Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 00:55 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

Microsoft Anti-Spyware-Programm erhältlich Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Von Micrsofts AntiSpyware-Programm ist nun die Beta für jeden erhältlich. Die Software scannt - wie der Name schon sagt - den PC nach Spyware durch, kann sich automatisch Updaten und schützt den User dank Real-time Protection. In wie weit sich das Programm gegen die Konkurrenz durchsetzen bzw. behaupten kann, müssen noch Tests beweisen.

Ab 11. Januar wird dann auch die finale Version kostenlos erhältlich sein. Ob Microsofts AntiSpyware allerdings kostenlos bleibt ist noch ungewiss.

Download: Microsoft AntiSpyware
(Beta)


07.01.2005 18:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
Gast
unregistriert
AW: AntiSpyware-Programm von Microsoft erhältlich Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wenn das so gut ist wie die M$ Firewall, schützt es kaum, bringt aber neue Sicherheitslücken mit.

07.01.2005 18:08
Gast
unregistriert
AW: AntiSpyware-Programm von Microsoft erhältlich Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

so sieht es nähmlich aus...
damit bringt M$ wahrscheinlich hauseigene spyware mit, M$ will doch ehe jeden kontrollieren, also was macht man, wenn man seine feinde in die irre führen will??? einfach sicher fühlen lassen und dann eines tages groß zu schlagen ;-)

in diesem sinne viel spaß an all die armen schlucker die produkte von M$ in den himmel loben...



07.01.2005 20:04
Gast
unregistriert
AW: AntiSpyware-Programm von Microsoft erhältlich Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

jaja, immer hübsch über Microsoft meckern, aber das Betriebsystem immer schon kopieren und weitergeben. Das sind die richtigen. Ich hab das Programm mal ordentlich getestet und auch noch ein bischen Spyware auf meinem Rechner platziert. Der Scanner hat sie alle gefunden. Und das auch noch ordentlich schnell. Zusätzlich sogar noch das Messenger Plaus 3.x als Adware Bundler und AntiLeech identifieziert. Was will man mehr.

07.01.2005 23:25
Gast
unregistriert
AW: AntiSpyware-Programm von Microsoft erhältlich Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Sehr gutes Programm. Löscht abgesehen von der Spyware auch Internet Cache, Cookies und gespeicherte Verlaufsdaten von Programmen.

07.01.2005 23:51
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

AW: AntiSpyware-Programm von Microsoft erhältlich Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Sehr effektiv, wie man sieht smile Nr. 4 war ich.



__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
07.01.2005 23:55 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

AW: AntiSpyware-Programm von Microsoft erhältlich Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

@Gast 1und Gast2: war logisch das bei einem Thema indem MS steht solche unqualifizierten Beitrgäge kommen. Feinde in die Irre führen...zum goßen Schlag ausholen, sagt mal wo lebt ihr?
Zuviel Matrix geschaut wie?

Tschuldigung ich hab mich jetzt mal zu einem ebenso sinnlosen Beitrag hinreisen lassen, aber irgendwann reichts halt auch mir.



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
08.01.2005 13:16 E-Mail an thrawn senden Beiträge von thrawn suchen
Gast
unregistriert
AW: AntiSpyware-Programm von Microsoft erhältlich Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hey cool, jetzt kann man die festplatte ohne boot cd formatieren

08.01.2005 18:58
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH