Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 09:15 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » SLI im Kleinformat: Shuttle plant Power Barebone
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
SLI im Kleinformat: Shuttle plant Power Barebone
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

SLI im Kleinformat: Shuttle plant Power Barebone Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wie The Inquirer verlauten lies, plant Shuttle nun ein SLI-System auf Barebone Basis. Dieses wird demnach mit dem nForce 4 SLI Chipsatz und zwei PCI Express Slots ausgestattet sein.

Ein Problem wird allerdings der hohe Stromverbrauch von dem SLI-System darstellen, denn normale, leistungsstarke ATX-Netzteile passen platztechnisch nicht in den Barebone. Zwar bietet der Hersteller bereits Barebone-Netzteile mit bis zu 300 Watt, allerdings dürfte dies noch nicht reichen. Sicherlich hat sich aber Shuttle darüber schon einige Gedanken gemacht und wird eine entsprechende Lösung liefern können. Vielleicht erfahren wir auf der CeBIT 2005 schon nähere Informationen zum SLI-Barebone - stay tuned.

18.01.2005 10:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
Blaubierhund Blaubierhund ist männlich
Blaubierhund


images/avatars/avatar-260.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.575
Herkunft: irgendwo im nirgendwo

AW: SLI im Kleinformat: Shuttle plant Power Barebone Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

oje



__________________
DeviantART
fotocommunity
Zoonar
18.01.2005 10:36 E-Mail an Blaubierhund senden Homepage von Blaubierhund Beiträge von Blaubierhund suchen
rid rid ist männlich
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-293.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 99

AW: SLI im Kleinformat: Shuttle plant Power Barebone Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

mmh, ich frag mich, wie sie das kühlen wollen..



__________________
"has anyone ever told you "you got a serious impuls control problem"?"

18.01.2005 11:19 E-Mail an rid senden Beiträge von rid suchen Fügen Sie rid in Ihre Kontaktliste ein
Gast
unregistriert
AW: SLI im Kleinformat: Shuttle plant Power Barebone Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

wie schauts eigentlich mit nem nForce4 ohne SLI aus? wäre praktischer... glaube ehrlich gesagt nicht dass SLI so große anwendung findet...

18.01.2005 12:24
Gast
unregistriert
AW: SLI im Kleinformat: Shuttle plant Power Barebone Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

http://www.barebonecenter.info/http://www.hardware-mag.de/news/2001/oktober
/ende_der_diskettenlaufwerke/

das ist nforce4 ohne sli

18.01.2005 12:44
Gast
unregistriert
AW: SLI im Kleinformat: Shuttle plant Power Barebone Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Die Shuttle Netzteil sind bekannt dafür, dass sie sehr stabil laufen und selbst ein 200W Shuttle Netzteil reicht bei mir aus für

XP 3000+ @ 2600 MHz 1,85V
GeForce 6800 LE @ 16/6 400/900 MHz
1 GB DDR
DVD-Combo
120 GB HDD

Allein der Prozessor soll laut Berechnung bis zu 112 Watt schlucken und für die Grafikkarte ist von NVidia sowieso min. 350 Watt angegeben.
Also denke ich, dass das 300W Netzteil von denen wahrscheinlich schon ausreichen würde für ein SLI-System, aber da werden die sich bestimmt allein aus Markteingründen was anderes einfallen lassen.

18.01.2005 14:41
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: SLI im Kleinformat: Shuttle plant Power Barebone Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von rid
mmh, ich frag mich, wie sie das kühlen wollen..

Die Kühlung ist wohl weniger das Problem, da die Grafikkarten ihre eigene Kühlung ja mitbringen und sich an CPU etc. ja nichts ändert. Viel interessanter dürften eben die Netzteile und der benötigte Platz werden. Also ich denke ein 6800 GT/Ultra SLI System dürfte nicht möglich sein, da hierfür 4 Slots benötigt werden - 6600 GT wäre schon denkbarer.



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
18.01.2005 14:48 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Gast
unregistriert
AW: SLI im Kleinformat: Shuttle plant Power Barebone Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

sli wird bei den meißten lanparty gängern interessant werden,
jetzt ne karte kaufen (200eus) und eine hohe framerate erreichen, und irgendwann kommt hl3, dann kommt halt noch ne karte rinn

evtl. wäre es besser wenn man nur einen 16x pcie slot rinstaucht und die neue gigabyte karte verwendet (na die mit den zwei chips auf einem board)

problematisch wird auf jeden fall das NT, und die enorme abwärme

ich persönlich fänds cool wenn die endlich mal nen wakü NT bauen könnten


07.02.2005 15:23
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: SLI im Kleinformat: Shuttle plant Power Barebone Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Gast
ich persönlich fänds cool wenn die endlich mal nen wakü NT bauen könnten

gibt es doch bereits einige... smile




__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
07.02.2005 15:39 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » SLI im Kleinformat: Shuttle plant Power Barebone



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH