Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 15:18 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Laufwerke » Festplatte bald im Eimer?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Festplatte bald im Eimer?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
pame007
Redakteur


images/avatars/avatar-467.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.572

Festplatte bald im Eimer? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

nach langer zeit komm ich mal wieder mit einem problem zu euch.
heute in der früh (vor 10 min) habe ich (nicht so wie sonst erst nach der schule) meinen pc aufgedreht. da ist mir was aufgefallen...

wenn die festplatte startet (ich nehme an der motor) klingt das garnicht gut... ein sehr lautes, und immer an und abschwellendes brummen ist zu hören... aber nur solang bis der windows screen kommt...
außerdem ist mir aufgefallen, dass es nur bei einer zimmertemperatur von 10-12°C so schlimm ist (sonst hört man nur ein normales brummen)
muss ich mir jetzt sorgen machen dass meine hdd bald im eimer ist (leider weiß ich noch nichtmal welche das ist) oder könnts auch noch was andres sein?

lg und dank schon im voraus

edit: hdds: alte seagate mit 80 gb, fast neue samsung 160 gb... beide ide

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von pame007: 18.02.2005 22:51.

18.02.2005 06:56 Beiträge von pame007 suchen
Blaubierhund Blaubierhund ist männlich
Blaubierhund


images/avatars/avatar-260.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.575
Herkunft: irgendwo im nirgendwo

AW: Festplatte bald im Eimer? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also ich würde auf jeden fall ne datensicherung vornehmen. das hört sich in der tat nicht gut an. - evtl. ist aber auch ein lüfterlager defekt - was ich nach deiner beschreibung aber eher weniger vermute weil es dann konstant laut brummen würde...




__________________
DeviantART
fotocommunity
Zoonar
18.02.2005 09:57 E-Mail an Blaubierhund senden Homepage von Blaubierhund Beiträge von Blaubierhund suchen
Paranojä Paranojä ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-49.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.274
Herkunft: Sachsen

AW: Festplatte bald im Eimer? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

naja vielleicht ist durch die geringe Temp. am anfang der Motor noch nicht geschmiert. und nach der Anlaufzeit von ca 1min gehts normal.

Eine Datensicherung kann aber nie schaden.

Paranojä, smile




__________________
Meine Systemkonfig
Intel Core2Duo E8400, Gigabyte EP-DS4 (P35), G.Skill 8 GB DDR2-1000, Sparkle GeForce 8800GT 512 MB, Creative Audigy 2ZS, be quiet Dark Power Pro P7 550W, Ubuntu 10.04 (64Bit), 2x LG L204WT-SF
HWM-Kaufberatung
18.02.2005 10:29 E-Mail an Paranojä senden Beiträge von Paranojä suchen Fügen Sie Paranojä in Ihre Kontaktliste ein
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

AW: Festplatte bald im Eimer? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hast Du ne CD im Laufwerk liegen? Die machen manchmal bei mir die von Dir beschrieben Geräusche.




__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
18.02.2005 10:47 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Vectrafan Vectrafan ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-5.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.124

AW: Festplatte bald im Eimer? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Blaubierhund
evtl. ist aber auch ein lüfterlager defekt - was ich nach deiner beschreibung aber eher weniger vermute weil es dann konstant laut brummen würde...


also des muss nicht sein dass es konstant brummt, bei meiner graka war des lager des lüfter hin, und der hat am anfang als der lüfter auf die richtige drezahl hochlief gebrummt, danach nicht mehr und laut händler war des lager kaputt

datensicherung würd ich dir auch raten




__________________
einmal SSD immer SSD
18.02.2005 13:41 E-Mail an Vectrafan senden Beiträge von Vectrafan suchen
pame007
Redakteur


images/avatars/avatar-467.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.572

Themenstarter Thema begonnen von pame007
AW: Festplatte bald im Eimer? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Thrawn
Hast Du ne CD im Laufwerk liegen? Die machen manchmal bei mir die von Dir beschrieben Geräusche.



nein, ist leider auch wenn keine CD im laufwerk ist...

ich werd halt schaun wie sichs entwickelt.. trotzdem danke an alle smile


18.02.2005 16:09 Beiträge von pame007 suchen
Benny
unregistriert
AW: Festplatte bald im Eimer? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also ich hab schon von platten mit diesen symptomen gehört die laufen aber bis heute alle. sieht aber nicht nach der platte aus.


18.02.2005 17:35
pame007
Redakteur


images/avatars/avatar-467.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.572

Themenstarter Thema begonnen von pame007
AW: Festplatte bald im Eimer? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Benny
sieht aber nicht nach der platte aus.



sondern??


18.02.2005 18:05 Beiträge von pame007 suchen
Benny
unregistriert
AW: Festplatte bald im Eimer? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

wuerd auch auf einen kaputten lüfter tippen.


18.02.2005 23:45
Gast
unregistriert
AW: Festplatte bald im Eimer? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hallo miteinander. ich habe seit kurzem genau das selbe prob. erst war das brummen zeitweise versetzt. Jetzt ist das Brummen konstant. Es ist zwar nicht sehr laut aber ein unterschied zu vorher ist da. Meint ihr ich sollte sie einschicken?


14.03.2005 11:56
Benny
unregistriert
AW: Festplatte bald im Eimer? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

schick sie ein wenn sie kaputt ist.


14.03.2005 15:49
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

AW: Festplatte bald im Eimer? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Sicher die komplette hdd und schick sie ein solange Du Garantie hast!

Was ist das für ein Brummen ? Bist sicher das das die Festplatte ist ? Nicht, dass das nachher Resonanzschwingungen am Gehäuse sind die da brummen... Augenzwinkern




__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
14.03.2005 19:37 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Benny
unregistriert
AW: Festplatte bald im Eimer? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ich glaub auch dass das nur resoanz mit dem gehäuse ist. weil normalerweise sind festplatten leise und brummen nicht einfach so Augenzwinkern


14.03.2005 19:40
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Laufwerke » Festplatte bald im Eimer?



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH