Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 21:35 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Prozessoren »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
TheTraina
PC-Modder


images/avatars/avatar-9.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 44

AMD 64 & Garantie + CPU Kühler Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hoi smile ,
will gerne mal Gewissenheit über die AMD Boxed Versionen und deren Garantie erlangen.

Die Boxed Versionen haben von AMD ja eine 3-Jahres-Garantie. Erlischt die wirklich, wenn man anstatt des anscheinend nicht sehr berauschenden Boxed-Kühlers einen anderen CPU Kühler einsetzt?

Und, da beim Kauf die Shops (also nicht AMD selbst) ja selbst 2 Jahre Gewährleistung auf all ihre Produkte geben müssen, erlischt auch diese beim Einsatz eines nicht beim Prozessor beiligenden Kühlers?

Möchte eigtl. gerne anstatt des Boxed Kühlers gerne den neusten von Zalman (Cooler CPU Zalman CNPS 7700-CU 120mm) benutzen, allerdings frage ich mich, ob sich die 40€ dafür wirklich lohnen! Oder tuts ein billiger Arctic Colling CPU Kühler auch?

Danke für Antworten im vorraus! Augenzwinkern


07.01.2005 16:42 E-Mail an TheTraina senden Beiträge von TheTraina suchen
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: AMD 64 & Garantie + CPU Kühler Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ob sich der 7700er lohnt ist natürlich eine Frage der CPU, die du betreiben möchtest - die wäre?




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
07.01.2005 18:07 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
TheTraina
PC-Modder


images/avatars/avatar-9.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 44

Themenstarter Thema begonnen von TheTraina
AW: AMD 64 & Garantie + CPU Kühler Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Sorry, hatte ich ganz vergessen zu erwähnen. Wie ungeschickt von mir lachen !
Will mir einen Athlon 64 3000+ 939 Winchester holen.

Ein großer Preisunterschied zwischen der 7000er und 7700er Version besteht ohnehin nicht gerade (5€)!


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von TheTraina: 07.01.2005 18:39.

07.01.2005 18:39 E-Mail an TheTraina senden Beiträge von TheTraina suchen
seBIGbos
unregistriert
AW: AMD 64 & Garantie + CPU Kühler Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

N Arctic reicht vollkommen aus wenn du nich übertakten willst.
Allerdings kannste mit nem Zalman 7000B auch nix falsch machen, kost ja nur ~25€!
N 7700er würd ich dir nich empfehlen, da der wirklich nochmal n gutes Stück schwerer als der 7000er is und ausserdem der Unterschied zum 7000er auch zu gering is. Max 3° besser aber dafür n bischen lauter (der Lüfter soll anscheinend nichgerade das Gelbe vom Ei sein!?).


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von seBIGbos: 07.01.2005 21:17.

07.01.2005 21:15
TheTraina
PC-Modder


images/avatars/avatar-9.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 44

Themenstarter Thema begonnen von TheTraina
AW: AMD 64 & Garantie + CPU Kühler Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Welche 7000er Version ist eher zu empfehlen?

Die Vollkupfer Version sollte ja noch ein bisschen besser kühlen als die Kupfer-Alu Version, ist allerdings schwerer. Sind die schweren Kupferkühler denn gut genug befestigt, dass sie nicht das Mainboard/CPU beschädigen?

Und kann mich mal jemand bitte über die Garantiefälle aufklären? smile


07.01.2005 21:59 E-Mail an TheTraina senden Beiträge von TheTraina suchen
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

AW: AMD 64 & Garantie + CPU Kühler Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von TheTraina
Die Boxed Versionen haben von AMD ja eine 3-Jahres-Garantie. Erlischt die wirklich, wenn man anstatt des anscheinend nicht sehr berauschenden Boxed-Kühlers einen anderen CPU Kühler einsetzt?

Und, da beim Kauf die Shops (also nicht AMD selbst) ja selbst 2 Jahre Gewährleistung auf all ihre Produkte geben müssen, erlischt auch diese beim Einsatz eines nicht beim Prozessor beiligenden Kühlers?

Was die Gewährleistung im Einzelhandel angeht, können sie Dir allenfalls nen Strick draus drehen, wenn Du inkompatible Teile verwendest oder beim Zusammenbau was falsch machst. Wenn Dir also der Shop ne CPU und dazu den passenden Kühler von Zalman verkauft, dann können die sich eigentlich kaum wegen der Gewährleistung querstellen (und tun das im Normalfall auch nicht). Es ist eh so, dass es einen Unterschied zwischen der Gewährleistung und der Garantie gibt. Shopseitig bekommst Du ein halbes Jahr Garantie, der Rest ist Gewährleistung und die unterliegt bestimmten Regelungen (Beweispflicht etc.).

Darüber hinaus gehende Ansprüche musst Du im Zweifelsfall eh bei AMD geltend machen. Die könnten sich natürlich darauf berufen, dass Du nicht den Boxed-Kühler verwendet hast, es ist aber eher unwahrscheinlich, dass die das in Praxis so durchziehen, denn sonst dürften sie konsequenterweise die CPU nur zusammen mit dem Lüfter verkaufen, aber Du kriegst ja auch welche mit Tray-Verpackung. AMD erklärt die Garantiebestimmungen auf der Homepage ganz gut.




__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Paladin: 07.01.2005 22:03.

07.01.2005 22:01 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
TheTraina
PC-Modder


images/avatars/avatar-9.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 44

Themenstarter Thema begonnen von TheTraina
AW: AMD 64 & Garantie + CPU Kühler Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

"denn sonst dürften sie konsequenterweise die CPU nur zusammen mit dem Lüfter verkaufen"
im Endeffekt tun sie das ja schon !!! trays gibts ja nur noch vereinzelt

und auf die Prozessoren aus den Tray-Verpackungen gibt AMD ja auch keine 3 Jahre Garantie wie auf einen Boxed Kühler; da gibt es nur die 2 Jahre Gewährleistung (liege ich falsch?!?)

Ist es da nicht eh sinnvoller eine Boxed Cpu zu holen und im Garantiefall versuchen die 3 Jahre geltend zu machen, obwohl man vielleicht einen anderen Kühler benutzt hat?

"es ist aber eher unwahrscheinlich, dass die das in Praxis so durchziehen"
Also rechtlich abgesichert sind die da ja schon:"Diese beschränkte Garantie wird nichtig sollte der AMD-Prozessor, der Gegenstand dieser beschränkten Garantie ist, mit einem von AMD nicht anerkannten Kühlkörper genutzt werden."(AMD Page)

"AMD garantiert, dass Prozessoren, die im Rahmen von AMDs PIB-Programm (Processor in a Box) verkauft wurden und mit einer „qualifizierenden“ Seriennummer versehen sind, bei ordnungsgemäßer Installation und Nutzung frei von material- und fertigungsbedingten Fehlern sind und für die Dauer von drei (3) Jahren nach dem Prozessor-Kaufdatum den öffentlich zugänglichen AMD-Spezifikationen entsprechen."(AMD Page)
qualifizierenden“ Seriennummer: heißt das, dass tray cpus keine seriennummer enthalten? die ist aber doch für einen reibungslosen support unerlässlich???

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von TheTraina: 07.01.2005 23:30.

07.01.2005 23:24 E-Mail an TheTraina senden Beiträge von TheTraina suchen
TheTraina
PC-Modder


images/avatars/avatar-9.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 44

Themenstarter Thema begonnen von TheTraina
AW: AMD 64 & Garantie + CPU Kühler Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Okay, Okay!
Das klingt schon irgendwie einleuchtend!

Das Blöde ist ja, dass ich eigtl. meine Komponenten innem Online-Shop (eBug) kaufen wollte, der mal nicht eben gerade um die Ecke ist. Fragt sich immer, wie gut dass dann mit Garantieansprüchen geregelt wird. Beim Händler um die Ecke ist das ja imemr was einfacher, wenn man persönlich erscheinen kann und die Verkäufer zur Sau machen kann !Stinkefinger
Hat damit rein zufällig jemand Erfahrungen?


08.01.2005 18:03 E-Mail an TheTraina senden Beiträge von TheTraina suchen
TheTraina
PC-Modder


images/avatars/avatar-9.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 44

Themenstarter Thema begonnen von TheTraina
AW: AMD 64 & Garantie + CPU Kühler Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

"Beim Händler um die Ecke ist das ja immer was einfacher, wenn man persönlich erscheinen kann und die Verkäufer zur Sau machen kann! "

So wörtlich habe ich das ja auch nicht gemeint, es macht nur halt schnell klar, was ich damit meine ^^


08.01.2005 19:22 E-Mail an TheTraina senden Beiträge von TheTraina suchen
Swifty Swifty ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 873
Herkunft: Hannover

AW: AMD 64 & Garantie + CPU Kühler Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Das kann halt der vorteil vom Händler vorORT seingrinsen
Aber der nachteil ist das er nicht immer alles Auf Lager hat. Muss man abwegen was einem Wichtiger ist.grinsen




__________________
Mein PC System
ATI RADEON PowerColor X850 XT PCIe | AMD Athlon 64 3500+ S.939 | Zalman CNPS 7700 Cu | MSI K8N Neo 4 Nforce 4 Ultra | 420 W Netzteil | Hitachi 80Gb S-ATA II 8mb Cache | 2x 256mb Geil Ultra Series Dual Channel Pc 4000 |....
The future belongs to those who believe in the beauty of their dreams.grinsen


08.01.2005 22:42 E-Mail an Swifty senden Beiträge von Swifty suchen Fügen Sie Swifty in Ihre Kontaktliste ein
TheTraina
PC-Modder


images/avatars/avatar-9.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 44

Themenstarter Thema begonnen von TheTraina
AW: AMD 64 & Garantie + CPU Kühler Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ja ja, die armen Verkäufer grinsen

Noch ne Frage: Paladin, du meintest, es sei eh das sinnvollste eine Boxed CPU zu holen, aber ist es theoretisch ncith einfacher die Garantie rechtsprechend zu machen bei einem Tray Kühler? Da muss AMD ja einsehen, dass halt ein Kühler auf den Prozessor drauf muss!


09.01.2005 13:14 E-Mail an TheTraina senden Beiträge von TheTraina suchen
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

AW: AMD 64 & Garantie + CPU Kühler Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Im Prinzip schon, aber ich vermute mal, dass das für die Garantie schlicht und ergreifend irrelevant ist. Die Tray-Verpackung ist ja auch eher so ne OEM-Geschichte, weil PC-Hersteller meistens eigene Kühllösungen verbauen (je nachdem, wer sie ihnen am billigsten liefern kann). Für den Endverbraucher ist der Preisunterschied zwischen Tray und Boxed ja sowieso irrelevant. Dann doch lieber gleich Boxed, dann hat man noch nen Notfallkühler.

Wie gesagt, theoretisch kann AMD sich darauf berufen, dass kein Boxed-Kühler verbaut war, aber wie wollen die das in der Praxis überprüfen? Vom Kunden verlangen, den Kühler mit einzuschicken und dann zu sehen, ob der Kühlblock Gebrauchsspuren hat, oder wie? Wenn sie darauf bestehen, einen Original-Kühler zu verwenden, dann dürften sie Tray gar nicht an Endverbraucher verkaufen, solange es die AMD-Kühler nicht einzeln zu kaufen gibt (was ja nicht der Fall ist). Mal ehrlich, das ist doch Unfug, oder? Zunge raus

Wenn Du sicher gehen willst, kauf Dir die Boxed-Variante, lass den Kühler eine Woche drauf und nimm ihn dann runter. Dann hast Du zu 100% Gebrauchsspuren drauf und im Falle einer Garantie schickst Du ihn dann mit ein. lol




__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Paladin: 09.01.2005 13:42.

09.01.2005 13:39 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
TheTraina
PC-Modder


images/avatars/avatar-9.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 44

Themenstarter Thema begonnen von TheTraina
AW: AMD 64 & Garantie + CPU Kühler Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Paladin
Wie gesagt, theoretisch kann AMD sich darauf berufen, dass kein Boxed-Kühler verbaut war, aber wie wollen die das in der Praxis überprüfen?



Zum Beispiel dadurch, ob das immer beilige WärmePad benutzt wurde oder Wärmeleitpaste (oder sieht man das gar nicht?). Normalerweise wird jawohl jeder beim Einbau eines eigenen Lüfters auf Paste zurück greifen und nicht die schlechteren Pads!

---

Zitat:
Original von Paladin
dann dürften sie Tray gar nicht an Endverbraucher verkaufen, solange es die AMD-Kühler nicht einzeln zu kaufen gibt (was ja nicht der Fall ist). Mal ehrlich, das ist doch Unfug, oder? Zunge raus



Da bleibt mir nix anderes übrig, als dir Recht zu geben. grinsen

---

Zitat:
Original von Paladin
Wenn Du sicher gehen willst, kauf Dir die Boxed-Variante, lass den Kühler eine Woche drauf und nimm ihn dann runter. Dann hast Du zu 100% Gebrauchsspuren drauf und im Falle einer Garantie schickst Du ihn dann mit ein. lol



Du bist ja ein ganz pfiffiges Kerlchen lol


09.01.2005 15:09 E-Mail an TheTraina senden Beiträge von TheTraina suchen
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

AW: AMD 64 & Garantie + CPU Kühler Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Soweit alle Fragen geklärt? Dann könnten wir den Thread ja zu machen, oder? Augenzwinkern




__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

10.01.2005 13:20 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

AW: AMD 64 & Garantie + CPU Kühler Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Paladin
Wenn sie darauf bestehen, einen Original-Kühler zu verwenden, dann dürften sie Tray gar nicht an Endverbraucher verkaufen, solange es die AMD-Kühler nicht einzeln zu kaufen gibt (was ja nicht der Fall ist). Mal ehrlich, das ist doch Unfug, oder?


Darauf bestehen können sie gar nicht, wie Du schon sagst, da sie ja die CPUs auch ohne Boxed Kühler verkaufen.
Man sollte daraus aber nicht folgern, dass es AMD erlaubt, bei der Boxed Variante den Kühler auszutauschen smile

Nach meinen Erfahrungen, nehmen es Hersteller, was die Garantie angeht aber sowieso nicht sehr genau. Für sie wäre es mit mehr Aufwand und Kosten verbunden, nachzuprüfen, ob das jeweilige Produkt ordnungsgemäß eingesetzt worden ist oder etwaige Modifizierungen (oc etc.) vorgenommen wurden, als es einfach auszutauschen. smile



__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von ventu: 10.01.2005 13:50.

10.01.2005 13:40 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Prozessoren »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH