Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 04:01 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » Alienware stellt MJ-12m 7700 mit Quadro FX Go1400 vor
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Alienware stellt MJ-12m 7700 mit Quadro FX Go1400 vor
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

Alienware stellt MJ-12m 7700 mit Quadro FX Go1400 vor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Alienware stattet seine mobile Workstation MJ-12m 7700 mit der neuen Nvidia Quadro FX Go1400
GPU aus. Mobile Profi-User profitieren von
zahlreichen neuen Funktionen, darunter hohe
Speicherbandbreite, höhere Readback-Performance und Stromsparfunktionen zur nachhaltigen Produktivitätssteigerung. Verglichen mit den Vorgängersystemen weist die MJ-12m 7700 eine mehr als fünfmal höhere Pixel-Readback-
Performance auf und eine uneingeschränkte Unterstützung für Vertex und Shader Model 3.0. Dank der anspruchsvollen PowerMizer 5.0 Technologie der Quadro FX Go1400 GPUs verlängert sich die Akku-Betriebsdauer.


Die MJ-12m 7700 ist so leistungsfähig wie eine Desktop-Workstation. Die User können so ihre leistungsstarken Tools einfach mitnehmen, ohne Kompromisse eingehen zu müssen, kommentierte Stefan Konopatzki, Vice President of Sales and Marketing bei Alienware.



Prinzipiell basiert das neue Notebook auf folgender Hardware, wobei die genauen Komponenten je nach Konfiguration variieren können: Desktop Pentium 4 mit HT, Nvidia Quadro FX Go1400, 512 MB Dual-Channel DDR2, Intel Mobile i915P Chipsatz, 17 Zoll TFT bis WXSGA+,
4x USB 2.0, 2x IEEE1394, Duale SmartBay-Laufwerke, 80 GB HDD (auf Wunsch auch RAID), 7-in-1 Reader, 4x Lautsprecher mit Subwoofer. Das Gewicht der 2.599 Euro teuren Grundausstattung beträgt 5,6 kg.

15.02.2005 12:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
beckspistol beckspistol ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-19.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 212
Herkunft: Wien

AW: Alienware stellt MJ-12m 7700 mit Quadro FX Go1400 vor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ganz schöner brocken smile aber höhrt sich nett an, und so kann man seine sachen immer mit zum kunden nehmen

15.02.2005 12:11 E-Mail an beckspistol senden Beiträge von beckspistol suchen Fügen Sie beckspistol in Ihre Kontaktliste ein
Waty
Overclocker


images/avatars/avatar-24.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 118

AW: Alienware stellt MJ-12m 7700 mit Quadro FX Go1400 vor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Akkulaufzeit ist bestimmt au miserabel mit ner Desktop CPU...tststs

15.02.2005 12:30 E-Mail an Waty senden Beiträge von Waty suchen Fügen Sie Waty in Ihre Kontaktliste ein
Gast
unregistriert
AW: Alienware stellt MJ-12m 7700 mit Quadro FX Go1400 vor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

wiegt fas soviel wie ein barebone mit nem monitor...
bei so einem system kann man eigentlich kaum von einem mobilen notebook sprechen...
mobile heißt für mich, alles was länger als 2-3 std hält und vom gewicht her, max. 3kg wiegt...

15.02.2005 12:51
Vectrafan Vectrafan ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-5.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.124

AW: Alienware stellt MJ-12m 7700 mit Quadro FX Go1400 vor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

@ gast, des ist ja auch kein notebook in dem sinne, sondern eine mobile workstation, des nen ganz anderen zweck hat als die normalen notebooks



__________________
einmal SSD immer SSD
15.02.2005 18:59 E-Mail an Vectrafan senden Beiträge von Vectrafan suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » Alienware stellt MJ-12m 7700 mit Quadro FX Go1400 vor



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH