Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 00:16 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » Kingston mit RS-MMC und miniSD Speicherkarten
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Kingston mit RS-MMC und miniSD Speicherkarten
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

Kingston mit RS-MMC und miniSD Speicherkarten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Kingston stellt zwei neue digitale Speichermedien vor, die den Markt der Mobiltelefone und digitaler Endgeräte anspricht - die vom Format her verkleinerte Reduced Size MultiMedia Karte (RS-MMC 64 oder 128 MB) und die mini Secure Digital Karte mit 128 oder 256 MB.
Beide Produkte sind für den Einsatz in Mobiltelefonen und digitalen Endgeräten konzipiert. Beliebte Endgeräte wie Kamera-Handys, PDAs, MP3-Player, Smartphones und DigiCams werden in absehbarer Zeit RS-MMC und miniSD Karten verwenden.

Kingston liefert seine RS-MMC und miniSD Karten mit einem Adapter aus, mit dem die Karten auch in ihr ursprüngliches Standardformat passen.

Die Kingston RS-MMC Karten werden mit einer Speicherkapazität von 64 und 128 MB verfügbar sein und die miniSD Karten mit Kapazitäten von 128 und 256 MB. Die RS-MMC Karten werden ab sofort für 18,50 Euro (64 MB) bzw. 19,70 Euro (128 MB) verfügbar sein, die miniSD Karten ab 23,00 Euro (128 MB) bzw. 31,30 Euro (256 MB).

16.01.2005 10:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » Kingston mit RS-MMC und miniSD Speicherkarten



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH