Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 19:32 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » Probleme mit Kerntemp. bei Xfx Geforce 6600 GT AGP
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Probleme mit Kerntemp. bei Xfx Geforce 6600 GT AGP
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gast
unregistriert
Probleme mit Kerntemp. bei Xfx Geforce 6600 GT AGP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo alle miteinander!
Habe mir besagte Graka gekauft, installiert und gestaunt: Kerntemp. unter leerlauf "266 C°" ?????
Habe neuesten Treiber aufgespielt - selbes Spiel!!

Mein System:

AMD XP 2800+
1024 MB RAM infineon
ASUS A7V8X-X


Hatt jemand eine Ahnung was das sein kann??
traurig


11.01.2005 19:17
psychopath
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-63.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 210

AW: Probleme mit Kerntemp. bei Xfx Geforce 6600 GT AGP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also ich habe da zwar nicht so die ahnung von ,aber ich vermute das bei 266° das ding schon tot währe !
meine Leadtek 6600GT läuft im leerlauf bei 40° und unter last bei 60°




__________________

11.01.2005 19:38 E-Mail an psychopath senden Beiträge von psychopath suchen
Swifty Swifty ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 873
Herkunft: Hannover

AW: Probleme mit Kerntemp. bei Xfx Geforce 6600 GT AGP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Jop also normal ist das auch nicht. Meine ATI 9800 Pro kann unter volllast 80°C werdengrinsen




__________________
Mein PC System
ATI RADEON PowerColor X850 XT PCIe | AMD Athlon 64 3500+ S.939 | Zalman CNPS 7700 Cu | MSI K8N Neo 4 Nforce 4 Ultra | 420 W Netzteil | Hitachi 80Gb S-ATA II 8mb Cache | 2x 256mb Geil Ultra Series Dual Channel Pc 4000 |....
The future belongs to those who believe in the beauty of their dreams.grinsen


11.01.2005 19:43 E-Mail an Swifty senden Beiträge von Swifty suchen Fügen Sie Swifty in Ihre Kontaktliste ein
Gast
unregistriert
AW: Probleme mit Kerntemp. bei Xfx Geforce 6600 GT AGP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Das ist auch mein Gedanke, aber das komische ist, das die max. Temp., bei der die Kartenleistung abgesenkt wird mit 145 angegeben ist (ist blöd beschrieben ich weiß)!!




11.01.2005 19:44
firebird007 firebird007 ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-404.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.025
Herkunft: Carinthia

AW: Probleme mit Kerntemp. bei Xfx Geforce 6600 GT AGP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Entweder ein Messfehler der Diode, oder die Angabe bezieht sich auf Fahrenheit... Was aber meines Wissens auch rel. hoch wäre Zunge raus

Überprüfe sicherheitshalber die Temp. des Kühlers... smile Man kann ja nie wissen

lg, fb




__________________
-> Core2Duo E6850 atm @ stock - 2GB G.Skill DDR800
-> 2x Samsung P120 250GB RAID0 -> MSI 8800GTS OC
-> Gigabyte GA-EP35-DS4 -> Schwarzes LG DVD-RW DL LW
-> Terratec Cinergy 600TV -> Audigy X-Fi Platinum
-> Samsung 214T & 226CW -> MX500
-> Logitech Z-5500 -> CPU, NB, GFX by H²O
---------------<[running again!]>----------------
-> MacBook Pro 2.16 - 15" - 2GB - x1600 256MB & Mac Pro 2x Quad 2.8
11.01.2005 19:46 E-Mail an firebird007 senden Homepage von firebird007 Beiträge von firebird007 suchen Fügen Sie firebird007 in Ihre Kontaktliste ein
psychopath
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-63.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 210

AW: Probleme mit Kerntemp. bei Xfx Geforce 6600 GT AGP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Mach doch den Rechner mal aus lass ihn abkühlen ,und wenn er wirklich kalt ist stelldt du ihn an und kontrollierst sofort die Temp. .
Vielleicht hatt einfach der Sensor ne make ,tausch das ding doch einfach um !




__________________

11.01.2005 19:50 E-Mail an psychopath senden Beiträge von psychopath suchen
Gast
unregistriert
AW: Probleme mit Kerntemp. bei Xfx Geforce 6600 GT AGP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zur Temperatur des Kühlers kann ich sagen daß das Ding eiskalt ist (hab dranngefasst). Das Blöde ist halt daß die Karte automatisch soweit gedrosselt wird daß aquamark3 fast als Diashow läuft.



11.01.2005 19:50
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

AW: Probleme mit Kerntemp. bei Xfx Geforce 6600 GT AGP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Der Sensor wird defekt sein, am besten Du tauschst die Karte um smile
Allerdings kann man bei den 6600er Karten sowas nie so genau sagen ^^ die Dinger überbieten sich gegenseitig, was das Anzeigen/Aufzeigen von Fehlern angeht grinsen



__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von ventu: 11.01.2005 19:55.

11.01.2005 19:53 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Gast
unregistriert
AW: Probleme mit Kerntemp. bei Xfx Geforce 6600 GT AGP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also gibts da keine Möglichkeit etwas einzustellen!?
Nu ja zurück zum Händler.





11.01.2005 20:03
Gast
unregistriert
AW: Probleme mit Kerntemp. bei Xfx Geforce 6600 GT AGP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Swifty
Jop also normal ist das auch nicht. Meine ATI 9800 Pro kann unter volllast 80°C werdengrinsen



wie machst denn dass bei ner 9800pro? Zunge raus


11.01.2005 20:43
Swifty Swifty ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 873
Herkunft: Hannover

AW: Probleme mit Kerntemp. bei Xfx Geforce 6600 GT AGP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Das steht auf der verpackung von dem VGA Silencer ref. 3 draufZunge raus




__________________
Mein PC System
ATI RADEON PowerColor X850 XT PCIe | AMD Athlon 64 3500+ S.939 | Zalman CNPS 7700 Cu | MSI K8N Neo 4 Nforce 4 Ultra | 420 W Netzteil | Hitachi 80Gb S-ATA II 8mb Cache | 2x 256mb Geil Ultra Series Dual Channel Pc 4000 |....
The future belongs to those who believe in the beauty of their dreams.grinsen


11.01.2005 20:57 E-Mail an Swifty senden Beiträge von Swifty suchen Fügen Sie Swifty in Ihre Kontaktliste ein
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

AW: Probleme mit Kerntemp. bei Xfx Geforce 6600 GT AGP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

sie wird 80°C heiß, mit dem standard kühler. mit dem VGA Silencer, wenn du sie oben hast, dann high speed 47,1°C und bei low speed 58°C, wobei ich glaub dass der standard bei geschlossenem gehäuse und ohne zus. lüfter gemacht wurde und mit dem silencer bei offen gehäuse und zus. lüftern! Zunge raus

also mach mal das gehäuse auf und greif auf den kühler der karte. wenn sie "kalt" ist ist die diode kaputt, es kann aber auch sein dass der kühler die DIE nicht berührt und deswegen so hohe werte anzeigt, aber bei 266°C wäre die karte mit sicherheit defekt, ich mein das hält ja keine aus, geh mal von ner CPU aus, ist im wesentlichen nichts anderes (GPU= Graphic Processing Unit, CPU= Central Processing Unit) und die CPUs ( zB athlon xp) dürfen maximal 90-95°C erreichen. und rauchen würde es glaub ich auch weil die wärmeleitpaste ist ja siliconhaltig und 266°C hält silicon nicht aus, oder?? Augen rollen


Yidaki




__________________

11.01.2005 21:40 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Swifty Swifty ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 873
Herkunft: Hannover

AW: Probleme mit Kerntemp. bei Xfx Geforce 6600 GT AGP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

NE Silicon wird dan so flüßig wie klebergrinsen
LOL teoretisch kann man dann Eier auf der Graka Bratengrinsen




__________________
Mein PC System
ATI RADEON PowerColor X850 XT PCIe | AMD Athlon 64 3500+ S.939 | Zalman CNPS 7700 Cu | MSI K8N Neo 4 Nforce 4 Ultra | 420 W Netzteil | Hitachi 80Gb S-ATA II 8mb Cache | 2x 256mb Geil Ultra Series Dual Channel Pc 4000 |....
The future belongs to those who believe in the beauty of their dreams.grinsen


11.01.2005 22:07 E-Mail an Swifty senden Beiträge von Swifty suchen Fügen Sie Swifty in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » Probleme mit Kerntemp. bei Xfx Geforce 6600 GT AGP



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH