Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 19:15 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

Komplette Navigationslösung: Acer n35 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Acer launcht, etwa fünf Monate nach dem n30, mit dem neuen n35 einen PDA mit integrierter GPS-Antenne und bietet damit eine All-in-One Navigationslösung sowie Multimedia- und PIM-Funktionen in einem Gerät. Der Acer n35 beinhaltet ein umfassendes Navigationssystem für das Fahrzeug, das sowohl KFZ-Ladegerät und Auto-Halterung sowie eine 256 MB SD-Karte mit vorinstallierter Destinator 3 Navigationssoftware inklusive Deutschlandkarte enthält.

Der integrierte Lautsprecher und das 3,5 Zoll TFT Farbdisplay machen den Acer n35 unter allen Bedingungen zum praktischen Handheld-Gerät für eine optimale Navigation - bis zu 8 Stunden Betriebsdauer bei ausgeschalteter Hintergrundbeleuchtung. Als weitere Software liefert Acer auch Microsoft Pocket Outlook, Pocket Word und Pocket Excel.

Wireless-Konnektivität ist durch die Infrarot-Schnittstelle (IrDA) gegeben. Außerdem verfügt der 165 Gramm leichte n35 über einen SDIO-Steckplatz: Durch die Erweiterung mit WiFi-SD-Cards beispielsweise kann eine schnelle Verbindung zum Internet oder Intranet hergestellt werden. Die weitere Ausstattung: Microsoft Windows Mobile 2003 for Pocket PC Premium Edition, S3C2410 Prozessor mit 266 MHz von Samsung, 32 MB Flash ROM und 64 MB RAM.

Der unverbindlich empfohlene Endkundenpreis liegt bei 399 Euro.

04.02.2005 15:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH