Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 19:35 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » MSI: nForce 4 Mainboard mit PCI Express und AGP
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
MSI: nForce 4 Mainboard mit PCI Express und AGP
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

MSI: nForce 4 Mainboard mit PCI Express und AGP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Auf Digital-Info konnte man den Blick auf ein neues Mainboards von MSI werfen. So handelt es sich um das K8N Neo3-F mit Sockel 754 und nForce4-4X Chipsatz, welcher auf einen 800 MHz HyperTransport-Link beschnitten wurde. Das besondere an dem Mainboard ist, dass es sowohl PCI Express als auch AGP Grafikkarten aufnehmen kann.

Ansonsten hat die MSI Neo3-Platine neben dem PCI Express x16 und AGR-Slot zwei DIMM-Slots für maximal 2 GB DDR400 Speicher zu bieten. Beim AGR-Slot handelt es sich aber schlicht und einfach um den AGP Steckplatz. Weiterhin sind ein PCI Express x1 und drei normale PCI Steckplätze vorhanden. An GigaBit-LAN, 4x Serial-ATA, RAID und USB 2.0 mangelt es ebenfalls nicht.

In Deutschland ist das MSI K8N Neo3-F derzeitig nur in einem Shop für 93 Euro verfügbar.

07.02.2005 16:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
Swifty Swifty ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 873
Herkunft: Hannover

AW: MSI: nForce 4 Mainboard mit PCI Express und AGP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Is ja mal geilgrinsen
Blos das es Sockel 754 ist stört mich. Über 939 würde ich mich freuensmile




__________________
Mein PC System
ATI RADEON PowerColor X850 XT PCIe | AMD Athlon 64 3500+ S.939 | Zalman CNPS 7700 Cu | MSI K8N Neo 4 Nforce 4 Ultra | 420 W Netzteil | Hitachi 80Gb S-ATA II 8mb Cache | 2x 256mb Geil Ultra Series Dual Channel Pc 4000 |....
The future belongs to those who believe in the beauty of their dreams.grinsen


07.02.2005 16:15 E-Mail an Swifty senden Beiträge von Swifty suchen Fügen Sie Swifty in Ihre Kontaktliste ein
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: MSI: nForce 4 Mainboard mit PCI Express und AGP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Standard nForce 4 ist eben für Sockel 754, wegen 800 MHz HT. Aber Sockel 939 Modelle wären sicherlich auch denkbar.



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
07.02.2005 16:50 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

AW: MSI: nForce 4 Mainboard mit PCI Express und AGP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

naja ob das mixen wirklich so gut ist? gabs ja bei intel auch schon, wenn ich mich nicht täusche, da hat jeder gesagt es sei ein blödsinn Stinkefinger

Yidaki



__________________

07.02.2005 16:56 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Gast
unregistriert
AW: MSI: nForce 4 Mainboard mit PCI Express und AGP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Das gleiche für Sockel 939:
Link

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Paladin: 07.02.2005 18:37.

07.02.2005 17:18
Gast
unregistriert
AW: MSI: nForce 4 Mainboard mit PCI Express und AGP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also so schlecht ist die leistung von sockel 754 nun auch net, vor allem bei denen mit 1mb cache, die sind hammer und ungefähr gleich schnell (oft sogar schneller) wie die dual channel 939 modelle mit gleichem takt. deshalb wären ja auch nforce 4ultra modelle für diesen sockel geil , was durchaus möglich ist

08.02.2005 12:30
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » MSI: nForce 4 Mainboard mit PCI Express und AGP



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH