Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 07:10 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

AW: Brauche ATX-Gehäuseempfehlung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Bevorzugst Du Big- oder Midi-Tower?
Schon alleine wegen Temp würde ich Big nehmen. Da bekommt man allerdings kaum was ohne Tür.
Schau mal auf der Seite www.listan.de und dort hat man sehr viele Gehäusetypen, welche man sich genau anschauen kann.




__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
31.01.2005 15:57 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

AW: Brauche ATX-Gehäuseempfehlung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Tja, ein Midi-Tower wäre mir lieber. Ist bei mir auch ne Platzfrage. Danke auch für den Tipp. Augenzwinkern




__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

31.01.2005 16:04 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
Benny
unregistriert
AW: Brauche ATX-Gehäuseempfehlung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

chieftec CS 601 ist was du suchst, kostet nicht mal 120 euro aber entspricht voll und ganz deinen ansprüchen, dazu schraubenlos und top verarbeitet.


31.01.2005 18:21
Paranojä Paranojä ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-49.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.274
Herkunft: Sachsen

AW: Brauche ATX-Gehäuseempfehlung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

wenns geht su dir ein Case was hinten einen 120mm lüfter unterstützt.
Deine Ohren werden es dir danken lachen

Paranojä; smile




__________________
Meine Systemkonfig
Intel Core2Duo E8400, Gigabyte EP-DS4 (P35), G.Skill 8 GB DDR2-1000, Sparkle GeForce 8800GT 512 MB, Creative Audigy 2ZS, be quiet Dark Power Pro P7 550W, Ubuntu 10.04 (64Bit), 2x LG L204WT-SF
HWM-Kaufberatung
31.01.2005 18:34 E-Mail an Paranojä senden Beiträge von Paranojä suchen Fügen Sie Paranojä in Ihre Kontaktliste ein
Paranojä Paranojä ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-49.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.274
Herkunft: Sachsen

AW: Brauche ATX-Gehäuseempfehlung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

naja die Lüftersteuerungen wärn mir zu teuer. Wenn du sie gleich auf 7V laufen läßt sparst du einige Kröten die du in was anderes investieren kannst.

Und brauchst du unbedingt noch ein Floppy, ich hab zwar auch ein und das auch oft in Use aber mußte selber wissen.

Paranojä; smile




__________________
Meine Systemkonfig
Intel Core2Duo E8400, Gigabyte EP-DS4 (P35), G.Skill 8 GB DDR2-1000, Sparkle GeForce 8800GT 512 MB, Creative Audigy 2ZS, be quiet Dark Power Pro P7 550W, Ubuntu 10.04 (64Bit), 2x LG L204WT-SF
HWM-Kaufberatung
02.02.2005 15:50 E-Mail an Paranojä senden Beiträge von Paranojä suchen Fügen Sie Paranojä in Ihre Kontaktliste ein
Vectrafan Vectrafan ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-5.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.124

AW: Brauche ATX-Gehäuseempfehlung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also ich kann dir des cs 1019 empfehlen, ist halt leider größer als des 1020 (was aber geil auschaut dank pre-moded *g*). gut es ist leider nur mit 80mm lüftern bestückbar, aber eine bestückung mit unterschiedlichen größen kann meiner meinung nach zu nem luftstau führen, wegen unterschiedlicher förderleistung ( korregiere mich aber gerne falls die vermutung nicht zutrifft).
ach ja es ist aus aluminium, dadurch sehr leicht und es soll die kühlung günstig beeinflussen




__________________
einmal SSD immer SSD
02.02.2005 16:22 E-Mail an Vectrafan senden Beiträge von Vectrafan suchen
Mike
unregistriert
AW: Brauche ATX-Gehäuseempfehlung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also...

den hab ich ATM:

Chieftec Mesh-Serie LCX-01BL-BL-B Blau

kannste 4x92er und 1x 120er reinmachen, wobei 2x92 direkt auf den Festplattenkäfig blasen, die anderen beiden in der Gehäusewand auf Graka und PCI-Komponenten blasen und der 120er hinten rausbläst/reinsaugt (direkt über der CPU!)

Link zu Listan

Diesen hab ich mir für mein neues System bestellt:

Casetek C1018 Blau Bildergallerie

kann bis zu 7x80er aufnehmen...2x vorne (mit vorinstallierten Staubfiltern) 2x seitlich, 2x hinten und 1x oben

mehr kann ich noch nicht dazu sagen...hab ich ja noch net...Augenzwinkern

Link zu rascom.at


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von ventu: 03.02.2005 01:23.

02.02.2005 23:41
Paranojä Paranojä ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-49.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.274
Herkunft: Sachsen

AW: Brauche ATX-Gehäuseempfehlung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:

Casetek C1018 Blau Bildergallerie


der link geht nicht...

aber wenn die Lüftung so wichtig ist so sollte man am besten zu einem größeren Case greifen.

So ist die instal. mögl. von bis zu 7 80mm Lüftern ja recht schön aber wenn du da keine leisen (YS-Tech oder Papst,.....) nimmst stört die lautstärke sehr beim arbeiten.

So das ich mehr wert auf einen großen lüfter hinten wert legen würde der die Lüft raussaugen sollte (und nicht, wie oben gesagt, reinblasen)
Denn wärme lft steigt nach oben. Da bläst du unten kalte luft raus (und nicht teilweise über die Grafikkarte) und die wärme vom Prozzi Kühler ins Gehäuse (auf die optischen Laufwerke)

@Paladin: also würde ich mir die anordung der Lüfter(dernen Luftströmungsrichtung) nochmal
überdenken Augenzwinkern

Paranojä, smile




__________________
Meine Systemkonfig
Intel Core2Duo E8400, Gigabyte EP-DS4 (P35), G.Skill 8 GB DDR2-1000, Sparkle GeForce 8800GT 512 MB, Creative Audigy 2ZS, be quiet Dark Power Pro P7 550W, Ubuntu 10.04 (64Bit), 2x LG L204WT-SF
HWM-Kaufberatung
03.02.2005 00:03 E-Mail an Paranojä senden Beiträge von Paranojä suchen Fügen Sie Paranojä in Ihre Kontaktliste ein
Vectrafan Vectrafan ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-5.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.124

AW: Brauche ATX-Gehäuseempfehlung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also wegen den verschlüssen, wenn des die selben wie beim 1018/1019 sind, dann dürfteste schwierigkeiten kriegen, weil die ziemlich unflexiebel in der hinsicht sind, aber sind einfach auszubauen, und dann kann man die teile ganz normal verschrauben.

wie wäre es eigentlich mit einem thermaltake xaser V ? das basiert auf dem 1020 und hat schon die lüfter mit drin, kommt dich ungefähr genauso teuer ( war meine erfahrung bei meinem gehäuse).




__________________
einmal SSD immer SSD
03.02.2005 13:10 E-Mail an Vectrafan senden Beiträge von Vectrafan suchen
Mike
unregistriert
AW: Brauche ATX-Gehäuseempfehlung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

doch...der link funtzt para!!


also ich hab mir zu meinem C1018 7x Blacknoise Noiseblocker Ultra Silent Fan S2, 50m3/h, 19dB mitbestellt...da hatt jeder Lüfter nen eigenen Drehpoti mitdabei...also bau ich mir die Lüftersteuerung selba...Zunge raus



Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Mike: 03.02.2005 20:18.

03.02.2005 20:14
Paranojä Paranojä ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-49.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.274
Herkunft: Sachsen

AW: Brauche ATX-Gehäuseempfehlung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

du könntest ja mal posten über die Quali und Noise der Lüfter, ich suche gerade leise leistungsfähige 80 und 92mm Lüfter, hat villeicht einer eine Idee??

im mom tendiere ich zu enermax.

Paranojä, smile




__________________
Meine Systemkonfig
Intel Core2Duo E8400, Gigabyte EP-DS4 (P35), G.Skill 8 GB DDR2-1000, Sparkle GeForce 8800GT 512 MB, Creative Audigy 2ZS, be quiet Dark Power Pro P7 550W, Ubuntu 10.04 (64Bit), 2x LG L204WT-SF
HWM-Kaufberatung
03.02.2005 22:48 E-Mail an Paranojä senden Beiträge von Paranojä suchen Fügen Sie Paranojä in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH