Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 04:53 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

In.coder: Externe HDD mit stoßfestem Silikon-Gehäuse Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

IN.Coder tech kündigte nun die Verfügbarkeit der neuen Mikrofestplatte PJ28 an. PJ28 ist mit den Abmessungen von 50,5 x 50 x 7,9 mm eine der kleinsten mobilen Festplatten auf dem Markt. Das stylische Gehäusedesign besteht aus Aluminium und farbigen Silikon und wiegt nur 27 Gramm. Das Aluminium sorgt bei für Mikrofestplatten typischen Wärmeproblemen für eine optimale Hitzeabfuhr – das Gehäuse der PJ28 ist aus Silikon für Stoßfestigkeit.

Die verwendete 1 Zoll Festplatte von GS Magic fasst 2,2 Gigabyte und erreicht bei 4.200 Umdrehungen pro Minute eine Datendurchsatzrate von bis zu 6 MB/sek. Die Zugriffszeiten liegen bei einmal 10 ms und der interne Cache ist 1 MB groß. IN.coders Neuentwicklung kommt ganz ohne externe Stromversorgung aus (Direktbetrieb über die USB 2.0 Schnittstelle) und ist damit der ideale mobile Begleiter. Die Retail Verpackung enthält neben dem PJ28 ein USB Kabel, um den Datenträger mit dem PC oder Notebook zu verbinden, sowie eine Treiber CD, die eventuell für ältere Windows Versionen zum Einsatz kommt.

In.coders PJ28 ist ab sofort im Handel verfügbar. Der empfohlene Endkundenpreis liegt bei 89 Euro.

07.01.2005 14:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH