Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 20:50 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

Club-3D stellt X800 XL mit intelligenter Kühlung vor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hersteller Club-3D präsentiert mit der CGAX-XL86VDD eine Grafikkarte auf Basis des ATi Radeon X800 XL Chips. Die Platine ist dabei das erste Modell, das mit einem neuartigen Kühler ausgestattet ist. Diese neue und temperaturgesteuerte Konstruktion erinnert stark an die Kühllösung der Radeon X800 XT bzw. X800 XT Platinum Edition und wurde nun noch zusätzlich mit schicker, weißer LED-Beleuchtung versehen. Die X800 XL soll eine von vielen Karten sein die über den neuen Club-3D Kühler verfügen werden.

Technisch gesehen verhält sich die Karte ansonsten normal: 16 Pixel-Pipelines, 400 MHz Chip- und 500 MHz Speichertakt, 256 MB GDDR3-Speicher, 256 Bit Interface, Dual-DVI, TV-Out/In und PCI Express x16 Anschluss. Preislich liegt die ab sofort erhältliche Club-3D Radeon X800 XL bei 339 Euro.

22.02.2005 14:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

AW: Club-3D stellt X800 XL mit intelligenter Kühlung vor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

schaut geil aus smile mal schaun was der zusätliche stromstäcker bringt und ob sie gut übertaktbar ist ode rnicht smile bei powercolor brachte er nämlich im grunde genommen nichts, konnte weniger übertaktet werden als eine herkömmliche X800XL ohne zusätlichen stromstecker.


Yidaki




__________________

22.02.2005 14:20 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Vectrafan Vectrafan ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-5.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.124

AW: Club-3D stellt X800 XL mit intelligenter Kühlung vor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

egal, hauptsache schön leise *g*



__________________
einmal SSD immer SSD
22.02.2005 15:25 E-Mail an Vectrafan senden Beiträge von Vectrafan suchen
DaxOne
unregistriert
AW: Club-3D stellt X800 XL mit intelligenter Kühlung vor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

is schon net schlecht so ne x800xl!

hab mir ne asus 6800GE geholt, 3501000mhz mit 121P und 5V.
war 350€, nun alle pipes frei, also 16 und 6 vertexshader und läuft mit 4001100mhz.
+variable lüftersteuerung. weiß zwar nich was di XL kostet aber mit der 6800GE kann man preis leistung bestimmt mithalten+ wenn man alles freischalten kann.

mfg

22.02.2005 17:25
DaxOne
unregistriert
AW: Club-3D stellt X800 XL mit intelligenter Kühlung vor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von DaxOne
is schon net schlecht so ne x800xl!

hab mir ne asus 6800GE geholt, 3501000mhz mit 121P und 5V.
war 350€, nun alle pipes frei, also 16 und 6 vertexshader und läuft mit 4001100mhz.
+variable lüftersteuerung. weiß zwar nich was di XL kostet aber mit der 6800GE kann man preis leistung bestimmt mithalten+ wenn man alles freischalten kann.

mfg

zu spät gesehen. 339€ gegen 350€ oder als ultra 530€(fast 200€gespart)


22.02.2005 17:27
exterminans378
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 485

AW: Club-3D stellt X800 XL mit intelligenter Kühlung vor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

was is denn an dieser kühlung so intelligent?



__________________
Athlon Opteron 146 CABGE 0536 VPMW
Club 3D Radeon 9800XT 256DDR RAM AGP8X
Asrock 939Dual-SATA2
Western Digital 120 GB 7200 U/m 8MB Cache
1GB DDR266
22.02.2005 17:44 E-Mail an exterminans378 senden Beiträge von exterminans378 suchen
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

AW: Club-3D stellt X800 XL mit intelligenter Kühlung vor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

sie ist eben temperaturgesteuert Augenzwinkern

Yidaki




__________________

22.02.2005 18:15 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Club-3D stellt X800 XL mit intelligenter Kühlung vor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Jo, und nett blinken und leuchten tut sie auch noch Augenzwinkern

Ne aber der X800 XL Chip ist ansich schon sehr interessant, und die Club-3D Karte macht das ganze noch ein Stückchen interessanter...



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
22.02.2005 23:57 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Blaubierhund Blaubierhund ist männlich
Blaubierhund


images/avatars/avatar-260.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.575
Herkunft: irgendwo im nirgendwo

AW: Club-3D stellt X800 XL mit intelligenter Kühlung vor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

na die beleuchtung ist ja sowas von überflüssig - nur noch ein weiterer stromfresser. aber so ne temperaturgesteuerte kühlung würd ich mir für alle lüfter im pc wünschen... etwa so wie des bei apple schon seit jahren standard ist...



__________________
DeviantART
fotocommunity
Zoonar
23.02.2005 12:16 E-Mail an Blaubierhund senden Homepage von Blaubierhund Beiträge von Blaubierhund suchen
Gast
unregistriert
AW: Club-3D stellt X800 XL mit intelligenter Kühlung vor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also der temp gesteuerte Lüfter is ja nix besonderes, oder?
hab ich bei meiner Radeon 9800XT auch...

cya
exterminans(kann mich in der schule leider neht einloggen=>irgendwelche blöde Cookies einstellungen)

23.02.2005 12:27
blennitom blennitom ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-10.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 42
Herkunft: Bayern

AW: Club-3D stellt X800 XL mit intelligenter Kühlung vor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wie wann wurde die präsentiert??

Ich hab die schon fast 2 Wochen in meinem Rechner lachen

echt ne nette Karte lachen


23.02.2005 18:16 E-Mail an blennitom senden Beiträge von blennitom suchen Fügen Sie blennitom in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH