Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 09:03 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

ATi präsentiert den Radeon XPress 200M Chipsatz Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ATi hat nun offiziell nach dem XPress 200 den mobilen Radeon XPress 200M Chipsatz für Notebooks vorgestellt. Dieser kommt mit PCI Express und DirectX 9 Support daher und unterstützt den AMD Athlon 64, Sempron und den kommenden Turion 64. Marty Seyer, vice president and general manager bei AMD sagte folgendes zum XPress 200M.

ATi is now offering a leading edge PCI Express mobile solution with excellent performance, lightning-fast onboard DirectX 9 graphics and innovative power management. Together with the upcoming AMD Turion 64 mobile technology, we´re helping highly mobile PC customers embrace thin and light platforms for powerful system performance, broad connectivity and superior multimedia capabilities.

Der Radeon XPress 200M Chipsatz ist weiterhin mit der Powerplay 5.0 Stromspartechnologie ausgestattet. Zusammen mit Dynamic Lane Count Switching (DLCS) kann der GPU-Stromverbrauch on the fly um bis zu 30 Prozent gesenkt werden. HP, Sharp, Medion, Acer, Targa, Gateway, NEC, Mitac, Arima, MSI, Compal, Quanta und Wistron werden die ersten Notebooks mit ATis neuen Chipsatz auf den Markt bringen. Sharp bietet bereits das Mebius PCXG-70H und Mebius PCXG-50H mit dem XPress 200M an.

18.02.2005 17:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
exterminans378
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 485

AW: ATi präsentiert den Radeon XPress 200M Chipsatz Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

gibts den ATI chipsatz auch ohne onboard Grafik?



__________________
Athlon Opteron 146 CABGE 0536 VPMW
Club 3D Radeon 9800XT 256DDR RAM AGP8X
Asrock 939Dual-SATA2
Western Digital 120 GB 7200 U/m 8MB Cache
1GB DDR266
18.02.2005 17:09 E-Mail an exterminans378 senden Beiträge von exterminans378 suchen
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: ATi präsentiert den Radeon XPress 200M Chipsatz Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Die XPress 200 Serie hat meines Wissens immer einen onBoard VGA-Chip - aufrüsten kann man ja aber immer.



__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
18.02.2005 20:54 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH