: 50 Stunden Laufzeit: iAudio lanciert MP3-Alleskönner Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Gast
sicher das es 50 stunden isnd ud nicht 5??? habe einen inzwischen alten frontier labs nex 1A der mit zwei batterien 10 stunden halten soll ... mit meinen akkus macht ers gerade mal eine ;( crap-in-a-box sag ich da nur.. 50 stunden ist schon voll sein geld wert... wo wir beim geld wären... was soll das baby kosten?

also die 50 stunden sind schon korrekt Augenzwinkern - zum preis wurde allerdings noch nichts gesagt.



__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
07.01.2005 17:43 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
Gast
unregistriert
AW: 50 Stunden Laufzeit: iAudio lanciert MP3-Alleskönner Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

50 Stunden stimmen.
Der Preis: 256 mb: 159 €
512mb : 210 €
1024mb : 280 €
Hier ein wunderbarer link (für Photos (12 Stück), Infos usw.) www.iaudio.com
Gruß Max K.smile


08.02.2005 11:59
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH