Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 20:56 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » Sonoma: Asus stellt V6800V Notebooks vor
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Sonoma: Asus stellt V6800V Notebooks vor
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

Sonoma: Asus stellt V6800V Notebooks vor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Passend zu Intels neuer Centrino Plattform Sonoma hat Asus eine neue Notebook-Serie namens V6800V vorgestellt. Bei den Modellen handelt es sich sich um Ultra-Slim Notebooks, welche mit ihrem neuem Design und der brandneuen Technologie überzeugen sollen.

Die V6800V Modelle basieren auf dem Alviso-Chipsatz, welcher Pentium M Modelle mit bis zu 2,13 GHz aufnimmt, welche natürlich FSB533 unterstützen. Dank der Mobility Radeon 9700 ist auch unterwegs ein Spielchen möglich. Für umfassende Netzwerkfunktionalität sorgt Calexico 2 mit dem Intel PRO/Wireless 2915ABG Modul für den 802.11a/b/g Standard. GigaBit-LAN (PCI Express) sorgt im kabelgebundenen Netzwerk für schnellen Datentransfer. Gut für den reisenden Geschäftsmann ist zudem, dass das Asus V6800V ganze acht Stunden online bleibt - die Aufladung vom Akku erfolgt wiederum in zwei Stunden.

Ein besonderer Service von Asus ist zudem, dass man die Notebooks bzw. die 15 Zoll WSXGA TFT-Display (1400 x 1050 Pixel) pixelfehlerfrei ausliefert. Sollte doch ein Fehler auftreten, kann man das Display innerhalb von 30 Tagen über den Asus Service ohne Aufpreis austauschen. Anfangs wird es drei Modelle der V6800V Serie geben, welche für 1.899 Euro, 2.199 Euro bzw. 2.499 Euro ab Anfang Februar käuflich sind. Folgend nun noch die Key Facts.


Key Facts Asus V6800V
  • Intel Sonoma Mobilplattform
  • Intel Pentium M 740/760/770 (1,7 /2,0 /2,13 GHz; Dothan 533 MHz FSB)
  • Intel PRO/Wireless 2915ABG (WLAN)<(li>
  • 512 MB bzw. 1 GB DDR-RAM
  • 15 Zoll WSXGA+ TFT-Display (1400 x 1050 Pixel)
  • ATi Mobility Radeon 9700 mit 64 MB
  • 60/80/80 GB Festplatte (UDMA 100, 5.400 RPM)
  • 8x Double Layer DVD-Brenner
  • Modem 56K, V.92
  • PCI Express: GigaBit LAN 10/100/1000 MBit
  • 4x USB 2.0, FireWire, IrDA, VGA-Out, Bluetooth, 1x PC-Card Typ II, 4in1 CardReader
  • Gewicht: 2,4 kg
  • Windows XP Professional
  • Preis: 1.899, 2.199 bzw. 2.499 Euro


20.01.2005 11:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » Sonoma: Asus stellt V6800V Notebooks vor



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH