Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 13:20 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Artikel » Eine Kleinigkeit zum Netzteil Test ;)
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Eine Kleinigkeit zum Netzteil Test ;)
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gast
unregistriert
Eine Kleinigkeit zum Netzteil Test ;) Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

nabend

in eurem neuen Netzteil Test sind leider Fehler.

Das Enermax Noisetaker 420 Watt sowie das Sharkoon SilentStorm 480 Watt sind Netzteile nach der neuen ATX12V 2.0 Spezifikation. Also müssen sie auch keine -5V zur Verfügung stellen.

Ihr solltet die Stelle überarbeiten wo es beim SilentStorm heisst..

"Auffällig war bei dem Test nur, dass die -5 Volt Leitung relativ schwach war, was unten auch zu erkennen ist – es handelt sich voraussichtlich um keinen Messfehler.

Wo keine -5V sind kann man auch keine -5V messen. Augen rollen Augenzwinkern

http://www.formfactors.org/developer%5Cspecs%5CATX12V%20PSDG2.01.pdf


10.01.2005 01:21
Philip Philip ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-10.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 921
Herkunft: NDS

AW: Eine Kleinigkeit zum Netzteil Test ;) Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo Gast,

ich danke dir für deinen Hinweis. Habe dies bezüglich einen Fehler gemacht, da ich nen Dreher bei den ATX Standarts hatte. Werde das heute im Laufe des Tages berichtigen.

Vielen Dank für deinen Hinweis!


Gruß
Philip
PS: Wir haben Messfehler eingeräumt bzw. einkalkuliert, deshalb wird sich vom Ergebniss nichts ändern, außer das wir eben das Fazit ändern müssen. smile




__________________
Viele Grüße
Philip
10.01.2005 06:16 E-Mail an Philip senden Homepage von Philip Beiträge von Philip suchen Fügen Sie Philip in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Artikel » Eine Kleinigkeit zum Netzteil Test ;)



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH